Telefontarifrechner.de

 
Telefontarifrechner.de  
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste


MagentaTV Telekom: Aus EntertainTV wird MagentaTV --MagentaTV für alle Haushalte für 7,95 Euro

• 24.10.18 Bei der Telekom gibt es ab heute, dem 24.Oktober, eine Umstellung beim IPTV. So wird aus dem bekannten EntertainTV nun das MagentaTV. Neu ist nicht nur der Name des TV-Angebots der Deutschen Telekom, sondern MagentaTV jetzt für alle deutschen Haushalte verfügbar. Weiterhin gibt es bei MagentaTV den exklusiven Zugriff auf tausende von
Zusatzinhalten von ARD und ZDF. Diese sind für MagentaTV Kunden kostenfrei. Zum Verkaufstart bekommen unsere Leser dabei bis zu 225 Euro an Gutschriften.

MagentaTV Telekom: Aus EntertainTV wird MagentaTV

Für alle Kunden wird EntertainTV per automatischem Software-Update zu MagentaTV im neuen Design. Neben bewährten Funktionen wie Timeshift, Restart und Replay stehen weiterhin die bekannten, aber auch viele neue Funktionen zur Verfügung. Darunter die personalisierte Startseite, die sowohl Live-TV als auch Video-on-Demand-Inhalte zusammenfaßt.

MagentaTV Telekom
MagentaTV mit bis zu 225 Euro Gutschriften im Online-Shop -Bild: Telekom

Zum MagentaTV Verkaufstart bekommen unsere Leser dabei bis zu 225 Euro an Gutschriften. Diese setzt sich aus 100 Euro Routergutschrift, 60 Euro TV-Gutschrift und 65 Euro Onlinevorteil zusammen.

MagentaTV jetzt für alle deutschen Haushalte

Das neue TV-Angebot MagentaTV der Telekom wird erstmalig auch unabhängig vom Internetanbieter für 7,95 pro Monat buchbar sein. Es ist monatlich kündbar und enthält rund 75 TV-Sender. Davon sind 45 in High Definition (HD) verfügbar. Inklusive ist auch die neue Megathek sowie der Zugang zu den Video-on-Demand-Angeboten von Videoload, zu Telekom Sport, zu Magenta Musik und den Pay-TV-Angeboten der Telekom. MagentaTV ist zunächst über Apps für iOS, Android sowie Chromecast und Web Client nutzbar. Weitere Empfangswege werden in Kürze folgen.

"Das TV-Geschäft der Telekom ist eine der wichtigsten Säulen unserer Wachstumsstrategie. Hier liefern wir seit Jahren kontinuierlich Innovationen, die den Markt verändern und das klassische Fernsehen neu definieren", sagt Michael Hagspihl, Geschäftsführer Privatkunden der Deutschen Telekom.

Durch eine neue exklusive Partnerschaft mit ARD und ZDF ermöglicht MagentaTV seinen Kunden exklusiven Zugang zu Inhalten, die bislang nur zeitlich begrenzt in den Mediatheken von ARD und ZDF verfügbar waren.

Unter ARD Plus und ZDF select sowie ARD Plus Kids und ZDFtivi select finden MagentaTV Kunden ab sofort mehr als 8.000 Titel, darunter viele beliebte Formate wie "Polizeiruf 110" oder "Unsere Mütter, unsere Väter". Diese sind ohne zeitliche Begrenzung abrufbar.

Zusätzlich bietet MagentaTV das größte "Tatort"-Archiv. Rund 200 Folgen des Krimiklassikers sind bereits zum Start abrufbar, 200 weitere Folgen kommen schrittweise hinzu. Ein besonderes Highlight für die jüngsten Kunden bieten die Mediatheken ARD Plus Kids und ZDFtivi select. Mit mehr als 2.500 qualitativ hochwertigen und werbefreien Angeboten. Alle Inhalte werden kontinuierlich aktualisiert und erweitert.

Neue Megathek verfügbar

Die Megathek ist ab sofort ein zentrales Element von MagentaTV. Sie vereint die exklusiven Inhalte von ARD Plus, ZDF select, die Inhalte des Serienportfolios, die exklusiven Telekom Serien sowie die neuen Co- und Eigenproduktionen. Die Megathek ist für jeden MagentaTV Kunden kostenlos und jederzeit abrufbar.

Telekom 250 Mbit Breitbandausbau: Mehr Tempo an über 3,3 Millionen Anschlüssen

Die dt.Telekom hat zum 1.August die ersten schnellen 250 Mbit/s Anschlüsse auf Kupferkabel geschaltet, nun geht der Ausbau rasant weiter. So stiegt die Zahl der schnellen Telekom Anschlüsse auf 3.315.000 bei einem Tempo von bis zu 250 MBit/s. Alleine die Zahl der Anschlüsse mit bis zu 250 MBit/s stieg um 2,9 Millionen auf jetzt 8,9 Millionen.

Telekom Super Vectoring 250 Mbit
Letzten 4 Wochen: 3.315.000 Anschlüssen haben ein Tempo von bis zu 250 MBit/s -Bild: Telekom

Wer die höheren Bandbreiten nutzen möchte, muss einen entsprechenden Tarif buchen. Wer sich für einen schnellen Anschluss interessiert, kann auf www.telekom.de/schneller recherchieren, ob sein Anschluss bereits von dem höheren Tempo profitiert.

Super Vectoring mit 250 Mbit Telefonanschlüssen

Wer die neuen Anschlüsse nutzen will, bucht den Tarif "Magenta Zuhause XL". Beim Herunterladen sind bis zu 250 MBit/s möglich, und beim Heraufladen bis zu 40 MBit/s. Für Neukunden beträgt der Preis in den ersten sechs Monaten 19,95 Euro. Ab dem siebten Monat werden dann regulär wieder monatlich 54,95 Euro verlangt. Auf Wunsch kann der Kunde für 9,95 Euro pro Monat EntertainTV dazu buchen. In diesem Preis ist der Ultra HD-Receiver mit 500 GB-Speicher enthalten.

Telekom Super Vectoring 250 Mbit
Ein Zusatz Modul ermöglicht 250 Mbit im Schaltverteiler -Bild: Telekom

Für den Ausbau reichen ein paar Handgriffe für den neuen 250 Mbit Speed. Dabei wird eine zusätzliche Platine in den VDSL Verteiler eingesetzt.

Nicht jeder Router ist für die neuen Geschwindigkeiten geeignet. 250 MBit/s-fähige Router sind der Speedport W 925V und der Speedport Smart 3 für jeweils 4,95 Euro pro Monat im Mietmodell. Natürlich können auch Fremdrouter genutzt werden. Hier muss der Kunde für sich sicherstellen, dass dieser Router auf die Geschwindigkeiten ausgelegt ist.

"Das ist ein weiterer Schritt hin zur Gigabit-Gesellschaft", sagt Dirk Wössner, Vorstand Telekom Deutschland. "Wir bauen schnelles Internet für Millionen statt Topspeed für wenige."

Wo die 250er-Anschlüsse zur Verfügung stehen

Der 250 Mbit Ausbau. folgt zwei Faktoren. Zum einen Gebiete, in denen die Telekom mit hoher Nachfrage rechnet. Zum anderen werden Verteilerkästen, die ohnehin erweitert werden müssen, mit entsprechenden Steckkarten bestückt.

Die Telekom plant, bis Ende 2019 rund 80 Prozent der Haushalte in Deutschland mindestens 50 MBit/s zu bieten. Und die große Mehrheit wird sogar auf mindestens 100 MBit/s zugreifen können.

Telekom Tarife
Neue Telekom Magenta Zuhause Tarife ab dem 1.August
im Online-Shop -Bild: Telekom

Testsieger Telekom mit bis zu 210 Euro Online-Bonus

Die Telekom hat nun beim jüngsten Test der Zeitschrift "connect" wieder den besten Festnetzanschluss mit der Note "sehr gut", knapp vor 1&1. Die höchste Bandbreite gibt es bei der neuen Telekom Aktion mit bis zu 100 Mbit/s und Uploads mit bis zu 40 Mbit/s beim Tarif MagentaZuhause L für monatliche 19,95 Euro in den ersten 6 Monaten, danach sind es 44,95 Euro. Hier beträgt der Sparvorteil für unsere Leser 150 Euro plus 230 Euro Startguthaben.

Ferner bekommen unsere Leser einen Online-Bonus bei einem Online-Abschluss von 230 Euro bei dem 100 Mbit Breitbandtarif.

Wer nicht so viel Speed braucht, kann bei der Telekom Aktion auf den MagentaZuhause M mit bis zu 50 Mbit/s zugreifen. Auch hier gibt es einen satten Spartvorteil mit 220 Euro Startguthaben beim MagentaZuhause M Tarif für monatliche 19,95 Euro in den ersten 6 Monaten, danach sind es 39,95 Euro. Hier beträgt der Sparvorteil für unsere Leser 120 Euro plus 220 Euro Startguthaben.

Ferner bekommen unsere Leser ein Startguthaben bei einem Online-Abschluss von 230 Euro bei dem 100 Mbit Breitbandtarif.

Durch das neue Telekom Angebot kann der Kunden nach dem 13. Monat noch wechseln und muss sich entscheiden, welcher Tarif künftig genutzt und voll bezahlt wird. Wer seinen Tarif wechselt, muss sich erneut auf eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten festlegen. So kann man dann zum Beispiel aus dem VDSL 100 Tarif in den VDSL 50 Tarif wechseln.

Telekom MagentaZuhause in 4 Varianten

Die Festnetzprodukte der Telekom sind nun in den den Varianten MagentaZuhause S, M, L und XL verfügbar und lassen sich durch Zusatzoptionen an die individuellen Kundenwünsche beim Telefonanschluss anpassen. Bei den Breitbandtarifen ist immer eine Doppel-Flatrate zum Telefonieren und Surfen im Internet vorhanden. Dabei geht die maximale Datenrate bei bis zu 250 Mbit/s. Dieses ist dann mittels Super Vectoring erstmalig im Telekomnetz beim Telefonanschluss möglich.

Weitere Infos zu den derzeitigen Angeboten erhalten Sie bei der Telekom Aktion und bei unserer Telekom Festnetzanschluss Übersicht.

Einen DSL Flatrate Tarife-Vergleich auch mit Internet-Telephonie und Vollanschluss Paketen können Sie bei uns kostenlos durchführen. Ein zusätzlicher Tarifrechner mit DSL Doppel-Flatrate Angeboten erleichtert das Finden des besten Angebotes. Eine VDSL/Kabel-Übersicht listet schnelle VDSL/Kabel Angebote mit bis zu 1000 Mbit/s an Geschwindigkeit auf.



Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:


RSS Feed
     Preistipp O2-Netz:
  • Unlimited All-In-Flat
  • Tarif im O2-Netz
  • O2 original Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • LTE Speed bis 225 Mbit/s
  • Mit Gutscheincode 60 € sparen
  • Immer sorgenfrei Surfen!
  • Nur 59,99 €/Mon.!!!!

     Preistipp Vodafone-Netz:
  • 6 GB All-In-Flat
  • Tarif im Vodafone-Netz
  • Freenetmobile Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • Auch mit mtl. Laufzeit
  • 50 € Wechselbonus
  • Nur 14,99 € statt 29,99 €
  • Jetzt 405 € sparen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise
Weitere Nachrichten:
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2018 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum