Telefontarifrechner.de

 
Anzeige
Telefontarifrechner.de  
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste


CeBIT 2016: Handy findet in Zukunft automatisch das beste Netz

• 17.03.16 Der mobile Netzempfang ist für viele Nutzer oftmals ein Problem. Dabei kann das Netz überlastet sein, oder der Empfang ist einfach schlecht. Nun gibt es von Vodafone und dem Netzbetreiber Cisco eine Lösung für die intelligente Netz-Auswahl, welche auf der CeBIT 2016 vorgestellt wird.

Anzeige

Vodafone Netze wachsen mit Mobilfunk und WLAN zusammen

In Zusammenarbeit mit Cisco und Chemring Technologie Solutions (CTS) hat Vodafone Deutschland in einem Pilotprojekt demonstriert, wie Smartphone-Nutzer automatisch den für sie besten Zugang ins mobile Internet finden. Dank einer neuen intelligenten WLAN-Verbindungssteuerung wird sichergestellt, dass Kunden jeweils die beste verfügbare Zugangstechnologie verwenden. Hierzu kann zwischen dem Mobilfunknetz und WLAN Netzen gewechselt werden.

Die neue Technik funktioniert mit jedem WLAN-Hotspot zuhause und unterwegs. Die Wahl des besten Zugangs erfolgt dabei automatisch für den Kunden im Hintergrund, je nachdem welche Technologie das beste Kundenerlebnis

bietet. Dafür werden unter anderem alle verfügbaren Verbindungen auf Geschwindigkeit und Stabilität getestet. Mit intelligenten Algorithmen und Regeln wird dabei auch berücksichtigt, wann und wo das Smartphone genutzt wird.

Samsungs Galaxy S7 bei Vodafone -Quelle: Samsung

Zudem sorgt die Verbindungssteuerung dafür, dass Anmeldeprobleme mit Login-Portalen etwa wegen vergessener Zugangsdaten ebenso vermieden werden wie langsame oder gar nicht mehr aktive WLAN Verbindungen. Zudem hat der Kunde auf Wunsch die Möglichkeit, eigene Präferenzen zu setzen, damit er beispielsweise Zuhause oder im Büro immer automatisch mit seinem bevorzugten WLAN verbunden wird.

Realisiert und erfolgreich getestet wurde das Pilotprojekt in drei deutschen Städten. Dabei steuerten Cisco und CTS die Software zur Netzwerkintelligenz (Cisco Policy Suite) sowie die passende App zur Nutzung der Technologie auf Android und iOS Endgeräten bei.

Vodafone Red Tarife mit satten Rabatten

Aktuell bietet der Telekommunikationsanbieter Vodafone seine schnellen RED-Tarife mit bis zu 225 Mbit/s an. Ferner hat Vodafone in der Vergangenheit für alle Neukunden und Vertragsverlängerer in diesen Red-Tarifen gleich noch die inkludierten Daten-Pakete um 33 Prozent erhöht. Gleichzeitig erhöhte Vodafone für alle Neukunden und Vertragsverlängerer das Datenvolumen im Red 1.5 auf 2 Gigabyte und im Red 3 auf 4 Gigabyte. Dabei bleiben die monatlichen Basispreise unverändert.

Der Vodafone Red 1,5 GB Tarif startet bei einem schnellen Datenvolumen von 1,5 GB plus 500 MB gratis Datenvolumen bei verbilligten monatlichen 32,49 Euro statt 44,99 Euro ohne ein Smartphone. Hier liegt dann zum Beispiel die Ersparnis bei rund 300 Euro durch den Rabatt.

Bei dem Vodafone Red 1,5 GB Tarif bekommen unsere Leser eine Menge an Leistungen und daher richtet sich der Tarif schon an den Viel-Nutzer. Es gibt eine Telefon-Flatrate für Gespräche in das nationale Mobilfunknetz und in das dt.Festnetz. Ferner eine 2 GB Daten-Flatrate mit einer maximalen Geschwindigkeit von bis zu 225 Mbit/s. Wer mehr Power will, kann dann auch auf den Tarif Vodafone Red 3 GB Daten wechseln. Hier zahlen unsere Leser verbilligte 32,49 Euro statt 54,99 Euro und bekommen dabei auch eine 4 GB Daten-Flat statt nur eine 3 GB Daten-Flat. Der Aktionsrabatt beträgt hier 420 Euro.

Die Vodafone Red Tarife gibt es dann auch noch mit einem schnellen Datenvolumen von 8 GB und 20 GB. Bei diesen beiden RED-Tarifen surfen die Nutzer auch mit einer LTE-Geschwindigkeit von bis zu 225 Mbit/s.

Die neuen Red-Tarife haben dabei erstmals eine Nachlade-Automatik für Highspeed-Datenvolumen. Beim Verbrauch des Freivolumens benachrichtigt Vodafone die Kunden per SMS und lädt sofort nach dem Verbrauch des Frei-Volumens automatisch 250 MB neues Datenvolumen für 3 Euro nach. Die Vodafone-Kunden, die diese Tarifautomatik nicht wünschen, müssen der Daten-Automatik jeweils aktiv wiedersprechen.

Weitere Infos zu den derzeitigen Angeboten erhalten Sie bei Vodafone und in unsere Vodafone Smartphone Tarifübersicht.

Damit Ihnen in Zukunft kein Spar-Angebot entgeht, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie aber via Twitter und Facebook informiert.


Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
Anzeige


RSS Feed
     Preistipp Telekom-Netz:
  • Tarif im Telekom-Netz
  • Freenetmobile Tarif
  • 500 MB Daten-Flat
  • 100 Freiminuten
  • Auch mit mtl. Laufzeit
  • 50 € Wechselbonus
  • Nur 3,99 € statt 5,99 €
  • Bis 19.12 Anschlusspreis sparen
  • Jetzt 108 € sparen!

     Preistipp Vodafone-Netz:
  • 6 GB All-In-Flat
  • Tarif im Vodafone-Netz
  • Freenetmobile Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • Auch mit mtl. Laufzeit
  • 50 € Wechselbonus
  • Bis 19.12: Anschlusspreis sparen
  • Nur 14,99 € statt 29,99 €
  • Jetzt 410 € sparen!

     Preistipp O2-Netz:
  • Unlimited All-In-Flat
  • Tarif im O2-Netz
  • O2 original Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • LTE Speed bis 225 Mbit/s
  • Immer sorgenfrei Surfen!
  • Nur 59,99 €/Mon.!!!!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise
Weitere Nachrichten:
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2018 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum