AKTION 736x414
Anzeige

Internet - welche Internetgeschwindigkeit in Mbit brauche ich? Tipps für die richtige Bandbreite

• 01.12.22 Eine häufig gestellte Frage: Welche Internetgeschwindigkeit brauche ich? Von schmalen 16 über flotte 100 bis hin zu gigantischen 1.000 Megabit (Mbit) pro Sekunde stehen in Deutschland unterschiedliche Internetgeschwindigkeiten zur Auswahl und erschweren die Entscheidung für den passenden DSL-Tarif. Verschiedene Faktoren wie die Anzahl von
Anzeige
Haushaltsangehörigen und das Surfverhalten einschließlich Streaming spielen eine wichtige Rolle. In diesem Ratgeber geben wir wertvolle Tipps an die Hand, die beim Vergleich und bei der Wahl der richtigen DSL-Geschwindigkeit im Internet unterstützen.

Internetgeschwindigkeit ist wichtiger als der Preis

Viele Nutzer schauen fast ausschließlich auf den Preis und blenden beim Vergleich die angebotene Internetgeschwindigkeit aus. Dies kann sich schnell als Fehler herausstellen, da die jeweiligen Leistungen der Anbieter stark variieren können und die Zufriedenheit mit der Download-Geschwindigkeit im Netz das maßgebliche Kriterium sein sollte. Angaben der Internetanbieter wie beispielsweise 200 Mbit/s DSL beziehen sich auf den höchstmöglichen Download im Internet. Grundsätzlich gilt: Je höher der Download pro Sekunde, desto höher ist auch der Upload beim Anschluss.

Internetgeschwindigkeit ist wichtiger als der Preis -Bild: Vodafone

Steht die benötigte Bandbreite erst mal fest, muss man nur noch die Internet Verfügbarkeit prüfen und das passende Produkt auswählen. Grundsätzlich kann in die folgenden Nutzerklassen unterteilt werden:

DSL mit 16 Mbit/s - ideal für Gelegenheitssurfer

Ein paar E-Mails am Tag, etwas Facebook oder Twitter, News oder Newsletter lesen im Net, Online-Shopping bei Amazon und gelegentlich ein Video bei YouTube - so sieht das Leben eines Gelegenheitsnutzers im Internet aus. Wenn keine weiteren Haushaltsangehörigen zu berücksichtigen sind, reicht in einem solchen Fall eine Internetverbindung mit 16 Mbit/s Geschwindigkeit aus. Allerdings sollte berücksichtigt werden, dass es bei vielen Providern wie Vodafone und Telekom mittlerweile einen deutlich schnelleren Anschluss zum gleichen oder sogar niedrigeren Preis gibt.

Bandbreite von 50 Mbit/s - perfekt für Streaming

Heutzutage ist es für viele Kunden eine Selbstverständlichkeit, Filme und Musik aus dem Internet zu streamen. Wer auf Netflix und Co. HD-Videos schauen möchte, ist mit einer Internetgeschwindigkeit von mindestens 50 Mbit/s gut beraten. Sobald zwei Personen in einem Haushalt leben und mehrere Geräte auf das Internet zugreifen, reicht eine 16 Mbit/s- Leitung nicht mehr aus. Auch zahlreiche Online Spiele sind erst ab 50 Mbit/s Geschwindigkeit genießbar.

Internetgeschwindigkeit von 100 Mbit/s - erste Wahl für Familien

Wer einen Internetanschluss für eine mehrköpfige Familie oder WG benötigt, sollte am besten eine Internetgeschwindigkeit von mindestens 100 Mbit/s wählen. Dann sind Videos in Full-HD Qualität auf YouTube, während andere Haushaltsangehörige als Gamer im Netz unterwegs sind, kein Problem. Die Anforderungen an die Bandbreite der Internet-Leitung steigen mit der Anzahl der Personen und daher sollte im Sinne einer störungsfreien Internetnutzung eine höhere Geschwindigkeit gewählt werden. Zu den großen Vorteilen eines 100 Mbit/s-Tarifes zählt, dass auch der Upload entsprechend höher ist. Wer regelmäßig große Daten über das WLAN in eine Cloud hochlädt, sollte dies im Blick behalten. Auch wichtig: WLAN kann selbst auch ein Engpass für den Datentransfer sein - im Zweifel über Kabel mit dem Router verbinden.

Bandbreite von 250 Mbit/s und mehr - ideal für Power-User

Die Empfehlung für Power-User und Unternehmen lautet 250 Mbit/s Geschwindigkeit aufwärts. Gerade Unternehmen sind auf eine hohe Geschwindigkeit im Internet angewiesen, da große Mengen von Daten zu Servern übertragen werden müssen. Wer hauptsächlich im Internet unterwegs ist, regelmäßig UHD-Videos abruft und mit Cloud-Speichern arbeitet, sollte eine Bandbreite von 250 Mbit/s aufwärts wählen. Auch beim Cloud-Gaming fallen schnell hohe Datenraten an und Angebote ab 400 Mbit/s sind interessant. Streaming auf Netflix, Facebook, ein großer Upload, Fernsehen über das Netz, durch Datenbanken surfen, Games spielen und das alles zeitgleich - ab 500 Mbit/s problemlos möglich und über Glasfaser optimal.

Der Ausbau von Glasfaser schreitet immer weiter voran und eröffnet neue Möglichkeiten. Bei Glasfaser sind schnelle Geschwindigkeiten im Gigabit-Bereich von bis zu 100 Gbit/s möglich, die über DSL, VDSL und Kabel liegen.

Internetgeschwindigkeit - ist LTE eine Alternative zu DSL?

Alle großen Anbieter wie die Telekom bieten neben DSL mittlerweile stationäre LTE-Router mit passenden Tarifen an. Besonders in Gebieten, in denen DSL und Kabel nicht ausgebaut ist, ist LTE äußerst beliebt. Die Datenübertragung in das Internet erfolgt über das Mobilfunknetz. Bei den Angaben zur Internetgeschwindigkeit sollte berücksichtigt werden, dass sich mehrere Nutzer einen Funkmast teilen und es gerade in den Stoßzeiten abends und am Wochenende zu starken Einbußen kommen kann.

Beste Tarife - das sollte beachtet werden

Ob Kabel, DSL oder VDSL, durchaus ist die Geschwindigkeit im Internet bei der Tarifwahl in 2022 ein wichtiger Faktor - es sollten aber auch die anderen Produkteigenschaften beachtet werden. Wer häufig über das Festnetz in alle Netze telefoniert, sollte eine entsprechende Flatrate im Blick behalten. Wenige Tarife sehen eine Drosselung ab einem gewissen Datenvolumen vor. Dies ist in 2022 nicht mehr zeitgemäß und daher sollten solche Angebote eher vernachlässigt werden. Anschluss-Tarife immer genau prüfen und die Leistungen der Anbieter vergleichen - so haben Sie am Ende eine Internetverbindung, die zu Ihren Bedürfnissen passt.



Verwandte Nachrichten:

Auf dieser Seite gibt es Affilate Links, die den Preis nicht beeinflussen. Damit wird der hochwertige Journalismus kostenfrei angeboten

Anzeige

News-Feed: Google-News RSS Feed
     Spartipp Datenflat:
  • 18 GB LTE Handytarif
  • mtl. 9,99 € statt 14,99 €
  • 4 GB Datenvolumen gratis
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • 50 MBit/s
  • mtl. Laufzeit
  • Aktionsangebot
  • Jetzt sparen und Wechseln!

     Preistipp O2-Netz:
  • 5 GB LTE Tarif
  • mtl. 4,99 € statt 8,99 €
  • 1 GB Datenvolumen gratis
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • 50 MBit/s
  • mtl. Laufzeit
  • Jetzt sparen und Wechseln!

     Besten 10 GB Tarife:
  • Spartarife ab 7,99 €
  • Neujahrs Woche mit Rabatten,
  • Gutscheinen,
  • Anschlusspreisbefreiungen
  • Jetzt sparen und Vergleichen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise

Weitere Nachrichten:

Telefontarifrechner.de
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2022 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum 
Damit wir unsere Webseiten für Sie optimieren und personalisieren können würden wir gerne Cookies verwenden. Zudem werden Cookies gebraucht, um Funktionen von Soziale Media Plattformen anbieten zu können, Zugriffe auf unsere Webseiten zu analysieren und Informationen zur Verwendung unserer Webseiten an unsere Partner in den Bereichen der sozialen Medien, Anzeigen und Analysen weiterzugeben. Sind Sie widerruflich mit der Nutzung von Cookies auf unseren Webseiten einverstanden?(mehr dazu)
Cookie-Entscheidung widerrufen