LTE M
Anzeige

Telekom Prepaid Tarife: Telekom nun auch mit Jahrespaket --97,43 Euro für zwölf Monate

• 09.09.20 Zweimal im Jahr gibt es die Aldi Tarife auch als Jahrespaket beim Prepaid. Nun zieht die Telekom nach, und bietet ein Telekom Jahrespaket für 97,43 Euro für zwölf Monate an. Dabei ist auch das neue 5G Netz inklusive, wenn verfügbar. Wir zeigen Ihnen -wie immer- alle Features der neuen Telekom Prepaid Tarife auf.

LTE All 6 GB
Anzeige

Telekom Prepaid Tarife: Telekom nun auch mit Jahrespaket --97,43 Euro für zwölf Monate

Dabei gibt es eine Handy- und SMS Flatrate in das Mobilfunknetz der Telekom. Für Gespräche in alle weiteren deutschen Netze stehen monatlich 200 Minuten zur Verfügung. Also handelt es sich hier um keinen echten Flatrate Tarife, wie zum Beispiel beim Aldi Jahrespaket.

>Telekom Prepaid Tarife: Telekom nun auch mit Jahrespaket --97,43 Euro für zwölf Monate
Telekom mit Jahrespaket ab dem 15.September -Screenshot: Telekom

Monatlich sind 2 GB Datenvolumen im Tarif inkludiert. Rein rechnerisch sind es 24 GB an Datenvolumen.

Eine HotSpot Flat ist ebenfalls im Tarif enthalten. Sie ermöglicht den kostenlosen WLAN-Zugang an allen deutschen Telekom HotSpots. Sind die Inklusivleistungen des Tarifs aufgebraucht, telefonieren Kunden für 9 Cent die Minute weiter. Ebenfalls 9 Cent werden je SMS berechnet. Im EU-Ausland sind die inkludierten Tarifleistungen ohne Mehrkosten wie im Inland nutzbar.

Im Einmalpreis von 97,43 Euro ist für Neukunden ein Startguthaben von 100 Euro enthalten. Damit steht der Tarif nach Aktivierung direkt zur Nutzung bereit. Rein rechnerisch gibt es damit den Tarif kostenlos. Der neue MagentaMobil Prepaid 5G-Jahrestarif ist ab dem 15. September buchbar.

Telekom 5G Netzausbau: Statt Gigabit Speed gibts auf dem Lande nur 225 Mbit

Um möglichst viele Menschen mit 5G zu versorgen, nutzt die Telekom das Spektrum auf der 2,1 Gigahertz (GHz) Frequenz. Die physikalischen Eigenschaften dieses Frequenzbandes ermöglichen eine hohe Reichweite. Zugleich erhöht sich auch die Datengeschwindigkeit. Im ländlichen Bereich gibt es aber keinen Gigabit Speed. Hier können die Kunden nur mit maximal bis zu 225 Mbit/s surfen. In Städten erreicht das Netz 600-800 MBit/s in der Spitze, wenn man das 2,1 Gigahertz nutzt.

Noch mehr Geschwindigkeit und Kapazität erreicht das Netz auf der 3,6 GHz Frequenz. Antennen auf diesem Band funken aktuell in Großstädten wie Berlin oder Köln. Sie erreichen Übertragungsraten von bis zu 1 Gbit/s und mehr.

Da es immer noch wenige 5G Smartphones gibt, profitieren allerdings auch normale LTE Kunden von den Antennen Updates. So steigt auf dem Lande der maximale Speed von 75 Mbit/s auf 225 Mbit/s. Derzeit haben die Vodafone und O2 LTE Masten auf dem Lande einen maximalen Speed von 150 Mbit/s. Diesen aber schon seit den Jahren 2015 und 2016, je nach Ausbaustufe. Daher hat die Telekom fast 5 Jahre gebraucht, um hier die Konkurrenz zu überholen.

Damit die Mobilfunksender gleichzeitig 5G und 4G LTE Smartphones bedienen können, benutzt man beim 5G LTE Netzausbau mit Dynamic Spectrum Sharing eine neue Technologie, mit der man gleichzeitig das 4G- und 5G Netz mit nur einer Antenne realisieren kann.

Wer dann wirklich, den echten Gigabit Speed bei der Telekom haben will, muss sich eine 5G Antenne suchen, welche im 3,6 GHz Bereich funkt. Dazu hat die Telekom auch aktuell ihre 5G Netzausbaukarte erweitert. Aber richtige Freude kommt bei den 5G Lücken natürlich nicht auf. Auch für die LTE Altkunden, auch von den Handydiscountern, gibt es ein Update bei den städtischen Gebieten auf bis zu 600-800 Mbit/s. Derzeit sind es hier maximale 300 Mbit/s gewesen. Dazu müssen sich die Nutzer im Telekom Netz einen Sender mit einer 2,1 GHz Technologie suchen.

Zuletzt gab es sogar in der Landeshauptstadt Kiel von Schleswig Holstein derzeit nur einem maximalen LTE Speed von 75 Mbit/s. Auch an den beliebten Ostsee-Stränden und den Bundesstraßen in der Nähe der Ostsee sieht es schlecht aus. Dafür ist die Telekom Netzabdeckung in der nördlichsten Landeshauptstadt allerdings sehr gut, was immer wieder auswärtige Fussball-Fans bei Heimspielen der Kieler Störche bestätigen können.

Aldi Talk Prepaid Jahrespaket für einmalige 59,99 Euro/eff. 4,99 Euro

Mit den neuen Aldi Talk Prepaid Tarifen können die Kunden ein ganzes Jahr lang rundum sorglos telefonieren und surfen. Damit präsentiert Aldi als Mobilfunkdiscounter ein neues und attraktives Produkt, mit dem Kunden über 12 Monate hinweg telefonieren, SMS verschicken und mobile Daten nutzen können.

Die Jahrespaket-Geschenkboxen waren zuletzt im Aktionszeitraum vom 18.Juni bis zum 31. Juli in allen ALDI Filialen erhältlich. Zudem ist die Tarifoption im Aktionszeitraum wie gewohnt z.B. über die ALDI TALK-App und im Kundenportal unter meinalditalk.de buchbar.

Das ALDI TALK Jahrespaket kostet dann einmalige 59,99 Euro und hat eine Laufzeit von 365 Tagen. Dabei ist dann eine All-Net-Flat für die mobile Telefonie und SMS-Nutzung enthalten. Damit können Kunden innerhalb Deutschlands sowie im EU-Ausland ein ganzes Jahr lang telefonieren und SMS verschicken.

Darüber hinaus beinhaltet das Jahrespaket 12 GB High-Speed-Datenvolumen für die mobile Internetnutzung. Das Datenvolumen steht mit Aktivierung des Jahrespakets vollständig zur Verfügung. Kunden können sich das Volumen über das gesamte Jahr hinweg flexibel einteilen. Es gibt kein monatliches Nutzungslimit. Rein rechnerisch bekommt man so 1 GB Datenvolumen pro Monat und zahlt rein rechnerisch nur 4,99 Euro im Monat.

Aldi Talk Prepaid: Gratis im LTE Netz zum gleichen Preis

So bekommen nun die Aldi Talk Kunden weiterhin mehr Datenvolumen in den Paketen S, M und L bei der Kartenaufladung. Schon im vergangenen Jahr hatten die Aldi Prepaid Tarife beim Datenvolumen bis zu 66 Prozent mehr bekommen. Ferner wurde in allen Tarifpaketen eine All-Net-Flat für das Telefonieren und SMS eingeführt.

Damit Ihnen in Zukunft kein Spar-Angebot entgeht, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Auch können Sie uns auf Twitter und Facebook folgen.


Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:

LTE M
Anzeige

Unser News-Feed: RSS Feed
     Preistipp Telekom-Netz:
  • Klarmobil Allnet-Flat
  • 1 Monat gratis
  • Nur 9,99 € statt 19,99 €
  • 4 GB LTE Daten-Flat
  • Handy-Flatrate
  • SMS-Flatrate
  • 240 € sparen
  • Aktion bis 22.10
  • Jetzt sparen und wechseln!

     Redaktionstipp:
  • 5 GB LTE Daten-Flat
  • nur mtl. 7,99 €
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • 3 Monate Laufzeit
  • 1 GB gratis
  • 6,82 € Wechselbonus
  • Aktion bis 29.09 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

     Preiskracher O2-Netz:
  • 10 GB LTE Daten-Flat
  • mtl. 12,99 € statt 22,99 €
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • 3 Monate Laufzeit
  • 6,82 € Wechselbonus
  • Aktion bis 29.09 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise

Weitere Nachrichten:

Telefontarifrechner.de
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2020 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum