Telefontarifrechner.de

 
Anzeige
Telefontarifrechner.de  
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste


IFA 2019: Doppelte Anzahl von 5G-Smartphones bei Vodafone --Samsung Galaxy A90 verfügbar

• 09.09.19 Beim Mobilfunker Vodafone geht es mit dem schnellen 5G LTE Netz weiter voran. Zuletzt gab es für das beliebte Samsung Galaxy 10 5G im Vodafone 5G Netz ein Update. Ab sofort gibt es nun die 5G-Option dafür kostenlos dazu. Nun gibt es pünktlich zur IFA 2019 auch das neue Samsung Galaxy A90, welches im 5G-Netz funken kann.

Anzeige

IFA 2019: Doppelte Anzahl von 5G-Smartphones bei Vodafone --Samsung Galaxy A90 verfügbar

Vodafone bringt mit dem Samsung Galaxy A90 5G in diesem Monat das erste 5G-Mittelklasse-Smartphone nach Deutschland. Ebenso können Kunden ab sofort das faltbare Premium-Smartphone Samsung Galaxy Fold 5G vorbestellen.

Vodafone LTE Netzausbau
Vodafone 5G LTE Netzausbau -Bild: Vodafone

Kunden können damit schon in diesem Monat im ersten deutschen 5G-Handy-Netz mit hohen Bandbreiten und niedrigen Latenzzeiten surfen. Erst am letzten Montag hatte Vodafone den Zugang zum 5G-Netz für seine Kunden als erster Netzbetreiber in Deutschland ohne Aufpreis ermöglicht. In den neuen Red- und Young-Tarifen ist die Nutzung von 5G kostenlos enthalten.

Seit dem Start im Juli hat Vodafone die Anzahl der 5G-Stationen verdoppelt. Heute funken mehr als 50 Stationen im 5G-Netz von Vodafone. "Wir wollen 5G für noch mehr Menschen verfügbar machen. Mit Tarifen für jeden Geldbeutel. Und mit einer breiten Auswahl an 5G-Smartphones." so Hannes Ametsreiter CEO Vodafone Deutschland.

Das Samsung Galaxy Fold 5G ist das erste faltbare Smartphone, dass in Deutschland 5G unterstützt. Mit dem Samsung Fold 5G können Kunden bis zu drei Apps zeitgleich nutzen. Zum Beispiel texten, streamen und spielen. Vodafone-Kunden können das Premium-Device, ab nun vorbestellen.

Beide Smartphones können bei Vodafone direkt und ohne weitere Updates im ersten 5G-Handy-Netz genutzt werden. Aktuell funken mehr als 50 Stationen im 5G-Netz von Vodafone. In Großstädten wie Berlin oder Köln ebenso wie in kleineren orten wie der Ferieninsel Usedom. Zuletzt aktivierte Vodafone 5G unter anderem in Duisburg und in der Gemeinde Leuna in Sachsen. Bis zum Ende des Jahres will Vodafone 5G für 500.000 Menschen in Deutschland verfügbar machen. Ende 2020 will Vodafone 10 Mio. Menschen erreichen, Ende 2021 dann 20 Mio. Menschen.

Vodafone 5G Tarife: 5G-Option kostenlos--Jederzeit kündbare 5G-Option

So können Kunden ab sofort in Deutschland mit den ersten 5G-Produkten an ersten Orten im 5G-Netz surfen. Zum Auftakt aktivierte Ametsreiter die ersten 25 5G-Stationen mit mehr als 60 5G-Antennen in 20 Städten und Gemeinden. Im August funkten mehr als 50 Stationen mit 120 5G-Antennen im Netz.

5G-Option ist per App zubuchbar --Monatliche Laufzeit

Die 5G-Option ist in allen gängigen Tarifen einfach über die MeinVodafone App zubuchbar und kann nach einem Monat jederzeit gekündigt werden. Für Kunden mit den Tarifen Vodafone Red XL und Vodafone Black ist der Zugang zum 5G-Netz sogar automatisch und kostenlos enthalten. Ebenfalls kostenlos ist der Zugang zum 5G-Netz für Kunden mit einem Tarif für den neuen "GigaCube 5G".

Vodafone LTE Netzausbau
Vodafone LTE Netzausbau -Bild: Vodafone

Neue Vodafone Red Tarife mit mehr Datenvolumen

Durch die neuen Vodafone Red Tarife bekommen unsere Leser deutlich mehr Datenvolumen. So gibt es dann beim Vodafone Red XS Tarif eine 4 GB Datenflatrate statt nur eine 1 GB Daten-Flatrate. Im Red L Tarif steigt das Datenvolumen von 8 auf 12 Gigabyte. Gleichzeitig führt der Düsseldorfer Netzbetreiber eine einfachere Preisstruktur ein.

Die neuen Red-Tarife starten bei einem Einstiegspreis ab 24,99 Euro pro Monat (Red XS mit 4 Gigabyte Datenvolumen) und gehen bis zum Red L mit 24 Gigabyte ab 34,99 Euro in 10 Euro-Schritten nach oben. In allen neuen Red-Tarifen sind Flatrates für SMS und für Telefonate in alle deutschen Netze enthalten. Der Tarif Red XL Unlimited bleibt unverändert bestehen.

Mit 4G LTE Max steht im LTE-Netz von Vodafone immer die maximal verfügbare Surfgeschwindigkeit zur Verfügung. Mit dem Vodafone Pass nutzen Kunden ihre Lieblings-Apps, ohne das monatliche Datenvolumen zu verbrauchen. Der Video Pass ist bereits ab dem Red S hinzubuchbar. Mit dem GigaDepot werden ungenutzte Daten in den nächsten Monat geschoben. Die GigaKombi ist jetzt mit allen neuen Red-Tarifen kombinierbar. Wer neben Red auch ein Festnetz- oder TV-Produkt bucht, erhält so einen monatlichen Preisnachlass von bis zu 15 Euro im Monat.

Gleiches gilt auch für das zusätzliche Datenvolumen, das GigaKombi-Kunden bisher nur ab dem Red M erhalten haben. Somit profitieren ab sofort alle GigaKombi-Kunden von bis zu 10 Gigabyte extra pro Monat. Und mit Red+ kann das Datenvolumen der Hauptkarte auf die Zusatzkarten der ganzen Familie verteilt werden.

Vodafone Red XL Tarif mit Telefonieren und Surfen ohne Limit

Der neue Vodafone Red XL Tarif bietet Privatkunden deutschlandweiten Internet-Zugang mit unbegrenztem Datenvolumen für monatliche 79,99 Euro. Dabei gibt es im EU-Ausland jeden Abrechnungsmonat 23 Gigabyte zusätzlich. Auch ist dann weiterhin eine Telefon- und SMS-Flatrate in alle deutschen Netze. Mit einem Premium-Smartphone kostet der Vodafone Red XL Tarif monatlich 99,99 Euro.

Mit den RED+ Zusatzkarten können ganze Familien oder Lebensgemeinschaften mit Mobilfunk ausgestattet werden. Dabei kann der RED XL mit bis zu vier RED+ Zusatzkarten geteilt werden. Jede RED+ Zusatzkarte kann bis zu 10 GB nutzen. Die Red+ Allnet inklusive Sprach-Flat als Zusatzkarte für den Partner gibt es ab 20 Euro pro Monat. Für Kinder bietet Vodafone die Red+ Kids in Verbindung mit dem RED XL für 15 Euro. RED+ Data ist eine reine Daten-Karte für das Tablet. Sie kostet ab 10 Euro pro Monat.

Weitere Infos zu den derzeitigen Angeboten erhalten Sie bei Vodafone und in unsere

Vodafone Tarife Übersicht.

Damit Ihnen in Zukunft keine aktuellen Nachrichten oder Spar-Angebote entgehen, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie via Twitter und Facebook informiert.



Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
Anzeige


Unser News-Feed: RSS Feed
     4 Freimonate beim LTE Tarif
  • sonst mtl. 12,99 €
  • 5 GB LTE Daten-Flat
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • mtl. Laufzeit
  • Aktion bis 24.9 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

     Spartipp Telekom-Netz:
  • Nur 4 € statt 8 €
  • Congstar Prepaid Tarif
  • 3 GB Daten-Flat
  • Minute für 9 Cent
  • 25 € Wechselbonus
  • 10 € Startguthaben
  • Nur 4,00 €/Mon.!!!!
  • Jetzt sparen und wechseln!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise
Weitere Nachrichten:
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2019 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum