Telefontarifrechner.de

 
Telefontarifrechner.de  
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste


Glasfasernetz: Telefónica Deutschland nutzt Telekom Glasfasernetze beim Mobilfunk

• 08.10.18 Die beiden grossen Konkurrenten Telekom und Telefonica Deutschland gehen bei den schnellen Glasfasernetzen gemeinsame Wege. Mit Glasfaserausbau sollen die Mobilfunknetze verbessert werden. Dazu vereinbarten beide Unternehmen langfristig insgesamt mindestens 5.000 Mobilfunkstandorte der Telefónica Deutschland an die leistungsfähige
Glasfaserinfrastruktur der Telekom anzubinden.

Deutsche Telekom und Telefónica Deutschland mit gemeinsamen Netzausbau

Die Telekom und Telefónica Deutschland blicken bereits auf eine erfolgreiche langjährige Partnerschaft zurück. Im Jahr 2011 schlossen die beiden Unternehmen einen sogenannten Mobile Backhaul Vertrag ab. Der Backhaul in einem Mobilfunknetz bindet die in der Fläche verteilten Basisstationen, also Mobilfunkantennen, an das Netzzentrum an. Die aktuelle Vereinbarung setzt darauf auf und erweitert die Zusammenarbeit deutlich.

Markus Haas, Geschäftsführer Telefónica Deutschland (links)
und Dirk Wössner, Geschäftsführer Telekom Deutschland -Bild: Telekom

"Diese Vereinbarung ist ein wichtiger Schritt für die Zukunftsfähigkeit der Mobilfunk-Infrastruktur in Deutschland. Bei unserer Kooperation gewinnen alle, weil Telekom und Telefónica Synergien nutzen. Die Ressourcen, die wir dadurch einsparen, werden wir konsequent in den weiteren Netzausbau und die Entwicklung von 5G investieren", sagt Telekom Deutschland-Chef Dirk Wössner am Rande der Vertragsunterzeichnung.

Auch für Markus Haas, CEO von Telefónica Deutschland, geht von der Vereinbarung ein positives Signal aus: "Mit der Partnerschaft zwischen Telefónica Deutschland und der Deutschen Telekom erzielen wir einen wichtigen Meilenstein für den Netzausbau in Deutschland. Durch die Nutzung der vorhandenen Infrastruktur können wir den Ausbau unseres Mobilfunknetzes beschleunigt vorantreiben und einen signifikanten Anteil an Mobilfunkstandorten fit für den Zukunftsstandard 5G machen. Unsere Kunden profitieren dadurch unmittelbar von einem leistungsfähigeren Mobilfunknetz und einem besseren Netzerlebnis", so Haas.

Die Anforderungen an die Mobilfunknetze aller Betreiber steigen ständig. Angesichts immer größerer Datenmengen und immer mehr mobilen Geräten sind neben der Übertragungsgeschwindigkeit auch Verfügbarkeit, Netzabdeckung sowie die Verzögerung wichtige Faktoren.

Mit der Kooperation schaffen die beiden Netzbetreiber optimale Voraussetzungen, um die aktuellen Antennen der dritten oder vierten Mobilfunkgeneration (LTE) in den kommenden Jahren sukzessive um 5G zu erweitern. Für Kunden beider Unternehmen wird sich hinsichtlich Vertragsinhalten oder Rufnummern nichts ändern. Beide Mobilfunknetze werden weiterhin separat voneinander bestehen. Für den Betrieb und die Überwachung des Glasfasernetzes ist die Telekom zuständig.

O2 Unlimited und O2 Gutschein für Anschlusspreis sparen

Zum Start in die Herbstferien gibt es beim Mobilfunkprovider O2 einen O2 Gutscheincode zum Anschlusspreis sparen bei den O2 Free Tarifen. Der Gutscheincode gilt auch den neuen O2 Unlimited Tarif mit unbegrenzten Datenvolumen fürs schnelle Surfen. Ansonsten gilt der Gutscheincode für alle O2 Free Tarife ab 19,99 Euro.

Bei O2 gibt es weiterhin zwei neue Unlimited-Tarife. Mit O2 Free Unlimited surfen Kunden unterwegs bereits für günstige 59,99 Euro pro Monat ohne Geschwindigkeits- oder Volumenbegrenzung. Beim O2 my All in One ist im Preis von monatlich 79,99 Euro nicht nur unlimitierter Mobilfunk, sondern auch ein Festnetzanschluss mit Telefonie- und Internet-Flatrate enthalten.

O2 Tarife
Neue O2 Tarife mit Gutschein auch im Oktober mit
unlimited Tarife mit bis zu 225 Mbit/s -Bild: O2

Anschlusspreis von 29,99 Euro mit Gutscheincode sparen

Beim neuen O2 Unlimited Tarif können unsere Leser durch den Gutscheincode welcomebonus einmalige 29,99 Euro sparen. Die neue Gutscheinaktion geht bis zum 14.Oktober.

Zum Start des O2 my All in One ist die Mehrkartenoption O2 Connect für die Dauer der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit des Tarifs ohne Aufpreis inkludiert.

Der neue O2 Unlimited-Tarif gilt sowohl fürs Mobilfunk- als auch fürs Festnetz und bietet für 79,99 Euro im Monat unbegrenztes Surfvergnügen. Unterwegs sind Kunden mit LTE-Highspeed immer erreichbar. Und in den eigenen vier Wänden surfen, streamen und vernetzen die Kunden ihr Zuhause mit einem vollwertigen VDSL-Anschluss, der Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s bietet.

Zusätzlich sind im O2 my All in One eine nationale Telefonie- und SMS-Flatrate enthalten. Darüber hinaus können Kunden in viele EU-Länder endlos Gespräche führen und unendlich viele SMS versenden.

Während der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit betreiben Kunden damit bis zu zehn mobile Geräte ohne monatliche Zusatzkosten. Alle smarten Devices beziehen ihr unlimitiertes Highspeed-Datenvolumen dabei aus dem Tarif O2 my All in One. Über die "Mein O2"-App lassen sich Smartwatch, Tablet, GPS-Tracker oder Car-WiFi einfach einbinden und komfortabel verwalten.

Der Tarif O2 Free Unlimited richtet sich an Kunden, die die grenzenlose Freiheit vor allem mobil genießen wollen, beispielsweise weil sie bereits einen O2 DSL Tarif nutzen. Ab dem 21. August surfen Kunden mit dem O2 Free Unlimited für günstige 59,99 Euro im Monat unterwegs in Highspeed-Geschwindigkeit ohne Daten-Limit. Eine Telefonie- und SMS-Flatrate ist ebenfalls im Tarif inkludiert.

Damit Ihnen in Zukunft keine aktuellen News oder Spar-Angebote entgehen, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie aber via Twitter und Facebook informiert.



Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:


RSS Feed
     Preistipp O2-Netz:
  • Unlimited All-In-Flat
  • Tarif im O2-Netz
  • O2 original Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • LTE Speed bis 225 Mbit/s
  • Mit Gutscheincode 60 € sparen
  • Immer sorgenfrei Surfen!
  • Nur 59,99 €/Mon.!!!!

     Preistipp Vodafone-Netz:
  • 6 GB All-In-Flat
  • Tarif im Vodafone-Netz
  • Freenetmobile Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • Auch mit mtl. Laufzeit
  • 50 € Wechselbonus
  • Nur 14,99 € statt 29,99 €
  • Jetzt 405 € sparen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise
Weitere Nachrichten:
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2018 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum