LTE All 20 GB
Anzeige

Preissturz: HTC One (M8) für unter 500 Euro beim Tarifrechner.de Preisvergleich

• 12.06.14 Das neue Flaggschiff von HTC, das HTC One (M8), ist seit Anfang April im Handel verfügbar. Zum Verkaufsstart wurden dann auch noch 699 Euro verlangt. Über die Oster Feiertage ist das neue Top-Smartphone dann schon unter die 600 Euro Marke gefallen, nun rund einen Monat später, gibt es das Top-Smartphone schon für 469 Euro bei den ersten Online-Händlern.

LTE All 20 GB
Anzeige
Die günstigsten Angebote gibt es dabei bei Ebay, bei den Amazon-Marketplace Angeboten liegen die Händlerangebote noch bei rund 529 Euro. Amazon selbst verlangt aktuell 575 Euro.

Wer das HTC One (M8) gerne mit einem Smartphone Tarif haben will, wird sicherlich in unserem HTC One Smartphone Tarif Vergleich fündig. So gibt es bei Yourfone das neue Top-Smartphone HTC One (M8) in Verbindung mit einer All-Net Flat für 0 Euro Anzahlung. Ferner fallen dann in der Summe für den Smartphone Tarif Yourfone Allnet Flat nur monatliche 34,90 Euro an. Die Anschlussgebühr beträgt dabei einmalige 19,90 Euro.

Mit einer BASE All-In Flat gibt es das HTC One mit einer All-In Flatrate für monatliche 31 Euro bei einer Zuzahlung von 29 Euro im Online-Shop von eteleon. Bei dem BASE All-In Flat Smartphone Tarif gibt es eine Handyflat in alle Netz, eine SMS-Flat plus eine 500 MB Daten-Flatrate. Auch die Anschlussgebühr von 29,95 Euro wird erlassen. Das neuerliche Angebot gibt es aber nur für kurze Zeit.

Alternativ gibt es das Paket Bundle für dann 1 Euro Zuzahlung für das HTC One (M8) im Online-Shop von Sparhandy, bei monatlichen 35 Euro mit dem BASE All-In-Flat Smartphone Tarif.

HTC One (M8)-Quelle: Amazon

Das HTC One (M8) besticht durch seine neue Kamera. Zwei Sensoren hinter getrennten Linsen ermöglichen verblüffende Tiefenschärfe-Effekte. Das Gerät verfügt über eine Frontkamera und zwei Kameras auf der Rückseite des Gehäuses. Die zweite Kamera sammelt hierbei Tiefeninformationen, die es dem Nutzer ermöglicht bei der Bearbeitung des Bildes nachträglich den Focus zu verändern und somit Bilder mit erstaunlichen Effekten zu verbessern.

Auch das hochwertige Aluminium-Unibody-Gehäuse setzte Maßstäbe. Das Gehäuse des HTC One M8 besteht zu 90 Prozent aus Metall Auch überarbeitet wurde die Nutzeroberfläche HTC Sense. Mit den beliebten HTC Blink Feeds bekommen die Nutzer immer genau die Informationen angezeigt, die Sie auch wirklich interessant finden.

Das HTC One M8 bietet im Vergleich zum Vorgängermodell eine um 40 Prozent längere Akkulaufzeit. Besondere Stromsparmodi, bei denen nur die wichtigsten Funktionen des Smartphones aktiv bleiben, verlängern die Akkulaufzeit um ein vielfaches.

Ferner gibt es mit dem neuen Smartphone Modell leistungsfähige Lautsprecher auf der Gerätevorderseite. Bei den inneren Werten setzt HTC auf einen 2,3 GHz starken Quad-Core-Prozessor sowie das Betriebssystem Android in der aktuellen Version 4.4. Das neue HTC One (M8) steht bei 1&1 in Dunkelgrau und Silber zur Auswahl.

Weitere Infos erhalten Sie bei unserem HTC One (M8) Preisvergleich Auch gibt es eine große Tarifübersicht mit weiteren Aktionen bei unserem HTC One Smartphone Tarif Vergleich.

Damit Ihnen in Zukunft kein Spar-Angebot entgeht, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie aber aber via Twitter und Facebook informiert.



Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
LTE All 20 GB
Anzeige


 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2020 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum