Anzeige

Smartphone-Boom läuft weiter --Steigerung um 12 Prozent

• 12.02.14 Der Boom bei den Smartphone Geräten hält auch im Jahr 2014 ungehindert an. In diesem Jahr werden voraussichtlich rund 30 Millionen Geräte in Deutschland verkauft. Dieses entspricht eine Steigerung von 12 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, so der Branchenverband Bitkom.

Anzeige
Damit hat sich seit dem Jahr 2011 der Absatz von Smartphones in Deutschland fast verdoppelt. Damals wurden 15,9 Millionen Geräte verkauft. Die starke Nachfrage nach hochwertigen Geräten lässt auch den Umsatz weiter steigen. Im Jahr 2014 werden voraussichtlich 9,3 Milliarden Euro mit Smartphones umgesetzt. Das ist ein Wachstum um 10 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, so der Branchenverband weiter.

Das Smartphone wird dabei auch immer mehr als alte Handy-Modell verdrängen. Im laufenden Jahr werden knapp 82 Prozent aller in Deutschland verkauften Mobiltelefone schon Smartphones sein. Beim Umsatz beträgt ihr Anteil sogar 97 Prozent.

Wenn es um die Auswahl des passenden Smartphones geht, scheiden sich immer die Geister. Zuletzt hatte Stiftung Warentest in ihrer Februar Ausgabe auch Smartphones der unteren Preisklasse getestet. Das Fazit der Tester ist dabei erfreulich.

Besonders Smartphones mit einem Android Betriebssystem sind sehr günstig mit vielen Features erhältlich. Aufgrund des regen Preiskampfes auf dem Mobilfunkmarkt sind Smartphones ab 100 Euro schon benutzbar. Die Stiftung Warentest hat das aktuelle Preis-Leistungs-Verhältnis aller 2013 geprüften und noch erhältlichen Handys angesehen und stellt in der Februar-Ausgabe ihre elf Favoriten vor.

Das Huawei Ascend Y300 belegt mit der Gesamtnote 2,5 den elften Platz. Dabei ist der Preis ab 100 Euro sehr ausschlaggebend für den Kauf. Dafür bekommt der Käufer ein akzeptables Display und ist laut den Testern genauso gut zum Surfen im Internet wie zum Telefonieren geeignet. Nur die Kamera liefert bei wenig Licht schwache Fotos.

Mit "Gut" schnitt das Samsung Galaxy S4 Zoom ab. Das Smartphone hat eine Top-Ausstattung und wie eine Kompaktkamera ein Objektiv mit optischem Zoom. Allerdings liegt hier dann der Preis ab 300 Euro aufwärts schon im guten Mittelfeld.

Ganz oben als Preis-Leistungs-Sieger stehen dann das Samsung Galaxy S4 mini und das Samsung Galaxy S3 mini. Dabei ist das Galaxy S3 mini aufgrund des Preises der Preis-Leistungs-Sieger. Das Smartphone Galaxy S3 mini hat zwar eher mittelmäßige Hardware, ist aber sehr gut verarbeitet, arbeitet flüssig und bietet viele Funktionen. Die Preise liegen derzeit bei rund 180 Euro, für das Galaxy S4 mini werden rund 280 Euro verlangt.

Wenn Sie nun auf der Suche nach einem günstigen Smartphone sind, hilft Ihnen unsere großer Smartphone-Preisvergleich mit Geräten ab 15 Euro ohne eine Vertragsbindung.y


Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:

LTE M
Anzeige

Unser News-Feed: RSS Feed
     Preistipp Telekom-Netz:
  • Klarmobil Allnet-Flat
  • 1 Monat gratis
  • Nur 9,99 € statt 19,99 €
  • 4 GB LTE Daten-Flat
  • Handy-Flatrate
  • SMS-Flatrate
  • 240 € sparen
  • Aktion bis 22.10
  • Jetzt sparen und wechseln!

     Redaktionstipp:
  • 5 GB LTE Daten-Flat
  • nur mtl. 7,99 €
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • 3 Monate Laufzeit
  • 1 GB gratis
  • 6,82 € Wechselbonus
  • Aktion bis 29.09 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

     Preiskracher O2-Netz:
  • 10 GB LTE Daten-Flat
  • mtl. 12,99 € statt 22,99 €
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • 3 Monate Laufzeit
  • 6,82 € Wechselbonus
  • Aktion bis 29.09 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise

Weitere Nachrichten:

Telefontarifrechner.de
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2020 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum