Telefontarifrechner.de

 
Anzeige
Telefontarifrechner.de  
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste


Gemeinschaftsunternehmen Glasfaser NordWest: EWE und Telekom unterzeichnen Vertrag fürs Glasfasernetz

• 21.03.19 Das neue Joint Venture mit dem Namen "Glasfaser NordWest" haben nun die Deutsche Telekom und das Energie- und Telekommunikationsunternehmen EWE gegründet. Die beiden Unternehmen haben heute zudem Glasfaser NordWest beim Bundeskartellamt formal angemeldet. Das Bündnis "Glasfaser NordWest" soll bis zu 1,5 Millionen Haushalte und Unternehmensstandorte mit schnellem Internet versorgen.

Anzeige

Gemeinschaftsunternehmen Glasfaser NordWest: EWE und Telekom unterzeichnen Vertrag fürs Glasfasernetz

Das neue Bündnis wirkt in Teilen Niedersachsens, Nordrhein-Westfalens und Bremens. Technische Grundlage sind Glasfaseranbindungen bis ins Haus (Fibre to the Home/FTTH). Beide Partner gehen von einer Investitionshöhe von bis zu zwei Milliarden Euro über einen Zeitraum von rund zehn Jahren aus.

EWE und Telekoms Glasfaserausbau -Bild: Telekom

Die neue Kooperation ist zeitlich nicht beschränkt. Bereits im Dezember 2017 hatten die Telekom und EWE eine unverbindliche Absichtserklärung unterzeichnet und das Joint Venture-Vorhaben bekanntgegeben. Nach der ausstehenden Freigabe durch die Kartellbehörde wollen beide Parteien das Gemeinschaftsunternehmen mit Sitz in Oldenburg zeitnah gründen.

Beide Gesellschafter bauen die Infrastruktur in einem wettbewerbsoffenen Auswahlverfahren auf. Sie wirken dabei als Generalunternehmer. In den ersten beiden Jahren nach Unternehmensgründung legt Glasfaser NordWest die auszubauenden Gebiete vorab fest. Die beiden Mutterunternehmen Telekom und EWE werden ausbauen.

Im Anschluss vergibt Glasfaser NordWest die Ausbaugebiete per Auswahlverfahren auch an Dritte. Sobald die Hausanschlüsse gelegt worden sind, treten die beiden Telekommunikationsanbieter EWE und Telekom sowie alle weiteren interessierten TK-Unternehmen in einen direkten Wettbewerb um die jeweiligen Kunden.

So sollen schon im Jahr 2020 können die ersten Kunden im Ausbaugebiet die neuen Glasfaseranschlüsse nutzen. Weitere Infos zu den derzeitigen Angeboten erhalten Sie bei der Telekom und bei unserer Telekom Festnetzanschluss Übersicht.

Einen DSL Flatrate Tarife-Vergleich auch mit Internet-Telephonie und Vollanschluss Paketen können Sie bei uns kostenlos durchführen. Ein zusätzlicher Tarifrechner mit DSL Doppel-Flatrate Angeboten erleichtert das Finden des besten Angebotes. Eine VDSL/Kabel-Übersicht listet schnelle VDSL/Kabel Angebote mit bis zu 1000 Mbit/s an Geschwindigkeit auf.



Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
Anzeige


RSS Feed
     Preistipp O2-Netz:
  • 50 Prozent Rabatt!
  • 10 GB All-In-Flat
  • Tarif im O2-Netz
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • LTE Speed bis 225 Mbit/s
  • Nur 14,99 €/Mon.!!!!
  • 39,99 € Anschlusspreis sparen
  • 360 € Grundgebühr sparen

     Preistipp Telekom-Netz:
  • Nur 3,99 € statt 5,99 €
  • Tarif im Telekom-Netz
  • Freenetmobile Tarif
  • 500 MB Daten-Flat
  • 100 Freiminuten
  • Auch mit mtl. Laufzeit
  • 25 € Wechselbonus
  • Jetzt 73 € sparen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise
Weitere Nachrichten:
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2019 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum