Telefontarifrechner.de

 
winSIM LTE All 5 GB
Anzeige

Telekom Quartalszahlen: 46,189 Millionen Mobilfunkkunden --28 Millionen DSL Haushalte mit 250 Mbit/s

• 19.02.20 Bei der Telekom steht alles im Zeichen des schnellen 5G Netz Ausbaus. So hatte die Telekom reichlich 5G LTE Frequenzen bei der laufenden Frequenzauktion in Mainz ersteigert. Dabei hat die Telekom nun in Deutschland gegen Ende des letztens Jahres 46,189 Millionen Mobilfunkkunden. Damit ist dieses eine Steigerung von 4,5 Prozent zum letzten Jahr. Allerdings gibt es Fragen zu der
Anzeige
Anzahl der glasfaserbasierten Anschlüssen von 14,4 Millionen.

Telekom Quartalszahlen: 46,189 Millionen Mobilfunkkunden --28 Millionen DSL Haushalte mit 250 Mbit/s

Im letzten Jahr hatte die Telekom nun 46,189 Millionen Mobilfunkkunden, im letzten Quartal davor waren es 45,598 Millionen Kunden. Damit hatte die Telekom einen Zuwachs von fast 600.000 Mobilkunden erreicht im Quartal erreicht.

Telekom Zentrale bei Nacht -Bild: Telekom

Der Ausbau von schnellen Internet-Anschlüssen stand im abgelaufenen Jahr in Deutschland im Mittelpunkt. Rund 28 Millionen Haushalte und Unternehmensstandorte können inzwischen Supervectoring mit Bandbreiten bis zu 250 Mbit/s nutzen. 14,4 Millionen glasfaserbasierte Anschlüsse gab es zu Ende 2019 im Telekom-Netz, so der Quartalsbericht. Das waren 2,2 Millionen mehr als ein Jahr zuvor.

Fragwürdige Zählweise von 14,4 Millionen glasfaserbasierte Anschlüssen

Allerdings handelt es sich bei der Telekomzählweise nicht um Fibre to the Home(FTTH) Anschlüsse, da diese nicht beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur im Kurzbericht zum Breitbandatlas auftauchen.

Hier gab es im Breitbandatlas zuletzt 14,4 Millionen Haushalte mit Zugang zu Gigabit-Anschlüssen. Dabei hatte Vodafone durch den Aufkauf von Unitymedia und Kabel-Deutschland die Kabel-Leitungen auf Gigabit Tauglichkeit aufgerüstet und dominiert nun den Breitbandmarkt, so dass 4 von 5 Gigabit Anschlüsse von Vodafone kommen. Im Februar gab es dann nochmals seit dem Bericht gute 5 Millionen Gigabit Anschlüsse auf Basis von Kabelnetzen von Vodafone hinzu, so dass fast 19 Millionen Gigabit Anschlüsse in Deutschland vorhanden sein müssten, wovon nun rund 17 Millionen Anschlüsse von Vodafone kommen.

Daher beruht, nach unserer Einschätzung, ein Großteil der glasfaserbasierten Anschlüsse der Telekom auf den Schaltverteiler an der Strasse, wohin das Glasfaserkabel führt. Nur durch kostenintensivere Maßnahmen gibt es einen FTTH Anschluss bis ins Gebäude der Kunden.

Magenta Eins Boom ungebrochen

Beim Internet-Fernsehen gibt es weiter einen Boom. Mehr als 3,6 Millionen Kunden verzeichnet das internetbasierte Fernsehen MagentaTV. Allein im vierten Quartal 2019 gab es hier 74.000 Neukunden. Das Bündelprodukt MagentaEINS kommt auf 4,7 Millionen Kunden. Somit stieg der MagentaEINS Anteil bei den Mobilfunk-Vertragskunden von 51 auf 57 Prozent.

Telekom Tarife mit neuen Unlimited Tarifen
im 4G-Mobilfunknetz -Bild: Telekom

5G Telekom Tarife: Mehr Datenvolumen und 5G inklusive

So steigt im Tarif MagentaMobil S das Datenvolumen von 2,5 auf 6 Gigabyte (GB), im Tarif MagentaMobil M von 5 auf 12 GB und im Tarif MagentaMobil L erhöht sich das Datenvolumen von 10 auf 24 GB. Der Tarif MagentaMobil XL bietet weiterhin unbegrenztes Datenvolumen und ist damit eine echte Datenflatrate.

MagentaMobil-Kunden können ohne Aufpreis den neuen Mobilfunkstandard 5G überall dort nutzen, wo dieser ausgebaut ist. Voraussetzung ist ein geeignetes Gerät für die 5G-Nutzung

Neues StreamON europaweit Einsetzbar

Da die Bundesnetzagentur Stress mit dem alten StreamON Modell bei der EU-Einschränkung gemacht hatte, gibt es nun Verbesserungen für den Verbraucher. Je nach gebuchtem Tarif können Nutzer StreamON nun auch EU-weit nutzen, ohne an das Datenvolumen zu denken.

StreamOn Music sowie Gaming sind in allen drei Tarifstufen kostenlos. StreamOn Music&Video ist bereits ab dem Tarif MagentaMobil M enthalten. Der Tarif MagentaMobil L beinhaltet zusätzlich StreamOn Social&Chat und bietet damit das StreamOn-Komplettpaket aus Social Media-Nutzung, Musik und Video sowie Gaming. StreamOn Social&Chat ist für 4,95 Euro im Monat auch in den MagentaMobil-Tarifen S und M zu buchbar

Die neuen Mobilfunktarife sind seit dem Herbst buchbar. So gibt es MagentaMobil S für 39,95 Euro, MagentaMobil M für 49,95 Euro, MagentaMobil L für 59,95 Euro und MagentaMobil XL für 84,95 Euro. Familien zahlen für die Family Card in allen Tarifstufen 10 Euro weniger. Auch junge Leute unter 28 Jahren sparen mit MagentaMobil Young bares Geld. Sie erhalten ebenfalls einen Rabatt von 10 Euro auf alle Tarife. Sämtliche Tarife sind gegen einen Aufpreis auch mit einem Smartphone erhältlich.

Anlässlich des fünften Geburtstags von MagentaEINS bietet die Telekom ihren Kunden weitere Vorteile: Die neuen Family Cards erhalten doppeltes Datenvolumen. Das sind bei einer Family Card L 48 GB monatlich. Auch die Family Card Basic, der Einsteigertarif, profitiert vom doppelten Datenvolumen. Damit erhalten MagentaEINS-Kunden statt 500 MB direkt 1 GB Datenvolumen für nur 4,95 Euro im Monat.

Weitere Infos zu den derzeitigen Angeboten erhalten Sie bei der Telekom und in unsere

Telekom Smartphone Tarife Übersicht.

Damit Ihnen in Zukunft kein Spar-Angebot entgeht, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie aber via Twitter und Facebook informiert.



Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
Anzeige


Unser News-Feed: RSS Feed
     Redaktionstipp:
  • 2 GB LTE Daten-Flat
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • mtl. Laufzeit
  • mtl. 3,99 €
  • Aktion bis 07.04 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

     Preistipp Telekom-Netz:
  • congstar Fair-Flat
  • Nur 15 € statt 20 €
  • 5 GB LTE Daten-Flat
  • Handy-Flatrate
  • SMS-Flatrate
  • mtl. Laufzeit
  • Datenvolumen änderbar
  • Jetzt sparen und wechseln!

     Preistipp O2-Netz:
  • Nur 14,99 € statt 34,99 €
  • 20 GB LTE Daten-Flat
  • Handy-Flatrate
  • SMS-Flatrate
  • 19,99 € Anschlusspreis
  • mtl. Laufzeit
  • Jetzt sparen und wechseln!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise
Weitere Nachrichten:

Telefontarifrechner.de
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2020 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum