PremiumSIM LTE XL
Anzeige

Preistipp: Nexus 6 für 1 Euro mit Vodafone All-In Flat für 39,99 Euro

• 16.01.15 Im Google Store wird Googles Nexus 6 mit 32 Speicher für 649 Euro und mit 699 Euro beim 64 GB Modell verkauft. Da lohnt sich dann schon mal ein Blick in unserem Smartphone Preisvergleich, damit unsere Leser das recht teure Smartphone mit Hilfe eines Laufzeitvertrages billiger bekommen.

klarmobil.de
Anzeige
So haben wir nun wohl aktuell mit das günstigste Angebot mit dem Nexus 6 mit 64 GB Speicher und einer All-In Flatrate gefunden. Das neue Nexus 6 64 GB kostet bei Google im Play Store immerhin 699 Euro und gilt als neuer iPhone 6 Plus Konkurrent.

Bei der neuen Tarifaktion gibt es das neue Nexus 6 im Wert von 699 Euro für nur 1 Euro mit dem Smartphone Tarif Vodafone Smart XL für monatliche 39,99 Euro statt 54,99 Euro. Somit sparen unsere Leser 360 Euro an der Grundgebühr und rund 698 Euro beim Smartphone Kauf. Dabei kostet der Tarif dauerhaft nur mtl. 39,99 Euro. Bei der neuen Tarifaktion sparen unsere Leser ferner auch die Anschlussgebühr von 29,95 Euro. Das Angebot gibt es aber nur solange Vorrat reicht.

Das Top-Smartphone Nexus 6 mit dem Vodafone Smartphone Tarif

Smart XL haben wir im Online-Shop von Sparhandy gefunden.

Bei dem Tarif Vodafone Smart XL bekommen unsere Leser eine Telefon-Flatrate für Gespräche in alle dt.Mobilfunknetze und in das dt.Festnetz. Ferner gibt es eine SMS-Flatrate mit 3.000 Frei-SMS. Zusätzlich gibt es eine 1,5 GB Daten-Flatrate mit einer Geschwindigkeit von bis zu 21,6 Mbit/s.

Googles neues Nexus 6 --Quelle: Google

Das neue Nexus 6 kommt dieses mal von Motorola und basiert auf dem Motorola Moto X. Das Smartphone hat ein 6 Zoll großes Display und gilt daher als Konkurrenz zum ähnlich großen iPhone 6 Plus von Apple. Aber das Nexus 6 hat eine höhere Auflösung mit 2560 x 1440 Pixel und eine deutlich höhere Pixeldichte mit 493 ppi.

Das Nexus 6 hat einen geschwungenen Rahmen aus Aluminium und Stereo-Lautsprecher auf der Vorderseite ober- und unterhalb des Displays. Als Prozessor kommt der Qualcomm Snapdragon 805 mit Adreno-420-Grafikeinheit zum Einsatz. Die Taktfrequenz liegt bei 2,7 Gigahertz und wird von 3 GB Arbeitsspeicher unterstützt Der Akku hat eine Kapazität von 3220 Milliampere-Stunden. Damit sind dann auch endlich lange Laufzeiten garantiert. Bislang waren die Nexus Smartphones nicht bekannt für lange Akkuleistungen.

Nun kommt eine 13-Megapixel-Kamera mit einem optischem Bildstabilisator zum Einsatz. Die Frontkamera hat eine Auflösung von 2 Megapixeln.

Das Nexus 6 wird in den Farben Blau und Weiß und mit 32 oder 64 Gigabyte internem Speicher angeboten.

Mit der Präsentation der neuen Nexus Modelle gibt es auch mit Android 5.0 alias Lollipop ein neues Betriebssystem. Außerdem gibt es erstmals einen Media-Player für Android TV. Mit Android TV bietet Google erstmals eine Internet-Fernseh-Plattform für sein Android Betriebssystem an.

Das neue Nexus 6 ist auch im Googles Play Store verfügbar. Die Auslieferung des neuen Nexus 6 erfolgt dabei in 2 bis 3 Werktagen. In unserem Nexus 6 Preisvergleich gibt es das Smartphone schon für unter 600 Euro bei der 32 GB Version.

Weitere Infos zu dem Angebot erhalten Sie bei Sparhandy. und in unsere Übersicht bei den Smartphone Tarifen im Vodafone Netz.

Damit Ihnen in Zukunft kein Spar-Angebot entgeht, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie aber via Twitter und Facebook informiert.



Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
Anzeige


 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2020 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum