Anzeige

Telekom setzt auf IP-Breitband Anschlüsse --LTE mit 300 Mbit geplant

• 25.02.14 Die Deutsche Telekom will bis zum Ende diesen Jahres rund acht Millionen IP-Anschlüsse in Europa betreiben. Damit will die Telekom in den verschiedenen europäischen Ländern das traditionelle Festnetz zu einem komplett auf dem Internet-Protokoll (IP) basierenden Netz umbauen.

Anzeige
In Deutschland sind bereits rund 2,1 Millionen Kundenanschlüsse auf IP umgestellt worden. Im Jahr 2014 soll diese Zahl in Deutschland verdoppelt werden. Bis zum Ende des Jahres 2018 soll das gesamte Telekom Netz in Deutschland auf IP-Technologie umgestellt sein. Dieses stellten Claudia Nemat, Vorstandsmitglied Europa und Technik, sowie Niek Jan van Damme, Vorstandsmitglied Deutschland, am Rande des Mobile World Congress 2014 in Barcelona vor.

Mit ihrer Tochter Makedonski Telekom in Mazedonien hat die Telekom 2014 bereits einen wichtigen Meilenstein in Richtung eines integrierten IP-Netzwerkes erreicht. Mazedonien ist das erste Land in Europa, dessen Netz komplett auf IP-Technik umgestellt ist. Gegen Ende 2014 wird die Slowakei als nächster Markt so weit sein. Im kommenden Jahr werden Kroatien und Montenegro folgen, und im Anschluss daran Ungarn. Ende 2018 sollen dann auch Rumänien, Griechenland und Deutschland umgeschaltet sein.

Auch der LTE Ausbau geht weiter voran. Die Telekom hat zum Jahresende 2013 in fast allen ihren Märkten LTE gestartet. Bis 2016 wird die Deutsche Telekom in der Lage sein, ihren Kunden an jedem zweiten Antennen-Standort in Europa LTE anbieten zu können. Bislangh gibt es in Deutschland rund 150 Städte mit LTE und einer Geschwindigkeiten bis zu 150 Megabit pro Sekunde. In Zukunft will man dem Verbraucher 300 Megabit pro Sekunde anbieten. Bei einem Test in der Stadt Alzey hat die Deutsche Telekom vergangene Woche erst Geschwindigkeiten bis zu 580 MBit/s erreicht.

Bei der dt. Telekom gibt es bei einer Bestellung im Monat Februar die Entertain Comfort Tarife weiterhin mit einem Preisnachlass von 10 Prozent. Ferner sind die Entertain-Pakete Entertain Comfort Sat, Entertain Comfort und Entertain Premium nochmals reduziert.

Regulär zahlt der Kunde für die Entertain Comfort IP und Entertain Comfort Sat IP Tarife monatliche 44,95 Euro. Im Rahmen der Entertain-Aktion kosten die Telefonanschlüsse mit IPTV in den ersten 6 Monaten nur 31,45 Euro, ab dem 7.Monat werden 35,96 Euro verlangt.

Bei dem Tarifpaket gibt es neben den Entertain-Komfortfunktionen auch einen DSL Anschluss mit 16 Mbit. Dabei gibt es eine Doppel-Flatrate für das Surfen und Telefonieren. Beim Entertain Comfort Angebot bekommt der Kunde rund 100 TV-Sender, davon 17 in HD und rund 19.000 Film-, TV- und Serienhighlights auf Abruf.

Weiterhin gibt es bei der Telekom bis Monatesende einen Preiskampf mit den Mitkonkurrenten mit Preisnachlässen und Rabatten. Daher sind die Telekom Tarife weiterhin für Neukunden interessant. So gibt es im Monat Februar bei den DSL Tarifen weiterhin einen Online-Rabatt von 10 Prozent. Mit dem Online-Rabatt zahlen die Kunden in den ersten zwölf Monaten eine verminderte Grundgebühr, ab dem 13.Monat fällt dann erst wieder der reguläre Tarif an.

Weiterhin gibt es den DSL Einsteigertarif, den Call&Surf Basic Tarif, 12 Monate lang verbilligt. Hier zahlt der Neukunde monatliche 26,96 Euro statt 29,95 Euro. Beim Call&Surf Comfort Tarif sind es 31,456Euro statt 34,95 Euro. Hier gibt es eine Telefon-Flatrate für Gespräche ins Festnetz inklusive. Beim Telekom IP-Anschluss surfen die Kunden mit einer Datenrate von bis zu 16 MBit/s.

Auch der schnelle VDSL Telefonanschluss Call & Surf Comfort VDSL hat einen Preisnachlass. Den VDSL Tarif gibt es für 39,95 Euro statt 44,95 Euro. Mit 10 Prozent Rabatt auf 12 Monate sind dann nur 35,96 Euro fällig. Damit bekommt der Kunde eine Datengeschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s. Zusätzlich gibt es eine VDSL Flatrate und eine Telefon-Flatrate für kostenlose Gespräche ins Festnetz.

Weitere Infos zu den derzeitigen Angeboten erhalten Sie bei der Telekom und in unsere Telekom DSL Tarife Übersicht.


Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:

Anzeige

News-Feed: Google-News RSS Feed
     Preistipp Telekom-Netz:
  • Klarmobil Allnet-Flat
  • Nur 9,99 € statt 19,99 €
  • 5 GB LTE Daten-Flat
  • Handy-u. SMS Flatrate
  • 2 GB gratis
  • 240 € sparen
  • Jetzt sparen und wechseln!

     Redaktionstipp:
  • 5 GB LTE Daten-Flat
  • 2 GB Datenvolumen gratis
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • Laufzeit 3 Monate
  • 6,82 € Wechselbonus
  • Aktion bis 8.12 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

     Spartipp O2-Netz:
  • 2 GB LTE Daten-Flat
  • 1 GB Datenvolumen gratis
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • Laufzeit 3 Monate
  • mtl. 4,99 € statt 6,99 €
  • 6,82 € Wechselbonus
  • Aktion bis 8.12 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise

Weitere Nachrichten:

Telefontarifrechner.de
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2020 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum