Telefontarifrechner.de

 
Anzeige

Call by Call: Die besten Call by Call Tarife mit Billigvorwahlen

Call by Call Telefontarife können Sie bei uns einfach mit Hilfe unseres Tarifrechners kostenlos ermitteln. Die billigen Inlandstarife sind nach den Orts- und Ferngesprächen differenziert. Auch können Sie einfach billige Sparvorwahlen für Gespräche aus dem Festnetz der dt.Telekom ins nationale Handynetz ermitteln. Für die Billigvorwahl bei den Handytarifen brauchen Sie als Zielregion nur das gewünschte inländische Handynetz selektieren. Wenn Sie keine Billigvorwahlen nutzen können, können Sie auf die Callthrough Billigvorwahlen ausweichen. Damit sparen Sie ebenfalls.

Telefonanbieter wechseln häufig die Call by Call Tarife

Beachten Sie bitte auch, dass die Anbieter mitunter ihre Sparvorwahl Tarife sehr häufig und schnell ändern. Daher lohnt sich vor Gesprächsbeginn immer ein Blick auf unserem Tarifrechner oder der Anbieterseite im Internet.

Für Ihre jeweiligen Rufnummern, können Sie auch einen festen Link bei uns Bookmarken, um dann auf Knopfdruck immer die besten Billigvorwahlnummern zu ermitteln.
Wenn sie zum Beispiel nach München mit der Nummer (089) 12345678 anrufen wollen, brauchen Sie nur in der URL Leiste ihres Browsers den Link www.telefontarifrechner.de/billigvorwahl/08912345678 eintippen, und anschliessend einen Bookmark auf die Zielseite einrichten. Beim Aufruf der Internet-Seite erscheint dann immer die entsprechende Tarifseite mit den billigsten Vorwahlnummern beim Call-by-Call.

Eine komplette Liste der Vorwahlnummer fürs Sparen passend zu den Städten erhalten Sie auch in unserer Vorwahl-Übersicht zu Deutschlands Städten.


Telefontarifrechner.de
Über 20000 Tarifinformationen zu den einzelnen Telefonanbietern
Anbieter:
Region:
Zu den günstigen Auslandstarifen
Uhrzeit:
Tag:
Ungefähre Gesprächsdauer:
Rangliste:
Diese Tarifabfrage bei Ihnen
Alle Angaben ohne Gewähr

Call by Call Spartarife für die aktuelle Stunde:

Billiger Telefonieren -Call by Call, Callthrough Ergebnisse der Auswertung

Unser Link zum Bookmarken: www.telefontarifrechner.de/telefontarife/CallbyCall-Ab+5+Uhr-Werktag-1Min-3Rang
Anbieter:
Call-by-Call ohne Anmeldung
Region:
Fern
Uhrzeit:
Ab 5 Uhr
Tag:
Werktag
Kostenloser Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie immer ber die neuesten Tarife und Nachrichten
Die mitverschickte kostenlose Tariftabelle hilft erheblich beim Sparen.

Ihre E-Mail-Anschrift:

Preistipps:

AnbieterNetzvorwahlPreis(Ct) pro 1 Minute(n)Taktzeit
in Sekunden
Sparcall Call-by-Call 01028,
Tarifansage

keine Anmeldung nötig
0.10     60
Telecall Services 01042,
Tarifansage

keine Anmeldung nötig
0.40     60
010057 Telecom 010057,
Tarifansage

keine Anmeldung nötig
0.65     60
Alle Angaben ohne Gewähr!


Aktuelle Nachrichten

21.01.20:
 
21.01.20 Beim Mobilfunkprovider O2 gibt es ab dem 4.Februar wieder neue O2 Unlimited Tarife mit unbegrenzten Datenvolumen fürs Surfen mit und ohne einen Laufzeitvertrag. Der Einsteigertarif ist dabei für 29,99 Euro zu haben und geht bis zu monatlichen 49,99 Euro bzw. 54,99 Euro ohne einen Laufzeitvertrag. Dabei gibt ...mehr
 
21.01.20 Ob der Netzausrüster Huawei eine Rolle beim 5G LTE Netzausbau spielt, ist derzeit eine entscheidende Frage. Immerhin pocht die US-Regierung auf ein Boykott von Huawei, da dem chinesischem Konzern unlautere Absichten bzgl. Spionage von Trump vorgeworfen wird. Bislang sind aber keine Beweise für ...mehr
 
21.01.20 Ab sofort gibt es eine Sonderaktion vom Handydiscounter PremiumSIM mit einem tollen Smartphone Tarif für unsere Leser. So gibt es eine 6 GB LTE All-In-Flat schon für unter monatliche 9 Euro und ohne einen Anschlusspreis beim Laufzeitvertrag. Wir zeigen Ihnen -wie immer- alle Details des neuen PremiumSIM Smartphone Tarife Deals auf. ...mehr
Anzeige
 
21.01.20 Der beliebte Messenger WhatsApp sollte in diesem Jahr mit Werbung versehen werden. Dieses hatte Facebook schon Mitte des letzten Jahres verkündet. Dann wollte man bei der Konzernzentrale mit der beliebten App ab dem Jahr 2020 Geld verdienen. Nun scheint es allerdings so zu ...mehr
20.01.20:
 
20.01.20 Selten war ein 4 GB LTE All-In-Flat Tarif billiger, als beim Handydiscounter winSIM. Diesen winSIM Tarif mit einer 4 GB All-In-Flat für unter 8 Euro im Monat gibt es nur noch bis zum morgigen Dienstag, dem 21.Januar 11 Uhr. Damit ist dieses die letzte Chance für unsere Leser, die bisher noch nicht zugeschlagen haben. ...mehr
 
20.01.20 Zum Wochenanfang gibt es wieder verbilligte Call by Call und Callthrough Telefontarife für unsere Leser. So kann man ordentlich bei den Billiger Telefonieren Telefontarifen sparen. Auch sind die Callthrough Tarife für Gespräche ins nationale Handynetz weiterhin für nur 3,9 Ct/Min. zu haben. So spart man schon mal 80 Prozent ...mehr
 
20.01.20 Bei der Telekom und den Mitbewerbern können immer mehr DSL Kunden einen Speed von bis zu 100 und sogar bis zu 250 Mbit buchen. So geht es im neuen Jahr dann auch gleich beim Breitbandausbau der Telekom weiter. So können ab sofort 60.000 Haushalte in 59 Kommunen schneller im Internet ...mehr
 
20.01.20 Bei dem beliebten Messenger WhatsApp gab es am gestrigen Mittag um rund 12 Uhr massive bundesweite Störung. Dabei haben die Nutzer in den sozialen Medien berichtet, dass man man keine Nachrichten verschicken und auch keine Nachrichten empfangen kann. Zuletzt gab es es eine so grosse Störung vor fast ...mehr
18.01.20:
 
18.01.20 So haben wir einen neuen Preiskracher zum Wochenende in den Online-Shops entdeckt. Dabei gibt es Samsungs tolle Galaxy S10e mit 128 GB Speicher im Wert von rund 490 Euro mit Vertrag plus eine gratis XBox mit einem Spiel dazu. Die Galaxy S10 Tarife gibt es in Verbindung mit dem Vodafone Smartphone Tarif green LTE 8GB Aktion mit einer 8 GB LTE ...mehr
 
18.01.20 Bei Vodafone geht der Glasfaserausbau in Deutschland weiter voran. Neu ist allerdings, dass der Konzern Vodafone den Markt bei den Gigabit Anschlüssen beherrscht. So kommen 4 von 5 Gigabit-Anschlüsse derzeit von Vodafone. Dabei stellt das Bundesministerium für Verkehr und digitale ...mehr
 
18.01.20 Gestern hatte die Bundesregierung endlich den Ermittlern entsprechendes Rüstzeug im Kampf gegen Kinderpornographie geben. Damit können die Ermittler durch Fake-Bilder sich in entsprechende Netzwerke einschleusen. Allerdings ist diese Arbeit der Ermittlungen sicherlich nicht ...mehr
17.01.20:
 
17.01.20 Zum langsamen Start in das Wochenende gibt es das Huawei P30 wieder erheblich verbilligt in den Online-Shops. Die Huawei P30 Tarife starten dabei bei dem Top-Smartphone-Modell Huawei P30 bei monatlichen 19,99 Euro bei einem Kaufpreis von nur 4,95 Euro. Die Huawei P30 Tarife gibt es mit dem otelo 10 GB LTE All-In-Flat Tarif mit einer 10 GB All-In-Flatrate im Vodafone Netz ...mehr
 
17.01.20 Mittlerweile gibt es wieder seit dem heutigen Freitag morgen grosse Vodafone Störungen im Festnetz. Diese Störungen halten laut dem Störungsbild von allesstörungen.de auch noch an. Dabei gibt es auch schon eine Bestätigung via Twitter von Vodafone über die Störungen. ...mehr
 
17.01.20 Bei Vodafone geht der Glasfaserausbau in Deutschland weiter voran. Auch beim Kabelausbau gibt es weiterhin hohe Datenraten von bis zu 1 Gigabit pro Sekunde. Nun gibt es ab sofort mehr Speed beim Daten-Upload in ausgewählten Kabel Tarifen für Altkunden. Dieses hatte Vodafone aktuell über Twitter gepostet. Ferner bekommen Neukunden einen Upload-Booster mit 50 Mbit/s an Upload-Speed. ...mehr
 
17.01.20 Die Vorratsdatenspeicherung ist in Deutschland ein heikles Thema, besonders die Bundesbehörden fordern eine Speicherung der Daten, auch zum Zwecke der Terrorabwehr. So hatte aber im Jahr 2017 die Bundesnetzagentur die Vorratsdatenspeicherung ausgesetzt. Das heißt, es werden keine Bußgelder ...mehr
16.01.20:
 
16.01.20 Weiterhin gibt es die Galaxy S10 Tarife unter der Woche sehr billig. So gibt es wieder Samsungs tolle Galaxy S10e mit 128 GB Speicher im Wert von rund 490 Euro mit Vertrag für wenig Geld. Die Galaxy S10 Tarife gibt es in Verbindung mit dem Vodafone Smartphone Tarif green LTE 4GB Aktion mit einer 4 GB LTE ...mehr
 
16.01.20 Bei Huawei gibt es seit dem letzten Jahr schon Ärger, wenn es um den Einsatz des neuen Android Systems auf dem neuen Huawei Top-Smartphones geht. So wollte Huawei am letzten September sein neues Spitzenmodell mit dem Smartphone Mate 30 in München vorstellen. Dabei hat Google allerdings keine Erlaubnis wegen dem US-Embargo ...mehr
 
16.01.20 So gibt es die beliebten Klarmobil Tarife nun mit extra Datenvolumen mit LTE im Vodafone Netz. So bekommt man aktuell eine 10 GB statt nur eine 8 GB All-In-Flat für monatliche 19,99 Euro. Also 2 GB Datenvolumen gratis. Auch mehr Datenvolumen gibt es bei der 3 GB ...mehr
 
16.01.20 Die Telefonkunden wurden auch im letzten Jahr immer wieder mit unerlaubten Werbeanrufen und auch Ping-Anrufen, auch Lockanrufe genannt, bombardiert. Dabei gab es im letzten Jahr rund 62.200 schriftliche Beschwerden, vermeldet die Bundesnetzagentur. Dabei gab es zum ...mehr
 
16.01.20 In einem Monat, am 11.Februar, soll das neue Samsung Galaxy Modell als Nachfolger vom Galaxy S10 vorgestellt werden. Die Bezeichnung wird dann wohl nicht Galaxy S11 sein, sondern laut guten Quellen Galaxy S20. Nun kursieren auch schon die ersten Bilder vom neuen Galaxy S20. Diese Bilder sind ...mehr
15.01.20:
 
15.01.20 Mittlerweile gibt es viele elektronische Geräte auf dem deutschen Markt, welche das WLAN und das Mobilfunknetz stören können. Oftmals kommen diese Geräte sehr billig aus China und dürften ohne CE Kennzeichnung auch in Europa erst gar nicht betrieben werden. Diese Geräte können dann Funkstörungen ...mehr
 
15.01.20 Das Bundeskartellamt hatte letzten Monat grünes Licht für einen gemeinsamen Glasfaserausbau von der Telekom und EWE gegeben. Die Telekom und die EWE möchten beim Ausbau von Glasfasernetzen in Teilen Niedersachsens, Nordrhein-Westfalens und in Bremen ...mehr
 
15.01.20 Viele Bürger und Politiker sind derzeit verärgert, über die weiterhin schlechte Mobilfunkqualität an einigen Standorten in Deutschland. Dabei werden diese Funklöcher oftmals auch "Weiße Flecken" genannt. Allerdings ist mittlerweile der Datenspeed beim schnellen 4G LTE Netz ein Qualitätsmerkmal. ...mehr
14.01.20:
 
14.01.20 Im Jahr 2016 hatte das FBI schon mal stolz verkündet, Apples iPhone erfolgreich gehackt zu haben. Dabei hatte damals eine richterliche Aufforderung an Apple für Aufsehen gesorgt. Laut der Anordnung sollte Apple den Ermittlungsbehörden helfen, das iPhone zu entsperren, um Zugang zu den Daten zu erhalten. Aktuell ...mehr
 
14.01.20 Ab sofort gibt es die Handyvertrag.de Tarife zum Start in das neue Jahr für unsere Leser stark verbilligt. So gibt es dabei nun eine 6 GB LTE All-In-Flat für unter monatliche 10 Euro. So sparen unsere Leser 3 Euro im Monat und bekommen 1 GB Datenvolumen gratis dazu. Der Speed im O2 LTE Netz beträgt dabei bis zu 50 Mbit/s. Wir zeigen Ihnen -wie immer- alle Details des neuen Handyvertrag.de Tarife auf. ...mehr
 
14.01.20 Durch die aktuelle Diskussion der Funklöcher im 4G LTE Netz kann nun auch jeder Verbraucher tätig werden und die Angaben überprüfen. Derzeit wird die Bundesnetzagentur auch die eingereichten Unterlagen der drei Mobilfunkprovider bzgl. Funklöcher überprüfen. ...mehr
 
14.01.20 Die Bundesnetzagentur prüft derzeit die eingereichten Unterlagen der drei Mobilfunkbetreiber O2, Telekom und Vodafone hinsichtlich der LTE Netzabdeckung. Die Bundesnetzagentur hatte die Zuteilung der im Jahr 2015 ersteigerten LTE Mobilfunkfrequenzen an Auflagen gebunden. Dabei geht es nun um das Thema ...mehr
13.01.20:
 
13.01.20 Selten war ein 5 GB LTE All-In-Flat Tarif billiger, als beim Handydiscounter winSIM. Diesen winSIM Tarif mit einer 5 GB All-In-Flat für unter 8 Euro im Monat gibt es nur noch bis zum morgigen Dienstag, dem 14.Januar 11 Uhr. Damit gibt es eine Preissenkung um monatliche 5 Euro. Ausserhalb der Tarifaktion werden ...mehr
 
13.01.20 Zum Wochenanfang gibt es wieder verbilligte Call by Call und Callthrough Telefontarife für unsere Leser. So kann man ordentlich bei den Billiger Telefonieren Telefontarifen sparen. Auch sind die Callthrough Tarife für Gespräche ins nationale Handynetz weiterhin für nur 3,9 Ct/Min. zu haben. So spart man schon mal 80 Prozent ...mehr
 
13.01.20 Die Jugendlichen sind mittlerweile die Altersgruppe, welche am besten im Internet vernetzt sind. So hatten schon zuletzt im Rahmen einer Umfrage durch den Branchenverband 98 Prozent der 10- bis 18-Jährigen einen Internet-Zugang. Sogar jüngere 10 bis 12 Jahren sind mit ...mehr


© Copyright 1998-2019 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum   Datenschutzhinweise