Anzeige

WhatsApp News: WhatsApp Umstellung auf Lebenslang beginnt automatisch

• 20.01.16 Der WhatsApp Gründer Jan Koum hatte am Montag auf der Internet-Konferenz DLD in München verkündet, dass WhatsApp nun komplett kostenlos wird. Bislang wird nach einem kostenlosem Schnupperjahr eine Abogebühr von einem 89 Cent Euro pro Jahr verlangt. Gestern Abend gingen dann schon bei den ersten Nutzern die Meldungen ein, dass Whatsapp umgestellt wurde.

Anzeige

Lebenslange gratis WhatsApp Nutzung

WhatsApp hat nach dem Versprechen vom Montag dann auch schon sehr schnell Taten folgen lassen. So gingen gestern Abend schon die ersten Meldungen bei den WhatsApp Nutzern ein, dass das Konto auf "Lebenslang" umgestellt wird. Irritierend ist allerdings die Art und Weise. So kam bei unserer Redaktion bei den Smartphones erst die Meldungen, dass die Nutzung am xx.xx.2016 abläuft. In einer folgenden Nachricht war dann das Ablaufdatum auf "Lebenslang" eingestellt.

Whats App Logo -Bild: WhatsApp

Kontrollieren kann man dieses unter "Einstellungen"=>"Account"=>"Zahlungsinfo". Hier sollte nach einer erfolgreichen Aktualisierung als Ablaufdatum "Lebenslang" stehen.

Seit einigen Jahren gehört WhatsApp zu Facebook und hatte bei der Übernahme schon 450 Millionen Nutzer weltweit. Aktuell sind es sogar 900 Millionen Nutzer. Immerhin hatte Facebook im Februar 2014 für WhatsApp 22 Milliarden Dollar auf den Tisch gelegt. Damit war die Übernahme eine der teuersten Übernahmen in der noch jungen IT-Geschichte. Auch Google hätte damals gerne WhatsApp gehabt, wurde dann aber von Facebook überboten.

Durch den Kauf mit der hohen Kaufsumme wurden damals Datenschützer und Kunden skeptisch und vermuteten einen Ausverkauf der Kundendaten von WhatsApp. So haben dann viele ihren WhatsApp Messenger den Rücken gekehrt und sind zu alternativen zum Beispiel Threema gewechselt.

Allerdings gab es kein Ausverkauf der Daten, sondern WhatsApp führte mittlerweile sogar die kostenlose Sprachtelefonie ein. So stiegen auch weiterhin die Nutzerzahlen. Und es gab dann schon 500 Millionen Nutzer im April 2014, 600 Millionen im August und 700 Millionen Nutzer im Januar 2015. Aktuell sind es dann sogar 900 Millionen Nutzer im Januar 2016.

Damit Ihnen in Zukunft keine aktuellen Nachrichten oder Spar-Angebote entgehen, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie via Twitter und Facebook informiert.



Verwandte Nachrichten:

Auf dieser Seite gibt es Affilate Links, die den Preis nicht beeinflussen. Damit wird der hochwertige Journalismus kostenfrei angeboten

Suchen Sie in unserem Datenbestand:

klarmobil.de
Anzeige

News-Feed: Google-News RSS Feed
     Preistipp Telekom-Netz:
  • Klarmobil Allnet-Flat
  • Nur 9,99 € statt 19,99 €
  • 5 GB LTE Daten-Flat
  • Handy-u. SMS Flatrate
  • 2 GB gratis
  • 240 € sparen
  • Jetzt sparen und wechseln!

     Redaktionstipp:
  • 2 GB LTE Daten-Flat
  • 1 GB Datenvolumen gratis
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • 3 Monate Laufzeit
  • mtl. 4,99 € statt 6,99 €
  • 6,82 € Wechselbonus
  • Aktion bis 27.04 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

     Spartipp O2-Netz:
  • 6 GB LTE Daten-Flat
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • 3 Monate Laufzeit
  • mtl. 6,99 € statt 12,99 €
  • 6,82 € Wechselbonus
  • Aktion bis 27.04 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

     Besten 10 GB Tarife:
  • Spartarife ab 9,99 €
  • Aktionen mit Rabatten,
  • Gutscheinen,
  • Anschlusspreisbefreiungen
  • Jetzt sparen und Vergleichen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise

Weitere Nachrichten:

Telefontarifrechner.de
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2021 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum