Telefontarifrechner.de

 
Anzeige
Telefontarifrechner.de  
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste


5G-Frequenzen: Bundesnetzagentur legt Gebühren für lokale 5G-Frequenzen fest

• 31.10.19 Mit der 5G-Versteigerung konnten die Betreiber bei der Bundesnetzagentur die ersteigerten Frequenzen zugeteilt bekommen. Die Frequenzen konnten auf Antrag zugeteilt werden. Nun hat die Bundesnetzagentur die Gebühren bei den Frequenzen für das Betreiben regionaler und lokaler drahtloser Netze von Telekommunikationsdiensten festgelegt. Diese
Anzeige
Frequenzen wurden nicht versteigert.

5G-Frequenzauktion: Bundesnetzagentur teilt 5G-Frequenzen aus Versteigerung zu

So hat nun die Bundesnetzagentur hat im Einvernehmen mit den zuständigen Ministerien die Gebühren für Frequenzen im Bereich von 3,7 GHz bis 3,8 GHz festgelegt. Die Frequenzgebührenverordnung wird nach Unterzeichnung und Verkündung im Bundesgesetzblatt mit einem sofortigen Inkrafttreten nach Verkündung noch im November geändert.

Vodafone Red Tarife
Neue Vodafone LTE Masten -Bild: Vodafone

Auch soll demnächst die lokale Zuteilungen im Bereich von den 26 GHz Frequenzen erfolgen. Dabei geht es auch hier um 5G-Anwendungen. Hierzu hat die Bundesnetzagentur erste Erwägungen entwickelt, die als Grundlage für die Erarbeitung von Zuteilungsregelungen dienen sollen.

Der Bundesverband BREKO begrüßt die nun erfolgte Einigung innerhalb der Bundesregierung auf moderate Gebühren und den angekündigten baldigen Start des Antragsverfahrens für die lokalen 5G-Frequenzen.

"Wir freuen uns, dass sich die Bundesregierung nun endlich geeinigt hat, die Gebühren für die lokalen 5G-Frequenzen so zu gestalten, dass insbesondere mittelständische Unternehmen nicht unverhältnismäßig belastet werden und in der Folge von einer Beantragung der Frequenzen absehen. Gerade der Mittelstand als Rückgrat der deutschen Wirtschaft braucht neben leistungsfähigen Glasfaseranschlüssen auch 5G-Campuslösungen, um die zukunftssichernde Digitalisierung vorantreiben zu können", kommentiert BREKO-Geschäftsführer Dr. Stephan Albers.

Viele der mehr als 190 Netzbetreiber des Bundesverbandes BREKO bauen lokal und regional Glasfasernetze bis in die Gebäude oder bis direkt zum Anschluss des Kunden. Über die Zuteilung lokaler 5G-Frequenzen können Geschäftskunden maßgeschneiderte Angebote bekommen.

Damit Ihnen in Zukunft keine aktuellen Nachrichten oder Spar-Angebote entgehen, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie via Twitter und Facebook informiert.


Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
Anzeige


Unser News-Feed: RSS Feed
     Spartipp 5 GB All-In-Flat
  • 5 GB LTE Daten-Flat
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • mtl. Laufzeit
  • Nur 9,99 €/Mon.!!!!
  • Aktion bis 19.11 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

     Spartipp Galaxy A20e
  • Gratis Galaxy A20e
  • 2 GB LTE Daten-Flat
  • Telefon-Flatrate
  • Ab 9,99 € statt 19,99 €
  • Jetzt sparen und Bestellen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise
Weitere Nachrichten:
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2019 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum