klarmobil.de
Anzeige

Smartphone Tarife: Datenflatrate und Freiminuten für unter 3 Euro

• 10.11.14 Zum Start in die neue Wochen können wir unseren Lesern Smartphone Tarife mit einer Daten-Flat und Freiminuten von unterschiedlichen Handydiscountern für unter 3 Euro präsentieren. Am meisten Tarif bekommt man dabei noch bis zum kommenden Donnerstag bei dem DeutschlandSIM Angebot.

Anzeige
Weiterhin gibt es bei eteleon den Handydiscounter Tarif von DeutschlandSIM für Wenigtelefonierer für nur 2,95 Euro im Rahmen einer Tarifaktion. Bei dem Smartphone Tarif Smart 200 bekommen unsere Leser 50 Freiminuten und 50 Frei-SMS in alle nationalen Netze. Ferner gibt es eine 200 MB Daten-Flatrate.

Der Smartphone Tarif ist monatlich kündbar, so dass man schnell auf andere Tarife bei einem geändertem Nutzerverhalten umsteigen kann. Realisiert werden die Tarife jeweils im O2 Mobilfunknetz. Die einmalige Anschlussgebühr beträgt 19,95 Euro

Wer gerne einen kostenlosen Smartphone Tarif ohne Frei-Minuten und -SMS haben will, wird

auch bei unserem Tarifvergleich fündig. Der kostenlose Smartphone Tarif vom Netzbetreiber Telefonica, der Tarif Netzclub, schont den Geldbeutel und eignet sich sehr gut für Wenigtelefonierer.

Beim Netzclub Tarif gibt es eine kostenlose 100 MB Daten-Flatrate. Die Smartphone Karte gibt es dann auch noch kostenlos ohne weitere Versandkosten für unsere Leser. Realisiert wird der Tarif im O2 Mobilfunknetz. Damit die kostenlose Daten-Flatrate finanziert wird, bekommt der Kunde pro Monat höchstens 30 Angebote per SMS oder E-Mail zugeschickt. Dieses sind Rabatte, Gutscheine oder Produktinfos. Die persönlichen Daten werden nicht an den Werbepartner weitergegeben.

Wer dann gerne telefoniert oder SMS verschicken will, zahlt bei dem Tarif von Netzclub nur 9 Cent pro Gesprächsminute bzw. SMS. Ansonsten gibt es keine monatliche Grundgebühr oder weitere Kosten. Die Karte funktioniert ansonsten als Prepaid-Karte.

Liebhaber von WhatsApp und Wenigtelefonierer können auch mit der aktuellen Prepaid-Tarifaktion von Preis 24 sparen. So gibt es einen Prepaid Mobilfunktarif, wo es auch die kostenlose Whatsapp-Nutzung ohne eine Daten-Flatrate für unsere Leser gibt. Bei dem Prepaid Tarif kann man dann auch mit einem Guthaben von 0 Euro, Whatsapp im Mobilfunknetz nutzen. Für unsere Leser gibt es dabei im Rahmen der Tarifaktion ein Startguthaben von bis zu 40 Euro bei 10 Euro für das Starterpaket.

Den Prepaid Tarif mit gratis WhatsApp Nutzung gibt es im Online-Shop von Preis24 Das Starterpaket kostet 10 Euro und beinhaltet ein Startguthaben von 15 Euro. Auch bei einer Rufnummernmitnahme gibt es nochmals 25 Euro Bonus dazu. In der Summe bekommen unsere Leser damit ein Startguthaben von 40 Euro und zahlen nur 10 Euro.

Bei dem Prepaid Tarif sind die Kosten immer überschaubar. Wer dann gerne telefoniert, zahlt nur 9 Cent pro Gesprächsminute an, auch die SMS wird mit nur 9 Cent berechnet. Außerhalb der WhatsApp Nutzung fallen bei dem Datenverkehr 24 Cent pro MB an.

Dafür gibt es aber bei dem Tarif keine Daten-Flatrate. Man kann eine WhatApp Option für pauschal 10 Euro hinzubuchen. Dafür bekommt man dann 600 Freieinheiten, wobei eine Einheit für eine Telefonminute, SMS oder ein MB-Datenpaket steht. So stehen in der Spitze bis zu 600 Freiminuten fürs telefonieren oder 600 MB an Datentraffic zur Verfügung.

Weitere Infos zu den derzeitigen Angeboten erhalten in unsere große Tarifübersicht mit weiteren Aktionen, Gutscheinen und Freimonaten bei unserem Smartphone Tarife Vergleich.

Damit Ihnen in Zukunft kein Spar-Angebot entgeht, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie aber via Twitter und Facebook informiert.


Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
klarmobil.de
Anzeige


 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2020 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum