Anzeige

Samsung Galaxy S5 vorgestellt --Smartphone kommt im April

• 25.02.14 Das neue Samsung Galaxxy S5 wurde nun in Barcelona auf dem Mobile World Congress vorgestellt. Dabei war das Gerät eigentlich schon im Vorfeld gut ausspioniert worden. Das Galaxy S5 hat einen großen Bildschirm mit einer Diagonale von 5,1 Zoll (12,9 cm), einen Fingerabdruck-Sensor und eine 16-Megapixel-Kamera.

Anzeige
Mit der neuen Bildschirmdiagonalen von 5,1 cm toppt das Nachfolgemodell das Galaxy S4, welches nur eine Bildschirmdiagonale von 5 cm besessen hat. Dafür ist das Display zwar größer gewordern, aber die Pixelauflösung von 1920 x 1080 Pixel ist gegenüber dem Vorgänger Modell gleich geblieben. Die Rückseite des Smartphones ist wie gehabt aus Kunststoff. Als Farben wird das Samsung das Modell in Schwarz, Weiß, Blau und Gold anbieten.

Als wesentliche Neuerung, neben dem Fingerabdruck-Sensor, ist das neue Top-Smartphone nun Staub und Spritzwasser geschützt und kann auch die Herzfrequenzen des Trägers überwachen. Auch bekommt der Galaxy S5 einen eingebauten Schrittzähler.

Wie schon beim neuen Apple-Modell iPhone 5S, bekommt das Galaxy S5 einen Fingerabdruck-Sensor. Damit läßt sich das Smartphone entsperren. Eine zusätzliche Funhktion gibt es nun aber gegenüber dem iPhone 5S. Mit dem Fingerabdruck-Senor läßt sich nun auch bezahlen. Samsung schloss daher eine Kooperation mit dem Bezahldienst PayPal. Der Fingerabdruck-Scan kann dabei die bisherigen Login-Daten für das Konto bei dem Bezahldienst ersetzen. Auch Apple arbeitet an einem Bezahldienst mit Identifikation über Fingerabdruck.

Eine weitere Steigerung gab es bei der Kamera mit einer 16-Megapixel Auflösung. Laut Samsung reagiert der Autofokus mit 0,3 Sekunden recht schnell und das Display zeigt im HDR-Modus eine Echtzeit-Vorschau an. Nun kann die Kamera Videos in einer 4K-Auflösung aufnehmen.

Das neue Smartphone Modell kommt am 11. April in 150 Ländern auf den Markt. Zu den Preisen war bislang nichts zu hören. Es gehen Gerüchte um, dass das neue Smartphone S5 aber günstiger als das Vorgängermodell Galaxy S4 sein soll. Die vergangene Version Galaxy S4 war im März 2013 vorgestellt worden. Damals hatte Samsung das neue Modell zum Preis von 650 Euro auf den Markt gebracht.


Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
Anzeige


 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2020 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum