Telefontarifrechner.de

 
Telefontarifrechner.de  
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste


Apples iOS 11: Apples neue iOS 11 ab sofort verfügbar

• 19.09.17 Ab heute, dem 19.September, kann man auch das neue iOS 11 von Apple auf die Smartphones installieren. Auch kommen die neuen iPhone 8 und iPhone 8 Plus Modelle gleich mit dem neuen iOS 11 in den Handel. Mit dem neuen iOS 11 gibt es dann wieder einige Verbesserungen und Fehlerbeseitigungen im Apple Betriebssystem. So gibt es Verbesserungen beim Einsatz der Kamera und Augmented Reality, womit Nutzer virtuelle Inhalte in Szenen der realen Welt sehen können.

Apples neues iOS 11 ab sofort verfügbar

Durch das neue iOS 11 gibt es Verbesserungen Verbesserungen beim Porträtmodus, während neue Effekte Live Photos noch unterhaltsamer und ausdrucksstärker machen.

Auch bringt das neue iOS 11 Augmented Reality auf die iPhones. Dabei gibt es dann auch eine neue Plattform für Entwickler zum kreieren von Apps, mit der Nutzer virtuelle Inhalte in Szenen der realen Welt plazieren können.

Apples neuestes iPhone 8 und 8 Plus zum 10 jährigen iPhone Jubiläum -Bild: Apple

Ferner bekommt Siri nun neue männliche und weibliche Stimmen und kann englische Sätze ins Deutsche, Chinesische, Französische, Italienische oder Spanische übersetzen.

Ferner sollen die iMessage-Apps künftig leichter zu finden sein, auch will Apple die teils wackelige Synchronisation von Konversationen zwischen Geräten verbessern. So soll beim Einloggen auf einem neuen Gerät, die Konversationshistorie komplett heruntergeladen und die Nachrichten bleiben dabei Ende-zu-Ende-verschlüsselt.

Apple Pay für Überweisungen nun in iMessage

Das neue Apple Pay wird nun Apples Nachrichten-App iMessage eingebaut, um die Überweisung von Beträgen zwischen zwei Personen innerhalb einer Unterhaltung zu ermöglichen. Dabei verwaltet eine "Apple Pay Cash Card" die Geldbeträge auf dem Smartphone. Allerdings ist Apple Pay in Deutschland weiterhin nicht verfügbar. Laut Apple wird der Start nur vorbereitet, ein Termin liegt nicht vor.

Auch soll das neue iOS 11 weniger Speicherplatzverbrauch bei Videoaufnahmen, eine bessere Bildqualität für Fotos sowie Verbesserungen bei Aufnahmen mit geringem Licht bieten.

Updates ab iPhone 5s verfügbar

Mit dem neuen iOS 11 gibt es auch wieder einen Schritt nach vorne, und es fallen ältere Smartphones von Apple weg, die nun nicht mehr mit dem neuen Betriebsystem iOS 11 unterstützt werden. So kann man erstmals das iPhone 5 und 5c nicht mehr mit dem neuesten System betreiben. Erst an dem iPhone 5s ist iOS 11 verfügbar. Bei den iPads geht es mit dem iPad Air und iPad mini 2 los, die noch unterstützt werden.

Apples iPhone 8 und iPhone 8 Plus in der Vorbestellung

Seit dem letzten Freitag läuft die Vorbestellung für die neuesten Apple Modelle mit dem iPhone 8 und 8 Plus bei den Mobilfunkprovidern 1&1, Telekom, o2 und Vodafone.

Die Preise für die neuen Top-Smartphone gehen dann von 1 Euro bis hin zu Preisen über 500 Euro, je nach Tarif und iPhone 8 Modell mit der entsprechenden Speicherausstattung. Auch die monatlichen Grundgebühren haben eine grosse Preisspanne. Auch hier gilt die Regel, hohe Zuzahlung bei geringen monatlichen Gebühren und geringe Zuzahlung bei hohen monatlichen Gebühren.

So gibt es zum Beispiel bei 1&1 mit der 1&1 All-Net-Flat Pro das das iPhone 8 mit 64 GB internem Speicher für 199,99 Euro, in der Variante mit 256 GB für 349,99 Euro. Die monatliche Grundgebühr beträgt hier 44,99 Euro in den ersten 12 Monaten statt 54,99 Euro.

Apples iPhone 8 und iPhone 8 Plus Retina HD Displays mit True Tone Technologie

Das neue iPhone bietet ein neues Glas- und Aluminiumdesign in drei Farben aus widerstandsfähigem Glas, einem Retina HD Displays sowie den A11 Bionic Chip, und wurde für das ultimative Augmented Reality-Erlebnis entwickelt. Die weltweit beliebteste Kamera wird mit Einzel- und Dual-Kameras mit Porträtlicht auf iPhone 8 Plus noch besser und kabelloses Laden bringt eine leistungsstarke neue Funktion auf das iPhone. Beide Modelle können ab Freitag, 15. September in mehr als 25 Ländern vorbestellt werden und sind ab Freitag, 22. September in Geschäften erhältlich.

Die neuen 4,7 Zoll und 5,5 Zoll Retina HD Displays mit True Tone passen den Weißabgleich des Displays an das Umgebungslicht an und sorgen so für ein natürlicheres, papierähnliches Betrachtungserlebnis. Die neu konzipierten Stereo-Lautsprecher sind bis zu 25 Prozent lauter und liefern tiefere Bässe, sodass Musik, Videos und Gespräche über die Freisprechfunktion mit einem besseren Klang möglich sind.

Mit neuem A11 Bionic

Der neue A11 Bionic Chip verfügt über ein 6-Kerne-CPU-Design mit zwei Kernen für hohe Performance, die um bis zu 25 Prozent schneller sind, und vier Kernen für hohe Effizienz, die um bis zu 70 Prozent schneller sind als der A10 Fusion und die beste Leistung und Energieeffizienz der Branche liefern. Ein neuer Performance Controller der zweiten Generation kann alle sechs Kerne gleichzeitig einspannen und liefert bis zu 70 Prozent mehr Leistung, sodass Kunden mehr Power bei gleicher großartiger Batterielaufzeit zur Verfügung steht.

A11 Bionic integriert außerdem einen von Apple entwickelten Grafikprozessor mit einem 3-Kerne-Design, der bis zu 30 Prozent schnellere Grafikleistung als die Vorgänger-Generation liefert.

Komplett neue Kamera für bessere Fotos und Videos

Die neuen iPhone Modelle kommen mit einer verbesserten 12 Megapixel Kamera daher, mit einem größeren und schnelleren Sensor, einem neuen Farbfilter und tiefere Pixel. Ein neuer von Apple entwickelter Bildsignalprozessor ermöglicht fortschrittliche Pixelverarbeitung, breite Farberfassung, einen schnelleren Autofokus bei schlechten Lichtverhältnissen und bessere HDR-Fotos, während ein neuer 4fach-LED True Tone Blitz mit Slow Sync für gleichmäßiger belichtete Hinter- und Vordergründe sorgt.

Die neue Kamera liefert außerdem die höchste Qualität der Videoaufzeichnung, die jemals in einem Smartphone erreicht wurde, mit einer besseren Videostabilisierung, 4K Videoaufnahmen mit bis zu 60 fps und Zeitlupenvideo in 1080p mit bis zu 240 fps. Der von Apple entwickelte Video-Encoder bietet Echtzeitbild- und Bewegungsanalyse für optimale Videoqualität. Mit iOS 11 unterstützen iPhone 8 und iPhone 8 Plus HEIF und HEVC für bis zu doppelt so starke Komprimierung und Speicherung von bis zu zweimal so vielen Fotos und Videos.

Die Preise beim iPhone 8 und iPhone 8 Plus beginnen ab 799 Euro in Modellen mit erhöhter Speicherkapazität mit 64GB und 256GB in Space Grau, Silber und einem vollständig neuen Finish in Gold.

Die Kunden können das iPhone 8 und iPhone 8 Plus ab Freitag, dem 15. September, vorbestellen. Die Auslieferung erfolgt dann ab dem 22. September 2017.

Auch gibt es bei unserer eine große Tarifübersicht mit weiteren Aktionen mit den neuen iPhone 8 und 8 Plus Modellen.

Damit Ihnen in Zukunft keine aktuellen News oder Spar-Angebote entgehen, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie aber via Twitter und Facebook informiert.



Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:


RSS Feed
     Preistipp O2-Netz:
  • Unlimited All-In-Flat
  • Tarif im O2-Netz
  • O2 original Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • LTE Speed bis 225 Mbit/s
  • Mit Gutscheincode 60 € sparen
  • Immer sorgenfrei Surfen!
  • Nur 59,99 €/Mon.!!!!

     Preistipp Vodafone-Netz:
  • 6 GB All-In-Flat
  • Tarif im Vodafone-Netz
  • Freenetmobile Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • Auch mit mtl. Laufzeit
  • 50 € Wechselbonus
  • Nur 14,99 € statt 29,99 €
  • Jetzt 405 € sparen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise
Weitere Nachrichten:
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2018 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum