Telefontarifrechner.de

 
Telefontarifrechner.de  
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste


Vodafone kauft Kabelnetzbetreiber Unitymedia für 18,4 Mrd. Euro

• 09.05.18 Der Telefonanbieter Vodafone übernimmt nun den Kabelnetzbetreiber Unitymedia. Damit baut Vodafone seine Marktmacht bei den Kabelnetzen weiter aus. Der Kauf kostet Vodafone 18,4 Milliarden Euro. Dafür bekommt Vodafone die Kabelnetze von Unitymedia in Deutschland, der Tschechischen Republik, Ungarn und Rumänien.

Vodafone kauft Kabelnetzbetreiber Unitymedia

Durch den Kauf beschleunigt Vodafone seine Strategie der integrierten Kommunikation, indem die Kabelnetze in Vodafones größtem Markt, Deutschland, sowie in den drei zentral- und osteuropäischen Märkten konsolidiert werden. Eine entsprechende Vereinbarung haben die beiden Unternehmen heute bekanntgegeben. Der Zusammenschluss steht unter Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Wettbewerbsbehörden.

Vodafone Kabel Deutschland Niederlassung in Unterföhring -Bild: Vodafone

Demnach erwirbt Vodafone die deutschen Kabelnetze der Liberty Global Tochter Unitymedia in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen. Mit dieser Übernahme würde in Deutschland erstmals ein in allen Bundesländern mit eigener Infrastruktur vertretener Wettbewerber zur Deutschen Telekom entstehen.

"Wir bauen 25 Millionen Gigabit-Anschlüsse für 50 Millionen Menschen bis 2022. Das ist gut für den Verbraucher. Gut für den Wettbewerb. Und gut für Deutschland." Hannes Ametsreiter CEO Vodafone Deutschland.

Kritiker sehen Monopolstellung beim Kabel

Für die deutschen Kunden würde mit der Übernahme ein neuer, grosser Wettbewerber entstehen. In Deutschland befürchtet der Breko-Verband durch die geplante Übernahme von Unitymedia durch Vodafone eine Einschränkung des Wettbewerbs zu Lasten von Verbrauchern und Unternehmen. Schon heute haben Bürger und Firmen in einigen Regionen kaum oder keine Wahlmöglichkeiten in puncto Fernseh- und/oder Breitband-Internet-Angeboten.

"Ähnlich wie die Deutsche Telekom mit (Super-) Vectoring setzen auch die großen Kabelnetzbetreiber mit ihren Koax-Kabeln auf Kupfer auf der letzten Meile und vermeiden so Investitionen in zukunftssichere, reine Glasfaser", stellt BREKO-Geschäftsführer Dr. Stephan Albers fest.

Auch fürchten nun einige Kritiker, dass Vodafone nun nicht mehr in den Glasfaserausbau investieren wird.

Da der Wettbewerb durch die geplante Übernahme von Unitymedia erheblich reduziert würde, hält der BREKO-Verband eine pauschale Genehmigung des Projekts durch die Kartellbehörden für fraglich.

Unitymedia Tarife mit 150 Mbit Anschluss für 24,99 Euro mit 60 Euro Startguthaben

So gibt es die Unitymedia Tarife mit dem schnellen 150 Mbit Anschluss für unsere Leser im Rahmen der neuen Tarifaktion mit einem Startguthaben von 60 Euro. Der Highspeed Anschluss kostet in den ersten 12 Monaten monatliche 24,99 Euro statt 34,99 Euro. So sparen unsere Leser 120 Euro an der Grundgebühr.

Unitymedia Tarife
Unitymedia Tarife mit der neuen Fritz!Box 6590 Cable
mit 1,7 Gbit Unterstützung -Bild: AVM

Dabei gibt es die Unitymedia Tarife eine Doppel-Flatrate fürs Surfen und Telefonieren. Auch hier können Wechselkunden den Anschluss 12 Monate lang kostenlos bekommen. Die 150 Mbit Tarifaktion läuft dabei nun bis auf weiteres.

Unitymedia Tarife mit 150 Mbit/s in der Übersicht:

    • Internet Flatrate mit bis zu 150 Mbit/s
    • Telefon-Flatrate ins dt. Festnetz
    • Connect Box für perfektes WLAN
    • WifiSpot - Ihr kostenloses WLAN für unterwegs
    • 60 € Startguthaben
    • 12 Monate für 24,99 € statt bisher 29,99 € mtl.

Unitymedias 150 Mbit Anschluss 2 Play Fly 150 plus Horizon TV mit 60 Euro Startguthaben

Wer dann noch gerne TV mit dem schnellen 150 Mbit Anschluss haben will, zahlt in den ersten 12 Monaten monatliche 34,98 Euro statt 44,98 Euro. Hier gibt es dann ein Startguthaben von 60 Euro im Rahmen der Tarifaktion.

Beide Tarifaktion laufen nun bis auf weiteres.

Unitymedia Tarife mit 150 Mbit/s mit TV in der Übersicht:

    • Große Programmvielfalt mit 146 TV Sender, davon 52 HD Sender
    • Internet Flatrate mit bis zu 150 Mbit/s
    • Telefon-Flatrate ins dt. Festnetz
    • Connect Box für perfektes WLAN
    • WifiSpot - Ihr kostenloses WLAN für unterwegs
    • 12 Monate für 34,98 € statt bisher 44,98 € mtl.

Unitymedia Tarife im Netzausbau
Unitymedia Tarife bei 150 Haushalten in
der Frankfurter Parkstadt --Foto: Unitymedia

Unitymedias 400 Mbit Doppel-Flat Anschluss ab 29,99 Euro mit 80 Euro Startguthaben

So gibt den schnellen 400 Mbit Doppel-Flatrate Telefonanschluss 2play Comfort 400 für verbilligte 29,99 Euro statt 44,99 Euro in den ersten 12 Monaten. So sparen unsere Leser hier 180 Euro an der Grundgebühr. Ferner bekommt man 80 Euro Startguthaben. Hier surft man immerhin mit bis zu 400 Mbit/s und bekommt eine Telefon-Flatrate für Gespräche in das dt.Festnetz. Auch bekommen Wechselkunden den Anschluss bis zu 12 Monate lang kosten. Der Anschlusspreis beträgt 69,99 Euro.

Breitbandanschluss mit 400 Mbit/s in immer mehr Bundesländern

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia bietet das schnellste Breitbandnetz in den Bundesländern Nordrhein Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg an. Dabei werden rund 40 Prozent der Haushalte gleich das schnelle Internet nutzen können. Die neue Datenrate steht dann den privat und Geschäftskunden zur Verfügung. Danach soll der großflächige Netzausbau in weiteren Städten und auf dem Land im Rahmen eines mehrstufigen Breitbandausbau erfolgen.

Bei den Unitymedia Breitbandanschlüssen ist kein Kabelanschlussvertrag notwendig, es muss lediglich ein Kabelanschluss am Wohnort verfügbar sein Weitere Informationen gibt es beim Anbieter Unitymedia und in unsere Unitymedia Telefon und Internet-Tarife Übersicht.

Einen DSL Flatrate Tarife-Vergleich auch mit Internet-Telephonie und Vollanschluss Paketen können Sie bei uns kostenlos durchführen. Ein zusätzlicher Tarifrechner mit DSL Doppel-Flatrate Angeboten erleichtert das Finden des besten Angebotes. Eine VDSL/Kabel-Übersicht listet schnelle VDSL/Kabel Angebote mit bis zu 400 Mbit/s an Geschwindigkeit auf.



Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:


RSS Feed
     Preistipp Telekom-Netz:
  • congstar Tarif
  • 10 GB All-In-Flat
  • Speed bis 25 Mbit/s
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • mtl. Laufzeit
  • 25 € Wechselbonus
  • Nur mtl. 25 € statt 30 €
  • Jetzt Sparen und Klicken

     Preistipp Vodafone-Netz:
  • 2 GB All-In-Flat
  • Tarif im Vodafone-Netz
  • Freenetmobile Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • Auch mit mtl. Laufzeit
  • 25 € Wechselbonus
  • Nur 9,99 € statt 19,99 €
  • Jetzt 240 € sparen!


Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise
Weitere Nachrichten:
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2018 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum