LTE M
Anzeige

10 Prozent der Unternehmen surfen noch analog oder über ISDN

• 21.08.13 Bei den Breitband-Zugängen in Deutschland ist noch immer keine flächendeckende Versorgung erreicht. Immerhin surften im Jahr 2012 laut dem Statistischem Bundesamt noch 10 Prozent der Unternehmen über eine analoge Telefonverbindung oder über eine ISDN Verbindung.

LTE M
Anzeige
Besonders von der langsamen Internet-Verbindung sind kleine Firmen mit bis zu neun Beschäftigten betroffen. Hier sind 11 Prozent der Unternehmen betroffen. Firmen mit mehr als 10 Beschäftigten sind nur mit bis zu 6 Prozent betroffen.

Die Ergebnisse der Erhebung zur Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien in Unternehmen für das Jahr 2012 zeigen jedoch auch, dass seit 2006 die Nutzung fester Breitbandverbindungen zunimmt.

Allerdings hat die Datengeschwindigkeit im Laufe der Jahre zugelegt. 84 Prozent der Unternehmen mit Internetzugang verfügten im Jahr 2012 über einen festen Breitbandanschluss. Der Anteil kleinster Unternehmen, die als Internetverbindung DSL oder anderes festes Breitband angeben, stieg seit dem Jahr 2006 um 23 Prozentpunkte auf mittlerweile 83 Prozent. Unternehmen mit 10 und mehr Beschäftigten verzeichneten im gleichen Zeitraum einen Zuwachs von 13 Prozentpunkten, im Jahr 2012 betrug der Anteil bereits 91 Prozent.

Durch die neuen Breitband-Technologien wie VDSL und LTE hat sich die Verbindungsgeschwindigkeit rapide weiterentwickelt. Dadurch bestehen mittlerweile für Internetverbindungen deutliche Unterschiede bei den vertraglich vereinbarten Datenübertragungsraten. Gut jedes zweite Unternehmen mit 10 und mehr Beschäftigten hatte im Jahr 2012 eine Übertragungsgeschwindigkeit von weniger als 10 Megabit pro Sekunde zur Verfügung.

Eine richtig schnellen Internet-Zugang hatten dann 38 Prozent der Unternehmen mit Down- und Upload-Raten von 10 bis 100 Mbit/s. Eine Datenübertragungsrate von 100 Mbit/s oder mehr war mit einem Anteil von 9 Prozent hingegen noch nicht sehr weit verbreitet.

a Im europäischen Vergleich liegt Deutschland dann bei den Unternehmen mit 10 und mehr Beschäftigten im Bereich der schnellen Übertragungsgeschwindigkeit von 10 Mbit/s oder mehr mit einem Anteil von 47 Prozent knapp über dem EU-Durchschnitt von 42 Prozent. Nur in Dänemark gibt es mit 74 Prozent und den Niederlanden mit 67 Prozent bei den Firmen schnellere Datenverbindungen.

Wenn Sie nun auf der Suche nach einem schnellen Internet-Zugang sind, werden Sie sicherlich in unserem DSL Flatrate Tarife-Vergleich fündig. Ein zusätzlicher Tarifrechner mit DSL Doppel-Flatrate Angeboten erleichtert das Finden des besten Angebotes. Eine VDSL-Übersicht listet schnelle VDSL Angebote mit 50 Mbit/s DSL Geschwindigkeit auf.


Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:

Anzeige

Unser News-Feed: RSS Feed
     Preistipp Telekom-Netz:
  • Klarmobil Allnet-Flat
  • 1 Monat gratis
  • Nur 9,99 € statt 19,99 €
  • 4 GB LTE Daten-Flat
  • Handy-Flatrate
  • SMS-Flatrate
  • 240 € sparen
  • Aktion bis 22.10
  • Jetzt sparen und wechseln!

     Redaktionstipp:
  • 5 GB LTE Daten-Flat
  • nur mtl. 7,99 €
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • 3 Monate Laufzeit
  • 1 GB gratis
  • 6,82 € Wechselbonus
  • Aktion bis 29.09 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

     Preiskracher O2-Netz:
  • 10 GB LTE Daten-Flat
  • mtl. 12,99 € statt 22,99 €
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • 3 Monate Laufzeit
  • 6,82 € Wechselbonus
  • Aktion bis 29.09 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise

Weitere Nachrichten:

Telefontarifrechner.de
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2020 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum