Telefontarifrechner.de

 
Anzeige
Telefontarifrechner.de  
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste


Umfrage: Urlauber nutzen im Schnitt 4 Reise-Apps für den Urlaub

• 25.07.19 Wenn es nach den deutschen Urlaubern geht, dann darf das Smartphone und der Tablet PC im Urlaub nicht fehlen. Immerhin haben nun in allen Bundesländern die grossen Sommerferien begonnen und damit geht der Start in die Ferien los. Dabei wollen immerhin 87 Prozent der Sommerurlauber Grüße an Familie und Freunde in der Heimat verschicken. Aber auch die Urlaubsplanung startet oftmals mit den passenden
Anzeige
Reise-Apps für Smartphone und Tablet PCs.

Umfrage: Urlauber nutzen im Schnitt 4 Reise-Apps für den Urlaub

Bei der Urlaubsplanung werden schon mal die Flüge und Hotels mit Hilfe von entsprechenden Apps gecheckt. Auch ganz wichtig ist das Wetter am Urlaubsort. Daher sind für viele Deutsche die Apps für die Verwirklichung ihrer Ferienreise schon unverzichtbar geworden.

Auch am Urlaubsort braucht man Apps -Bild: Apple

So haben 19 Prozent der Befragten mehr als fünf solcher Anwendungen auf seinem Smartphone oder Tablet installiert, so dass Ergebnis einer Umfrage des Branchenverbandes Bitkom.

Im Durchschnitt hat jeder Bundesbürger rund 4 verschiedene Apps, die etwa Wetter-Apps, Navigations-Apps oder Apps zum Buchen von Unterkünften, Transport und touristischen Aktivitäten umfassen, auf seinem Gerät.

Mit nur einer einzigen solchen App kommen lediglich 4 Prozent der Befragten aus. 17 Prozent gaben an, keine Reise-App installiert zu haben.

"Smartphones und Tablets sind für viele Menschen zu einem unentbehrlichen Begleiter im Reisegepäck geworden. Dabei vereinen sie nicht nur viele Geräte wie Fotoapparat, Videokamera, Navi und Geldbörse in einem, sie liefern mit Reisebuchungs- und Transport-Apps eine echte Erleichterung bei der Organisation des Urlaubs", sagt Lisa Kinne, Touristik-Expertin des Bitkom.

Wie die Umfrage weiter ergibt, würden sich allerdings auch viele Nutzer eine einzige App wünschen, welche die Funktionen wie Wettervorschau, Navigation, Buchung und Ausflugsplanung in sich vereint.

Mehr als jeder zweite Nutzer von Reiseanwendungen würde eine solche App auf jeden Fall nutzen, weitere 22 Prozent gaben an, sie könnten sich die Nutzung zumindest vorstellen.

Seit zwei Jahren gilt die EU-Roaming-Verordnung, nach der innerhalb der EU zum normalen Heimattarif telefoniert und vor allem im Internet gesurft werden kann. Der Branchenverband Bitkom rät dennoch, vor Auslandsaufenthalten den eigenen Vertrag zu prüfen. Bei der Nutzung von Daten-Flatrates kann es im Ausland etwa je nach Vertragsbedingungen Einschränkungen geben. Wer außerhalb des EU-Auslands Urlaub macht, kann sich schon vor der Abreise Apps auf das Smartphone oder das Tablet laden, die auch offline nutzbar sind. Insbesondere bei Karten- und Navigations-Apps ist das oft der Fall.

Drei Viertel der Deutschen legen im Urlaub Wert auf WLAN

Durch die App- und somit auch Internet-Nutzung, legen viele Urlauber Wert auf WLAN vor Ort. Für 73 Prozent aller Menschen in Deutschland ist es bei Auswahl und Buchung ihres Urlaubs wichtig, dass ihre Urlaubsunterkunft einen drahtlosen Internetzugang bietet.

Vor allem in der jungen Zielgruppe der 16- bis 29-Jährigen wollen 89 Prozent im Urlaub nicht mehr ohne Internet auskommen. Aber auch in der Generation 65 Plus ist das Internet in der Unterkunft knapp jedem Zweiten wichtig, bei den 30- bis 49-Jährigen sind es 84 Prozent, bei den 50- bis 64-Jährigen 86 Prozent, so der Branchenverband weiter.

Dank der Abschaffung der Störerhaftung haben Vermieter von Ferienunterkünften wie auch alle anderen Betreiber öffentlicher WLAN-Netze hierzulande inzwischen Rechtssicherheit. Zuvor konnten Anbieter öffentlicher Hotspots wie Wirte und Hoteliers schnell in eine rechtliche Grauzone geraten und mußten fürchten, für Rechtsverletzungen der Nutzer in Haftung genommen zu werden. Weder eine Verschlüsselung noch eine Vorschalt-Seite zur Registrierung der Nutzer ist verpflichtend vorgesehen.

Wenn Sie nun auf der Suche nach einem passenden und günstigem Android Smartphone und Tablet PC sind, um die passenden Urlaubs Apps zu nutzen, werden Sie sicherlich in unserem Preisvergleich für Android Geräte fündig, hier listen wir eine große Übersicht von Android Geräten ab 50 Euro auf.

Damit Ihnen in Zukunft keine aktuelle Nachricht oder Spar-Angebot entgeht, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie aber via Twitter und Facebook informiert.


Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
Anzeige


Unser News-Feed: RSS Feed
     Spartipp 5 GB All-In-Flat
  • 5 GB LTE Daten-Flat
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • mtl. Laufzeit
  • Nur 9,99 €/Mon.!!!!
  • Aktion bis 19.11 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

     Spartipp Galaxy A20e
  • Gratis Galaxy A20e
  • 2 GB LTE Daten-Flat
  • Telefon-Flatrate
  • Ab 9,99 € statt 19,99 €
  • Jetzt sparen und Bestellen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise
Weitere Nachrichten:
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2019 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum