Telefontarifrechner.de

 
Anzeige

O2 LTE Netzausbau: 5G LTE Netzausbau startet nächstes Jahr --Bis 2022 mehrere Milliarden Euro an Ausgaben

• 13.12.19 Bei dem Netzbetreiber Telefonica Deutschland geht der O2 LTE Netzausbau in Deutschland weiter voran. So gibt es seit dem Oktober 550 neue LTE-Sender. Weiter voran soll es auch beim 5G-Netzausbau gehen. Während man bei der Telekom und Vodafone schon im 5G-Netz mit den passenden Smartphones surfen kann, wird bei O2 das 5G-Netz im nächsten Jahr in den Städten starten.

Anzeige

O2 LTE Netzausbau: Telefonica investiert bis 2022 mehrere Milliarden ins Mobilfunknetz

Dabei startet der 5G-Ausbau in den fünf größten deutschen Städten Berlin, Hamburg, München, Köln und Frankfurt und soll dort bis Ende 2021 größtenteils abgeschlossen sein. Bis Ende 2022 sollen 30 Städte mit insgesamt 16 Millionen Einwohnern versorgt sein.

Schnelle O2 LTE Tarife
Funkausbau im schnellen O2 LTE Netz -Bild: O2

In den Jahren 2020 bis 2022 will das Unternehmen seine Umsätze um insgesamt mindestens 5 Prozent steigern. Als Grundlage für dieses Wachstum sollen mehrere hundert Millionen Euro zusätzlich in den Netzausbau fließen.

Bislang investiert Telefónica Deutschland jährlich rund eine Milliarde Euro, den Großteil davon ins Netz. Um den flächendeckenden LTE-Ausbau sowie den zügigen Aufbau einer leistungsfähigen 5G-Mobilfunkinfrastruktur zu ermöglichen, wird das Unternehmen in den kommenden beiden Jahren etwa 17-18 Prozent seines Umsatzes investieren.

Nach einer starken Steigerung der Netzleistung in diesem Jahr und dreimal der Note "gut" in aktuellen Netztests will das Unternehmen sich weiter steigern.

"Mit dem neuen Jahrzehnt und dem Start von 5G bricht eine Wachstumsphase für unser Unternehmen an", sagte Markus Haas, der Vorstandsvorsitzende von Telefónica Deutschland. "Wir nehmen zusätzliches Geld in die Hand, um mit einer hochleistungsfähigen Mobilfunk- und Festnetzinfrastruktur im Rücken Marktanteile insbesondere im ländlichen Raum und bei Geschäftskunden zu erobern.".

Parallel zum LTE-Ausbau startet das Unternehmen im nächsten Jahr mit dem Aufbau eines 5G-Netzes, das Privat- und Geschäftskunden künftig höhere Geschwindigkeiten und mehr Kapazitäten ermöglicht. So will das Unternehmen der stetig wachsenden Nachfrage nach Mobilfunkdaten gerecht werden.

Bis Ende 2022 sollen 30 Städte mit insgesamt 16 Millionen Einwohnern mit 5G versorgt sein Der Ausbau des neuen 5G-Mobilfunkstandards wird nach aktuellem Planungsstand im ersten Quartal 2020 beginnen.

Um die Netzabdeckung schnellstmöglich erweitern zu können, setzt Telefónica Deutschland auf Kooperationen mit ihren Wettbewerbern. Neben den Plänen mit der Deutschen Telekom und Vodafone zum gemeinsamen Netzaufbau von 6.000 Mobilfunkstandorten befindet sich Telefónica Deutschland in Gesprächen über weitere Möglichkeiten, den Netzausbau kommerziell attraktiver zu gestalten.

Weitere Infos erhalten Sie in unsere

O2 Tarife Übersicht.

Weitere Informationen zu den O2 Angeboten finden Sie auch beim O2 Auftritt im Internet und eine O2 Netzabdeckung informiert über die Erreichbarkeit vor Ort beim Kunden.

Damit Ihnen in Zukunft keine aktuelle News oder Spar-Angebot mehr entgeht, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie aber via Twitter und Facebook informiert.



Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
Anzeige


Unser News-Feed: RSS Feed
     Spartipp O2 Netz
  • 6 GB LTE Daten-Flat
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • mtl. Laufzeit
  • mtl. 8,99 €
  • Aktion bis 29.01 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

     Spartipp Vodafone Netz
  • 2 GB LTE Daten-Flat
  • Vodafone Netz
  • 50 Freiminuten
  • mtl. 4,99 € statt 16,99 €
  • kein Anschlusspreis
  • Nur für kurze Zeit
  • Jetzt sparen und Bestellen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise
Weitere Nachrichten:

Telefontarifrechner.de
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2019 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum