Telefontarifrechner.de

 
Anzeige
Telefontarifrechner.de  
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste


Telefonica Deutschland: Mobilfunkgeschäft profitiert von neuen O2 Free Tarifen --45,34 Millionen Anschlüsse

• 27.02.19 Das Mobilfunkgeschäft von Telefónica Deutschland entwickelte sich laut dem Anbieter durch die Einführung der neuen O2 Tarife im letzten Jahr positiv. So gab es zum Jahresende 45,34 Millionen Mobilfunkanschlüsse. Das Festnetz eingerechnet konnte das Unternehmen 49,5 Millionen Anschlüsse verbuchen.

Anzeige

Mobilfunkgeschäft profitiert von neuen O2 Free Tarifen --45,34 Millionen Anschlüsse

Bei O2 gab es durch die Nachfrage nach O2 Free Tarifen einen weiteren Anstieg bei der Zahl der Mobilfunk-Vertragskundenanschlüsse letzten Quartal um 279.000. Im Gesamtjahr betrug der Zugewinn knapp über 1 Million, was einer deutlichen Steigerung gegenüber dem Zuwachs im Jahr 2017 (737.000) entspricht.

O2 DSL Tarife aus München
O2 DSL Tarife aus der Netzzentrale -Bildquelle: Telefonica Deutschland

Bei den Festnetzkunden konnte Telefónica Deutschland seit der Mitte des Jahres wieder Wachstum verbuchen. Im vierten Quartal stieg die Zahl der Anschlüsse für zu Hause gegenüber Ende September um 1,2 Prozent auf 4,27 Millionen, wovon 2,1 Millionen Retail-Breitbandanschlüsse waren. Die positive Entwicklung ergab sich vor allem durch die wachsende Nachfrage nach VDSL-Anschlüssen.

Die Nachfrage nach Daten bleibt angesichts des Trends zur mobilen Daten-Nutzung ungebrochen. Der Datenverkehr im Mobilfunknetz von Telefónica Deutschland wuchs 2018 erneut sehr stark um 49 Prozent auf 622.300 Terabyte. Im Schnitt nutzten Vertragskunden von O2 im vierten Quartal bereits 4,1 Gigabyte monatlich und damit 47 Prozent mehr Datenvolumen als im Vorjahreszeitraum.

Im abgelaufenen Geschäftsjahr wurde die Integration des E-Plus-Netzwerks abgeschlossen und Telefonica rüstete 6.700 LTE-Stationen aus. Auch konnte das Unternehmen in Punkto Netzqualität aufholen, wie auch namhafte Netztests belegten.

Um die Verbindungsgeschwindigkeit für Kunden noch weiter zu verbessern und die Grundlagen für ein 5G-Netz zu schaffen, hat Telefónica Deutschland 2018 zahlreiche Kooperationen zur Anbindung von Mobilfunkmasten mit Glasfaserkabeln geschlossen. In Hamburg verspricht der Test von Fixed-Wireless-Access-Technologie, den das Unternehmen mit Samsung durchführt, einen vielversprechenden Baustein für das Netz der nächsten Generation.

O2 Unlimited: Unbegrenztes Datenvolumen beim neuen O2 Tarif

Ab sofort gibt es beim Mobilfunkprovider O2 die neuen O2 Unlimited Tarife mit unbegrenzten Datenvolumen fürs schnelle Surfen auch ohne einen Laufzeitvertrag. Dafür bezahlt man nun 64,99 Euro statt 59,99 Euro.

Bei O2 gibt es weiterhin zwei neue Unlimited-Tarife. Mit O2 Free Unlimited surfen Kunden unterwegs bereits für günstige 59,99 Euro pro Monat ohne Geschwindigkeits- oder Volumenbegrenzung, ohne einen Laufzeitvertrag betragen die mtl. Kosten nun 64,99 Euro. Dabei kann man den Vertrag ohne Laufzeit jederzeit kündigen und die Kündigungsfrist beträgt 30 Tage. Auch hier liegt der Anschlusspreis bei 39,99 Euro.

O2 Unlimited Tarife
O2 Unlimited Tarife mit bis zu 225 Mbit/s -Screenshot: O2

Der Tarif O2 Free Unlimited richtet sich an Kunden, die die grenzenlose Freiheit vor allem mobil genießen wollen, beispielsweise weil sie bereits einen O2 DSL Tarif nutzen. So surfen Kunden mit dem O2 Free Unlimited für günstige 59,99 Euro im Monat unterwegs in Highspeed-Geschwindigkeit ohne Daten-Limit. Eine Telefonie- und SMS-Flatrate ist ebenfalls im Tarif inkludiert.

Doppeltes Datenvolumen für 5 Euro Aufpreis

Beim Anbieter O2 gibt es die O2 Free Tarife weiterhin mit mehr Datenvolumen. So gibt es in der Spitze bis zu 60 GB Datenvolumen. Auch gibt es in zwei weiteren o2 Free Tarifen mehr Datenvolumen. So kann man jeweils für monatliche 5 Euro das Datenvolumen verdoppeln. Aus dem O2 Free L Tarif mit 30 GB werden dann der Tarif O2 Free L Boost mit 60 GB für 5 Euro Aufpreis im Monat. Dabei steigt der Preis von 39,99 Euro auf 44,99 Euro im Monat.

Beim beliebten O2 Free M Tarif mit einer 10 GB All-In-Flat für monatliche 29,99 Euro wird durch die neue Boost Option ein 20 GB All-In-Flat Tarif bei monatlichen 34,99 Euro.

Ferner sind auch weitere Tarife, wie die Tarife o2 Free L und S, mit dem 1 Freimonat Gutscheincode buchbar.

Weiterhin surfen die o2 Kunden mit bis zu 225 Mbit/s. Selbst wenn das Highspeed-Volumen aufgebraucht ist, bleiben die Nutzer Online. Die Nutzer surfen dann mit bis zu 1 Mbit/s unbeschwert weiter.

Weitere Informationen zu den O2 Angeboten finden Sie auch beim O2 Auftritt im Internet und eine O2 Netzabdeckung informiert über die Erreichbarkeit vor Ort beim Kunden.

Damit Ihnen in Zukunft kein Spar-Angebot entgeht, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie aber via Twitter und Facebook informiert.


Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
Anzeige


RSS Feed
     Preistipp O2-Netz:
  • 50 Prozent Rabatt!
  • 10 GB All-In-Flat
  • Tarif im O2-Netz
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • LTE Speed bis 225 Mbit/s
  • Nur 14,99 €/Mon.!!!!
  • 39,99 € Anschlusspreis sparen
  • 360 € Grundgebühr sparen

     100 € Gutschein geschenkt
  • Rechnerische 0 €/Mon.!
  • Blau 4 GB Datenflat
  • Telefon-Flatrate und SMS-Flatrate
  • mtl. nur 14,99 €
  • Anschlusspreis 9,99 €
  • 100 € Shopping Gutschein
  • Laufzeit 6 Monate
  • Rechnerische 0 €/Mon.!!!!
  • Nur für kurze Zeit

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise
Weitere Nachrichten:
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2019 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum