Telefontarifrechner.de

 
Anzeige

LTE Datenrekorde im Jahr 2019 --Nie wurde mehr gesurft als in diesem Jahr

• 30.12.19 Das alte Jahr ist noch nicht zuende, da vermelden die Mobilfunkprovider schon neue Datenrekorde für das Jahr 2019. Allen voran hat es bei Vodafone dann schon fast 40 Prozent mehr Daten im Mobilfunk-Netz gegeben, als im Vorjahr. Auch beim Kabelglasfasernetz gibt es neue Datenrekorde mit rund 7 Gigabyte am Tag. Daher scheint es für die Zukunft nur
Anzeige
vernünftig, das schnelle 5G LTE Netz so bald wie möglich bundesweit zu Verfügung zu stellen.

LTE Datenrekorde im Jahr 2019 --Nie wurde mehr gesurft als in diesem Jahr

Der Datenhunger hat in Deutschland rasant zugenommen. Dieses belegen eindrucksvoll die aktuellen Zahlen von Vodafone, welcher das LTE Netz und nun auch das grösste Kabel- und Glasfasernetz in Deutschland nach der Übernahme von Unitymedia betreibt.

Vodafone Datenrekorde
Vodafone 5G Netzausbau -Bild: Vodafone

So wurden im Vodafone Mobilfunknetz in den vergangenen 12 Monaten mehr als 770 Millionen Gigabyte Daten durch das Netz geleitet. Das sind fast 40 Prozent mehr Daten als im Vorjahr.

Das Bundesland mit den meisten Einwohner hat dabei auch den meisten Datentraffic erzeugt. So gingen die meisten Daten in diesem Jahr in Nordrhein-Westfalen durch die Mobilfunk-Netze. Allein hier schickten Vodafone Kunden 134 Millionen Gigabyte Daten auf die Mobilfunk-Reise durch Deutschland. In Hamburg waren es 20 Millionen Gigabyte Daten, in Thüringen 24 Millionen Gigabyte und in Berlin 35 Millionen Gigabyte.

Vodafone erwartet Rekordnacht an Silvester im Mobilfunknetz

Bislang gab es in diesem Jahr am 11. Dezember 2019, ein ganz normaler Werktag an einem Mittwoch, die grösste Datennutzung an einem Tag von über 2,8 Millionen Gigabyte an. Der Netzbetreiber rechnet aber am morgigen Dienstag mit einem neuen Datenrekord.

Bislang haben auch die Erfahrungen gezeigt, an Silvester erwartet das Mobilfunknetz ein echtes Daten-Feuerwerk. Zwischen 20 und 3 Uhr sind die Deutschen in der Neujahrsnacht nicht zu bremsen. Im Vorjahr rauschten allein in diesen sieben Stunden mehr als 600 Millionen Megabyte Daten durchs Netz.

Vodafone 5G Netze: Vodafone startet zweite 5G-Ausbaustufe

In den drei grossen Städten Berlin, Frankfurt und Düsseldorf aktiviert der Anbieter die neue Mobilfunk-Technik damit erstmals auch auf größeren zusammenhängenden Flächen.

In der Hauptstadt Berlin funken bis zum Ende des Geschäftsjahres rund 20 5G-Stationen von Vodafone vor allem an viel frequentierten Orten. Unter anderem in Berlin-Mitte in der Nähe vom Pergamon Museum, das allein im vergangenen Jahr von etwa 780.000 Menschen besucht wurde. Ebenso im Umfeld vom Flughafen Berlin Tegel, wo pro Jahr 22 Millionen Menschen starten und landen.

In Düsseldorf werden bis zum Ende des Geschäftsjahres rund 15 Stationen mit 5G am Vodafone-Netz sein. Der Digitalisierungskonzern bringt 5G hier ähnlich wie in Berlin zum Flughafen. Außerdem aktiviert Vodafone 5G in der Landeshauptstadt unter anderem am beliebten Naherholungsgebiet Unterbacher See, wo im Sommer tausende Menschen eine Abkühlung suchen.

In Frankfurt startet Vodafone 5G-Stationen unter anderem im Gallusviertel und im Palmengarten im Stadtteil Westend. Bis zum Ende des Geschäftsjahres funken in Frankfurt am Main 10 5G-Stationen. In den meisten Fällen werden dabei pro Mobilfunkstation jeweils drei 5G-Antennen aktiviert.

Auch in Bremen, Leipzig und Dresden gehen weitere 5G-Stationen ans Netz. Mit ersten 5G-Stationen unterstützt Vodafone bis zum Ende des Geschäftsjahres die sechs deutschen Modellregionen für 5G, die auch vom Bund gefördert werden. So soll in Hamburg, Wolfsburg, Aachen, Kaiserslautern, im bayrischen Amberg-Weiden und in der Lausitz der Einsatz von 5G branchenübergreifend und praxisnah weiterentwickelt werden.

Highspeed mit 400 bis 500 Mbits im Durchschnitt

Im Schnitt surfen die Vodafone-Kunden an den 5G-Standorten mit rund 400 bis 500 Megabit pro Sekunde. Und damit deutlich schneller als an denselben Standorten im LTE-Netz. In der Spitze werden schon jetzt deutlich höhere Geschwindigkeiten erreicht.

Weitere Infos zu den derzeitigen Angeboten erhalten Sie bei Vodafone und in unsere

Vodafone Tarife Übersicht.

Damit Ihnen in Zukunft keine aktuellen Nachrichten oder Spar-Angebote entgehen, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie via Twitter und Facebook informiert.



Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
Anzeige


Unser News-Feed: RSS Feed
     Spartipp O2 Netz
  • 10 GB LTE Daten-Flat
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • mtl. Laufzeit
  • mtl. 9,99 €
  • Aktion bis 26.02 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

     Spartipp Vodafone Netz
  • 2 GB LTE Daten-Flat
  • Vodafone Netz
  • 50 Freiminuten
  • mtl. 4,99 € statt 16,99 €
  • kein Anschlusspreis
  • Nur für kurze Zeit
  • Jetzt sparen und Bestellen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise
Weitere Nachrichten:

Telefontarifrechner.de
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2020 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum