Telefontarifrechner.de

 
Anzeige
Telefontarifrechner.de  
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste


Tele Columbus 120 Mbit Anschluss ab 19,99 Euro -400 Mbit in weiteren Städten

• 27.07.16 Der Kabelnetzbetreiber Tele Columbus betreibt den Ausbau seines 400 Mbit Netzes in den Städten weiter voran. So baut Tele Columbus die Spitzengeschwindigkeit von 400 Megabit pro Sekunde für rund 610.000 Haushalte zusätzlich aus. Gemeinsam mit der zur Tele Columbus Gruppe gehörenden primacom, haben aktuell knapp 840.000 Haushalte Zugang zum schnellsten Internetangebot.

Anzeige

Telecolumbus Netzausbau mit 400 Mbit/s schreitet voran

Im April vergangenen Jahres konnten Tele Columbus Kunden erstmals Internetanschlüsse mit 400 Megabit/s im Download bestellen. Die Städte Jena und Potsdam markierten mit anfangs rund 60.000 angeschlossenen Haushalten 2015 den Einstieg in die bis dahin höchste Internetbandbreite für deutsche Privathaushalte.

Tele Columbus Tarife mit schneller Fritz!Boxen am Kabelanschluss -Bild: AVM

Mit dem Ausbau kommt die schnellste Verbindungsgeschwindigkeit jetzt auch nach Berlin, Chemnitz, Erfurt, Halle, Hennigsdorf, Köthen, Zwickau und Dresden. Die neue Spitzengeschwindigkeit steht ebenso in Falkensee, Kleinmachnow, Schönefeld, Teltow, Hoppegarten, Flöha, Leuna, Bad Dürrenberg, Teutschental, Velten, Oberkrämer, Hartenstein, Lößnitz, Reinsdorf und Wilkau-Haßlau zur Verfügung. Von der neuen, zukunftsweisenden Geschwindigkeit profitieren somit im Tele Columbus Netzgebiet erstmals auch Kleinstädte sowie Gemeinden mit deutlich weniger als 10.000 Einwohnern wie Hartenstein und Reinsdorf (Sachsen).

Mit der Erschließung kleinerer Städte und Gemeinden wird die Digitale Kluft zwischen Stadt und Land ebenfalls verringert. Die zur Tele Columbus Gruppe gehörende primacom erschließt über ihren neuen "Glasfaserring Nord", der Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen erfaßt, zusätzlich knapp 170.000 Haushalte mit richtungweisenden 400 Megabit-Angeboten. In den Netzen von primacom steht das Top-Tempo ab sofort in Berlin, Leipzig, Markkleeberg, Taucha, Halle, Aschersleben, Magdeburg, Staßfurt, Stendal, Hohenwarsleben und Löderburg zur Verfügung.

Mit der aktuell erreichten Ausbaustufe bietet die Tele Columbus Gruppe nunmehr fast 840.000 Haushalten das 400 Mbit/s schnelle Internet an.

Tele Columbus Tarife mit 200 Mbit ab 19,99 Euro

Die Tele Columbus Tarife gibt es beim Kabelnetzbetreiber im Monat Juli weiterhin verbilligt. Die Tele Columbus Tarife gibt es auch mit zwei neuen Highspeed Zugänge mit jeweils 200 Mbit/s und 400 Mbit/s für das schnelle Surfen im Internet. Auch bekommen DSL-Wechsler bis zu 6 Freimonate. Den schnellen 200 Mbit Kabeltarif gibt es nun ab mtl. 19,99 Euro. Dabei ist immer eine Flatrate fürs schnelle Surfen und Telefonieren.

Die Tarife mit höheren Datenrate von bis zu 400 Mbit/s sind ab sofort ab monatlichen 19,99 Euro buchbar. Die Angebote 2er Kombi 200 und 2er Kombi 400 mit Doppel-Flatrate für Telefon und Internet werden weiterhin bis zum Monatsende verbilligt angeboten. So gibt es die Tele Columbus Tarife 2er Kombi 200 mit einem Preisvorteil von 360 Euro. Unsere Leser zahlen in den ersten 12 Monaten monatliche 19,99 Euro, danach sind es wieder reguläre 49,99 Euro. Zusätzlich gibt es bis zu 6 Freimonate für Wechsler und die Einrichtungsgebühr von 49,90 Euro entfällt. Ohne die zusätzlichen Freimonate gibt es damit einen Preisvorteil von 410 Euro.

Auch der Tarif 2er Kombi 400 wird für monatliche 94,99 Euro angeboten. Hier können mittlerweile 610.000 Haushalte das Angebot nutzen.

Tariftipp: Tele Columbus Tarife mit 120 Mbit im Angebot für 19,99 Euro

Auch gibt es den beliebten 2er Tarif mit 120 Mbit wieder verbilligt. Der 2er Kombi 120 mit Doppel-Flatrate für Telefon und Internet wurde kräftig im Preis gesenkt. So gibt es die Tele Columbus Tarife 2er Kombi 120 mit einem Preisvorteil von 240 Euro. Unsere Leser zahlen in den ersten 12 Monaten monatliche 19,99 Euro, danach sind es wieder reguläre 39,99 Euro. Zusätzlich gibt es bis zu 6 Freimonate für Wechsler und die Einrichtungsgebühr von 49,90 Euro entfällt. Ohne die Freimonate gibt es damit einen Preisvorteil von 290 Euro.

Aktion: Tele Columbus Tarife ohne Anschlussgebühr und Versandkosten

Aktuell gibt es im Rahmen einer neuen Tarifaktion von Tele Columbus den Telefonanschluss und Breitbandzugang ohne eine Anschlussgebühr von 49,90 Euro und die 9,90 Euro Versandkosten entfallen. Zusätzlich gibt es bis zu 6 Freimonate für Wechsel Kunden und bis zu 400 Euro Preisvorteil bei den einzelnen Tarifen. Ferner bekommen unsere Leser 2 Freimonate, falls Deutschland den Fussball EM-Titel holt.

Weitere Infos zu den derzeitigen Angeboten erhalten Sie bei Telecolumbus und in unsere Tele Columbus Tarife Übersicht.

Einen DSL Flatrate Tarife-Vergleich auch mit Internet-Telephonie und Vollanschluss Paketen bei uns durchführen. Ein zusätzlicher Tarifrechner mit DSL Doppel-Flatrate Angeboten erleichtert das Finden des besten Angebotes. Eine VDSL/Kabel-Übersicht listet schnelle VDSL/Kabel Angebote mit bis zu 400 Mbit/s an Geschwindigkeit auf.


Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
Anzeige


RSS Feed
     Preistipp Telekom-Netz:
  • Tarif im Telekom-Netz
  • Freenetmobile Tarif
  • 500 MB Daten-Flat
  • 100 Freiminuten
  • Auch mit mtl. Laufzeit
  • 50 € Wechselbonus
  • Nur 3,99 € statt 5,99 €
  • Bis 19.12 Anschlusspreis sparen
  • Jetzt 108 € sparen!

     Preistipp Vodafone-Netz:
  • 6 GB All-In-Flat
  • Tarif im Vodafone-Netz
  • Freenetmobile Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • Auch mit mtl. Laufzeit
  • 50 € Wechselbonus
  • Bis 19.12: Anschlusspreis sparen
  • Nur 14,99 € statt 29,99 €
  • Jetzt 410 € sparen!

     Preistipp O2-Netz:
  • Unlimited All-In-Flat
  • Tarif im O2-Netz
  • O2 original Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • LTE Speed bis 225 Mbit/s
  • Immer sorgenfrei Surfen!
  • Nur 59,99 €/Mon.!!!!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise
Weitere Nachrichten:
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2018 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum