klarmobil.de
Anzeige

1&1 erhöht Datenraten bei den Smartphone Tarifen --All-Net Flat ab 14,90 Euro

• 18.08.14 Der Telekommunikationanbieter 1&1 bietet seine Smartphone Tarife ab sofort nun mit mehr Geschwindigkeit für das mobile Surfen an. Zuvor hatte 1&1 schon die Datenraten bei den Tablet-Flats erhöht. Daher war dieser Schritt voraus zusehen. Das neue Angebot gilt für Neukunden und Kunden, die ihren bestehenden Vertrag verlängern und dabei einen der aktuellen Tarife auswählen.

klarmobil.de
Anzeige
Ist das Datenvolumen dann aufgebraucht, geht es in allen Tarifen mit 64 kbit/s unbegrenzt weiter. Auch sind alle Tarife wahlweise im D-Netz oder im E-Netz buchbar. Auf Wunsch kann ein aktuelles Smartphone wie zum Beispiel das Samsung Galaxy S5, das Samsung Galaxy S5 mini, das HTC One (M8) oder das LG G3 hinzu bestellt werden.

Folgende Datenraten gibt es nun bei den 1&1 Smartphone Tarifen:

  • Bei der 1&1 All-Net-Flat Pro ab 34,99 Euro im Monat steigt das inklusive Highspeed-Surfvolumen von 2.000 MB auf 4.000 MB.
  • Nutzer der 1&1 All-Net-Flat Plus ab 24,99 Euro im Monat buchen, dürfen sich über 2.000 MB Highspeed-Volumen (vorher: 1.000 MB) freuen.
    • Bei der 1&1 All-Net-Flat Basic ab 14,99 Euro im Monat erhöht 1&1 das Highspeed-Datenvolumen von 500 MB auf 1.000 MB. • Die Aktion Doppeltes Datenvolumen gilt auch für die 1&1 All-Net-Flat Young (für alle bis 28 Jahre, ab 14,99 Euro im Monat). Bei der Variante mit regulär 1000 MB Surf-Vorteil gibt es 2.000 MB Highspeed-Volumen inklusive, bei der Variante mit SMS-Vorteil steigt das Highspeed-Datenvolumen auf 1.000 MB.
Für Kunden, die das E-Netz auswählen hält 1&1 ein zeitlich begrenztes Aktionsangebot bereit. In den ersten 12 Monaten sind E-Netz Tarife bis zu 5 Euro billiger als gleichwertige Tarife im D-Netz. So ist beispielsweise die beliebte 1&1 All-Net-Flat Basic jetzt ab einem monatlichen Betrag von 14,99 Euro erhältlich.

Weiterhin gibt es für die jungen Kunden im Alter von 18- bis 28 Jahren den neuen Smartphone Tarif mit dem Tarif 1&1 All-Net-Flat Young. Die 1&1 All-Net-Flat Young gibt es exklusiv für junge Leute zwischen 18 und 28 in zwei Varianten. Bei der Bestellung kann zwischen dem "SMS-Vorteil" oder dem "Surf-Vorteil" gewählt werden. Immer inklusive ist eine Telefonie-Flat ins dt. Festnetz und ins nationale Mobilfunknetz. Auch ist eine mobile Daten-Flatrate inklusive.

Die 1&1 All-Net-Flat Young kostet bei Bestellung ohne Smartphone für 24 Monate 19,99 Euro bzw. 14,99 Euro in den ersten 12 Monaten . Wird ein neues Smartphone hinzubestellt, liegt die monatliche Grundgebühr bei 29,99 Euro. Die Vertragslaufzeit beträgt in beiden Fällen 24 Monate. Alternativ fallen bei einer Bestellung ohne Vertragslaufzeit dauerhaft 29,99 Euro pro Monat an.

Der Smartphone Tarif 1&1 All-Net-Flat Basic kostet in den ersten 12.Monaten im E-Netz monatliche 14,99 Euro. Dafür bekommt der Kunde eine Handyflatrate für Gespräche ins deutsche Festnetz und alle inländischen Mobilfunknetze, eine 500 MB Daten-Flatrate bei bis zu 14,4 Mbit/s, und zusätzlich bekommen Kunden einen 10 GB Cloud Speicher.

Beim Smartphone Tarif 1&1 All-Net-Flat Plus gibt es eine zusätzliche SMS Flatrate für alle inländischen Netze. Der Tarif kostet ohne Smartphone monatliche 24,99 Euro im E-Netz, im D-Netz sind es 29,99 Euro und es gibt es eine Telefonflatrate in alle Netze und eine 1GB Daten-Flatrate mit bis zu 21,6 Mbit/s. Zusätzlich bekommen die Kunden einen 25 GB Cloud Speicher.

Der Smartphone Tarif 1&1 All-Net-Flat Pro kostet im E-Plus Netz in den ersten 12 Monaten 34,99 Euro, ab dem 13.Monat werden 39,99 Euro verlangt. Dafür gibt es eine Telefon-Flatrate für Gespräche in das dt.Festnetz und in alle deutschen Handy-Netze. Zusätzlich gibt es eine SMS-Flatrate. Die 2 GB Daten-Flatrate ermöglicht das Surfen mit bis zu 42,2 Mbit/s. Ferner gibt es kostenloses Surfen in 36 Ländern bei 100 MB Surfvolumen. Zusätzlich bekommen Kunden einen 100 GB Cloud Speicher.

Weitere Infos zu den derzeitigen Angeboten erhalten Sie bei 1&1 und in unsere 1&1 Smartphone Tarif Übersicht.

Damit Ihnen in Zukunft kein Spar-Angebot entgeht, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie aber via Twitter und Facebook informiert.


Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
Anzeige


 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2020 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum