Telefontarifrechner.de

 
Telefontarifrechner.de  
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste


CES 2018: Die Top-Trends auf der CES 2018 in diesem Jahr

• 09.01.18 Auf der diesjährigen CES 2017 Computermesse in Las Vegas werden wieder viele neue Smartphones und auch sonstige neue Technik vorgestellt. Wenn es nach einer aktuellen Umfrage des Branchenverbandes Bitkom geht, liegen die Trends in diesem Jahr bei den digitalen Sprachassistenten. Dabei spielen die digitalen Sprachassistenten, wie Amazon Echo oder Google Home, in Las Vegas eine Hauptrolle.

Digitale Sprachassistenten spielen eine Hauptrolle bei der CES 2018 in Las Vegas

Auf der 51. internationalen Messe für Unterhaltungselektronik CES in Las Vegas gibt es nun 3.900 Austeller und rund 170.000 Besucher. Damit zählt die CES weltweit zu den wichtigsten Messen für Consumer Electronics.

Die neuesten Smartphones gibt es auf der CES in Las Vegas --Bild: Huawei

Der Fokus bei den Nutzern in Deutschland liegt in diesem Jahr nun bei den digitalen Sprachassistenten. Die digitalen Sprachassistenten schalten mittlerweile das Licht an oder spielen Musik ab. So wollen schon rund 9 Prozent der Bundesbürger sich in diesem Jahr einen digitalen Sprachassistenten wie Google Home oder Amazon Echo laut einer aktuellen Umfrage des Branchenverbandes Bitkom zulegen.

Aber auch die neuesten Smartphones gehen immer. So wollen sich rund 20 Prozent der Befragten in diesem Jahr ein neues Handy anschaffen. Ebenfalls weit oben auf der Wunschliste stehen Tablet PCs mit 17 Prozent und neue Smart-TVs mit 12 Prozent.

Mittlerweile geht der Trend auch immer mehr zu den Smart-Home-Produkten In diesem Jahr wollen 6 Prozent der Nutzer zuschlagen. Damit lässt sich die Heizung per App steuern oder das Heim lässt sich über Sicherheitskameras überwachen.

Mit Fitness-Trackern oder Smartwatches die Gesundheit pushen

Mit Fitness-Trackern oder Smartwatches lassen sich heute spielerisch Ernährung, Bewegung und das Wohlbefinden dokumentieren. Die Geräte sammeln und analysieren Daten wie den Kalorienverbrauch, Puls oder die zurückgelegten Schritte. Nun sollen sich die Gadgets weiterentwickeln und immer mehr für die Gesundheit tun können. Digitale Gesundheitsprodukte von Monitoring bis Diagnostik sind eines der großen Themen auf der diesjährigen CES, so der Branchenverband weiter.

Virtual Reality (VR) ist keine Zukunftsvision mehr

Im letzten Jahr zeigte die CES, dass Virtual Reality (VR) keine weit entfernte Zukunftsvision mehr ist. 13 Prozent der Deutschen haben bereits eine Virtual-Reality-Brille ausprobiert und jeder Dritte kann sich vorstellen, dies künftig zu tun. Auf der CES 2018 wird nun auch Augmented Reality (AR) eine größere Rolle einnehmen. Der Blick auf die reale Welt wird dabei durch Bilder, Filme oder andere virtuelle Inhalte angereichert.

Damit Ihnen in Zukunft keine aktuellen News und Spar-Angebote entgehen, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller informiert sind Sie aber via Twitter und Facebook informiert.


Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:


RSS Feed
     Preistipp Telekom-Netz:
  • 2 GB All-In-Flat
  • Tarif im Telekom-Netz
  • Freenetmobile Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • Auch mit mtl. Laufzeit
  • 25 € Wechselbonus
  • Nur 9,99 € statt 19,99 €
  • Jetzt 240 € sparen!

     100€ Reisegutschein
  • 1 GB Smartphone Tarif
  • mobilcom-debitel Tarif
  • 50 Frei-Minuten und Frei-SMS
  • Gratis 100 € Reisegutschein
  • Nur 3,99 € statt 11,99 €
  • Jetzt 192 € sparen!


Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Weitere Nachrichten:
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2018 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum