Telefontarifrechner.de
 
Telefontarifrechner.de  

Blogverzeichnis
Blogverzeichnis

Internet Day: Passwortsicherheit wird gerne vernachlässigt

• 09.02.16 An dem heutigen Internet-Day wollen wir auf die Passwortsicherheit bei den Internet-Usern hinweisen. Mit der Sicherheit des eigenen Passwortes gehen die Internet-Nutzer laut einer aktuellen Studie doch recht belanglos um und machen sich keine großen Gedanken, ob das Passwort schnell geknackt werden kann. Immer werden mit den Passwörtern die vielen Online-Konten und damit auch die Privatsphäre oder der Geldverkehr abgesichert.

Internet-Nutzer wählen gerne einfache Passwörter

Laut einer aktuellen Studien der Convios Consulting GmbH im Auftrag von GMX und WEB.DE ändert zwar mittlerweile jeder zweite Bundesbürger regelmäßig seine Zugangsdaten, viele geben sich bei der Wahl des geheimen Passworts allerdings keine große Mühe.

FRITZ!Box 6840 LTE, 6842 LTE und 6810 LTE -Quelle: AVM

Besonders beliebt als Passwort ist das eigene Geburtsdatum. So melden sich 11,6 Prozent der Befragten mit diesem Tag bei einem Online-Dienst an. Auch real existierende Namen wie der von Haustieren (9,9 Prozent) und Freunden oder Lebenspartnern (4,7 Prozent) werden gerne zum Einloggen verwendet. Schnell erratbare Zahlenreihen wie "123456" (2,4 Prozent) oder Tastenkombinationen wie "qwertz" (1,4 Prozent) kommen seltener vor als früher. Gleiches gilt für naheliegende Begriffe wie beispielsweise "Passwort" (3,4 Prozent).

Als wesentlicher Tipp zur Passwort-Sicherheit dient der häufige Wechsel des Passwortes, auch sollte nie dasselbe Passwort für mehrere Internet-Dienste genutzt werden. Bei einem Diebstahl sind auch andere Online-Dienste gefährdet.

Das ideale Passwort steht weder im Duden noch im Lexikon. Es besteht aus Groß- und Kleinbuchstaben, Ziffern und Sonderzeichen. Auch sollte immer ein Anti-Viren Schutz auf dem PC installiert sein. Und Anwendungsprogramme und das Betriebssystem sollten alle Updates beinhalten.

Aktuell gibt es in unserem Tarifrechner.de Preisvergleich den Viren Schutz ab 5 Euro im Preisvergleich. Wenn es um den Virenschutz bei den Smartphones geht, sind auch unabhängige Tester wie die Stiftung Warentest oder die Tester vom AV-Test für den privaten Nutzer von großem Vorteil. Im letzten Monat hatte das Institut AV-Test 31 Antiviren- und Internet-Sicherheitsprogramme auf ihre Schutzwirkung für das Windows 8.1 und Windows 10 im Alltag überprüft. Auch die Android-Systeme wurden mit den jeweils neuesten Viren-Wächter getestet.

Die Software vom Anbieter Bitdefender gibt es derzeit mit einer Lizenz ab 4 Euro, wie unser Tarifrechner.de Preisvergleich zeigt. Die Software von McAfee mit McAfee Antivirus 2016 gibt es ab 5 Euro, G Data ab 8 Euro und die Software von Kaspersky ab 10 Euro.



Verwandte Nachrichten:
22.04.16 Die mobile Internet-Nutzung wird laut einer aktuellen Auswertung durch die Smartphones und Laptops dominiert. Dieses berichten die beiden großen E-Mail Provider Web.de und GMX, welche eine entsprechende Studie in Auftrag gegeben haben. ...
01.09.15 Seit den heutigen Mittagsstunden gibt es erhebliche Störungen beim E-Mail Dienst GMX. Dabei geht der Dienst laut den Nutzern teilweise nur sehr zögerlich, andere Nutzer haben schon Probleme beim Einloggen, auch gibt es oft ...
10.02.15 An dem heutigen Internet-Day wollen wir auf die Passwortsicherheit bei den Internet-Usern hinweisen. Mit der Sicherheit des eigenen Passwortes gehen die Internet-Nutzer laut einer aktuellen Studie doch ...
23.08.12 Die deutschen E-Mail Anbieter GMX und Web.de starten ihren De-Mail Dienst zum Start der IFA am 31. August 2012. Dann können sich alle Personen mit einem Wohnsitz in Deutschland ihre persönliche De-Mail Adresse ...
04.02.11 Beim E-Mail Provider GMX gibt es nun eine neue App für Android Handys und Smartphones welche neben dem SMS-Versand über GMX auch twittern zulässt. Kurzmitteilungen können als Tweet abgesetzt werden. Hierfür kann der ...
08.12.10 Mit Hilfe von De-Mail soll den deutschen Verbrauchern eine rechtssichere Möglichkeit gegeben werden, ihre E-Mails zu verschicken. Damit werden dann die E-Mails anhand von digitalen Signaturen und Verschlüsselungen ...
15.10.10 Der E-Mail Provider GMX startet mit der Android Mail App eine eigene App für Android Handys und Smartphones. Damit können dann auch die Smartphone-Nutzer auf ihre GMX-Konten von unterwegs oder von zuhause aus zugreifen. ...
14.10.10 Mittlerweile haben sich 700.000 Nutzer vorab für eine DE-Mail bei Web.de, GMX und T-Online registriert. Bei der DE-Mail handelt es sich um eine E-Mail Adresse mit der eine sichere und rechtsverbindliche Kommunikation ...
05.05.10 Der Anbieter für E-Mail Hosting, GMX, bietet seinen Kunden nun eine Reihe von Weiterentwicklungen für das mobile Internet an. Für iPhone und iPod Touch bringt GMX in den nächsten Wochen eine App an den Start, welche die ...
18.12.09 Wer ein eigenes GMX Konto hat, kann nun über die neue iPhone Applikation GMX iSMS seine SMS für nur 9 Cent ins Netz schicken. Das SMS Programm steht für den iPhone und dem iPod Touch im Apple Store zur ...
12.10.09 Die beiden Service-Provider Gmx und Web.der teilen mit, dass sie auch an dem "De-Mail"-Pilotprojekt in Friedrichshafen realisiert durch die dt.Telekom teilnehmen. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können damit ...
25.08.09 Die beiden E-Mail Provider GMX und WEB.DE bieten nun eine direkte Anbindung mit der sozialen Plattform Facebook an. Mit nur einem Klick können Nutzer über das Facebook Symbol ihrer Navigator-Leiste unmittelbar ...
02.09.08 Die 1&1 Tochter GMX hat lange Zeit kein eigenes DSL-Angebot mehr gehabt, sondern immer auf die Angebote des Mutterkonzerns 1&1 verwiesen. Nun hat es hier aber einen Strategiewandel gegeben, und 1&1 schickt GMX als ...
Suchen Sie in unserem Datenbestand:





follow us in feedly
     Super-Deal mit Smartphone:
  • Handy-Flat in alle dt.Netze
  • SMS-Flat in alle dt.Netze
  • 2 GB Datenvolumen
  • HighSpeed mit 50 Mbit/s
  • Galaxy J5 nur 19 €
  • 50 € Gutschein
  • Gratis Powerbank
  • gratis Anschluss
  • nur 9,99 € statt 19,99 €

     Preistipp: 2 GB All-In-Flat
  • Freenetmobile Tarif
  • Tarif im Vodafone Netz
  • Handy-Flat in alle dt.Netze
  • SMS-Flatrate
  • 2 GB Flat bei 21 Mbit/s
  • 25 € Rufnummernbonus
  • nur 11,95 € statt 24,95 €
  • Auch ohne Laufzeit

1: 1&1 DSL/VDSL Tarife
  • 1&1 DSL/VDSL Telefonanschluss
  • Gratis DSL-Router
  • kein Anschlusspreis
  • 180 € sparen
  • ab 9,99 €
  • Nur Jetzt, buchen und sparen!
  • 2: O2 DSL Telefonanschluss
  • DSL/VDSL Doppel-Flatrate
  • Handy-Flat ins dt.Mobilnetz
  • VDSL 6 Monate für 14,99€
  • Verbilligte Fritz!Box 7490
  • Gratis WLAN-Box
  • 49,99 € Anschlusspreis sparen


  • Weitere Nachrichten:
    © Copyright 1998-2016 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum   Datenschutzhinweise