Telefontarifrechner.de

 
PremiumSIM LTE M
Anzeige

Corona Virus Krise: Telefonicas Deutschlands Netz stabil --Spanische Netz labil

• 16.03.20 Beim Netzbetreiber Telefonica Deutschland geht der schnelle LTE Netzausbau weiter und in Deutschland ist laut Telefonica Deutschland das Netz auch stabil. In Spanien sieht es nach dem "Lockdown" schon ganz anders aus. Dort ist das Festnetz und Mobilfunk in Spanien wegen Corona stark überlastet. Experten gehen von einer weiteren Belastung der Mobilfunk- und
klarmobil.de
Anzeige
Datennetze in Deutschland aus, da auch hier ein "Lockdown" nicht ausgeschlossen ist.

Corona Virus Krise: Telefonicas Deutschlands Netz stabil --Spanische Netz labil

Das spanische Telefónica ist Angesicht des Massnahmen durch die spanische Regierung überfordert. Dieses geht aus einem Online-Dokument von < href="https://www.telefonica.com/en/web/press-office/-/operators-advise-a-rational-and-responsible-use-of-telecommunication-networks-to-cope-with-traffic-increases" target="_blank">Telefonica hervor. In Deutschland hat Telefonica Deutschland via Pressemitteilung verteilt, dass die deutsche Netze stabil laufen.

Telefonica LTE Netze
Telefonica Netze werden belastet -Bild: O2

Im Laufe des Tages gab es bei der Telekom erhebliche Probleme, wie man bei Allesstörungen sehen konnte. Da hatte das Telekom Netz mit dem Homeoffice Start in Deutschland erheblich zu kämpfen.

Daher hat nun auch die spanische Telefonica Millionen Menschen im Homeoffice und Tele Learning zu einer vernünftigen Nutzung von Mobilfunk und Festnetz aufgerufen. Dabei soll Videostreaming und Computerspiele auf Zeiten außerhalb der Spitzenzeiten verlagert werden. Allerdings wurden hier keine Uhrzeiten genannt. Daher kann man nur über die Spitzenzeiten spekulieren.

Telefónica Deutschland erwartet mehr Datennutzung

Telefónica Deutschland erwartet in den kommenden Tagen grundsätzlich eine Zunahme der mobilen Datennutzung und Telefonie, insbesondere jedoch eine Steigerung der Verbräuche im Festnetzbereich, da viele Kunden vor allem zuhause über ihre Festnetzinfrastruktur ins Netz gehen.

Laut Telefonica stehen aufgrund von langfristigen Netz- und Kapazitätsplanung im O2 Netz im Schnitt grundsätzlich ohnehin mehr Kapazitäten zur Verfügung, um der stetig wachsenden Nachfrage nach mobiler Datennutzung sowie temporären Schwankungen gerecht werden zu können.

Die mobile Datennutzung der O2 Kunden nimmt jedes Jahr schrittweise um rund 50 Prozent zu. Im vergangenen Jahr haben o2 Kunden rund eine Milliarde GB Datenvolumen nach rund 660 Millionen GB im Vorjahr verbraucht.

Daher gibt Telefonica Deutschland erstmal Entwarnung. Daher gibt es folgende Aussage von Telefonica Deutschland: "Unsere Netztechniker überwachen die Performance unseres Netzes kontinuierlich rund um die Uhr.

Aufgrund der ausserordentliche Lage in Europa werden wir daher unsere Leser laufend über die Stabilität der drei grossen Mobilfunknetz und Festnetze in Deutschland auf den laufenden halten.

Telefonicas O2 Netz: Note Gut im PC Magazin Mobilfunk Benchmark 2020

Als einziges Netz lief das O2 Netz im gesamten sechsmonatigen Testzeitraum ohne eine einzige Einschränkung stabil. Damit sichert sich das Netz in der Kategorie Netzstabilität Platz 1 und die Bestnote mit 300 von 300 möglichen Punkten.

Auch bei der Sprachabdeckung gab es Empfehlungen. Die bundesweiten Tests ergaben die beste Sprachabdeckung für O2 Kunden mit 99,6 Prozent Abdeckung in Städten und 99,9 Prozent außerstädtisch.

Auch konnte O2 in den Städten punkten. In den deutschen Städten konnte das O2 Netz mit der besten Datenabdeckung und den schnellsten Datengeschwindigkeiten überzeugen. Zehn Prozent der ermittelten Werte waren schneller als 57,0 Mbit/s im Download und 19,1 Mbit/s im Upload. Im Gegenzug gerät das O2 Netz auf dem Lande dann gegenüber den Mitkonkurrenten ins Hintertreffen.

O2 holte Sieg in NRW

O2 holte den Sieg ferner in Nordrhein-Westfalen, München und Köln. Den knapp 18 Millionen Einwohnern in NRW steht mit dem O2 Netz demnach vom Münster- bis zum Rheinland ein starkes Netz zur Verfügung. In den Stadtstaaten Berlin, Bremen und Hamburg sicherte sich das O2 Netz den zweiten Platz unter den Netzbetreibern.

In München und Köln ist O2 mit seinem Netz der am besten bewertete Anbieter. Das ergab die Analyse der fünf deutschen Großstädte Berlin, Hamburg, München, Köln und Frankfurt am Main.

Weitere Informationen zu den O2 Angeboten finden Sie auch beim O2 Auftritt im Internet und eine O2 Netzabdeckung informiert über die Erreichbarkeit vor Ort beim Kunden.

Damit Ihnen in Zukunft kein Spar-Angebot entgeht, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie aber via Twitter und Facebook informiert.


Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
klarmobil.de
Anzeige


Unser News-Feed: RSS Feed
     Preistipp Telekom-Netz:
  • Klarmobil Allnet-Flat
  • Nur 9,99 € statt 19,99 €
  • 5 GB LTE Daten-Flat
  • Handy-Flatrate
  • SMS-Flatrate
  • 240 € sparen
  • Jetzt sparen und wechseln!

     Redaktionstipp:
  • 4 GB LTE Daten-Flat
  • mtl. 5,99 €
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • ohne Laufzeit
  • 10 € Wechselbonus
  • Aktion bis 02.06 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

     Spartipp O2 Netz
  • 7 GB LTE Daten-Flat
  • mtl. 9,49 €
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • ohne Laufzeit
  • Aktion bis 02.06 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise
Weitere Nachrichten:

Telefontarifrechner.de
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2020 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum