Telefontarifrechner.de

 
Anzeige
Telefontarifrechner.de  
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste


Vodafone verbessert Sprachqualität --WiFi Calling in Gebäuden

• 27.05.16 Beim Mobilfunkanbieter Vodafone wird das Mobilfunknetz nun durch WiFi Calling verbessert. Damit kann man dann in Gebäuden über ein WLAN Netz telefonieren, und wird nicht durch die dicken Betonwände beim Verbindungsaufbau zum Gesprächspartner behindert. Ferner gibt es ab sofort den Enhanced Voice Service für eine verbesserte Sprach-Qualität im LTE Netz.
Anzeige

WiFi Calling und Enhanced Voice Service für bessere Sprachqualität

Als europaweit erster Netzbetreiber führt Vodafone nach Voice over LTE in Deutschland nun auch den "Enhanced Voice Service", kurz EVS, ein. Der Service sorgt für eine brillantere Sprachqualität im gesamten LTE-Netz. Als weitere Maßnahme gibt es WiFi Calling. Damit können Kunden jetzt auch in jedem Gebäude über ein WLAN-Netz mit ihrem Smartphone telefonieren.

Vodafone Mobilfunknetz -Bild: Vodafone

In in modernen Stahlbeton-Gebäuden stoßen Handynutzer immer wieder an die physikalischen Grenzen der Netz-Verfügbarkeit. Durch die dicken Außenmauern ist eine Verbindung zwischen Smartphone und Mobilfunknetz kaum möglich. Über das WiFi Calling können dann die Teilnehmer in den Gebäuden ab dem 30. Mai kommunizieren. Damit können Kunden in öffentlichen, privaten und firmeneigenen WLAN-Netzwerken mit ihren Smartphones telefonieren, ohne die Installation einer zusätzlichen App. Mittlerweile bietet der größte Netzbetreiber in O2 einen vergleichbaren Dienst an, dazu muss aber eine entsprechende App installiert werden. Für Geschäftskunden wird WiFi Calling vorerst exklusiv in allen Red Business+ Tarifen enthalten sein. Privatkunden können den Service im Bündel-Tarif Red One ebenfalls kostenlos nutzen. Weitere Tarif-Kombinationen folgen noch im Laufe des Jahres. Damit Wifi Calling aber genutzt werden kann, muss das Smartphone dieses unterstützen. Zurzeit unterstützen die Smartphones Samsung Galaxy S6 und S6 Edge WiFi-Calling. Eine Liste mit Smartphones gibt es derzeit unter www.vodafone.de/wificalling.

Enhanced Voice Service für Sprach-Dienste

Mit dem Enhanced Voice Service (EVS) für Sprach-Dienste werden in Zukunft Telefongespräche in HiFi-Qualität ermöglicht. Neben Sprache wird auch Musik über EVS kristallklar übertragen. Vodafone Deutschland führt EVS ab sofort und ist damit Erster in ganz Europa. Über kostenfrei erhältliche Firmware-Updates werden in den nächsten Monaten zahlreiche Smartphones EVS für die Telefonie im Vodafone-Netz unterstützen.

Wegfall der ärgerlichen Roaming Gebühren

Als einer der ersten deutschen Mobilfunkprovider wird Vodafone die teuren Roaming-Gebühren in Europa abschaffen. Ferner bekommen alle Mobilfunkkunden die maximale LTE Geschwindigkeit. Dabei findet auch keine Unterscheidung zwischen Prepaid und Post-Paid Kunden statt. Immerhin kann man so mit bis zu 255 Mbit/s im Vodafone D2-Netz surfen. Die ersten Neuerungen wurden dann schon im April eingeführt.

Vodafone Red Tarife mit reichlich Online-Rabatt

Beim Mobilfunkanbieter Vodafone gibt es die schnellen Vodafone Tarife im LTE Netz wieder mit reichlich Rabatt. Immerhin kann man bei den Vodafone Tarifen mit bis zu 225 Mbit/s im LTE Netz surfen. Ferner gibt es bei den Vodafone Tarifen für alle Neukunden und Vertragsverlängerer bei den Red-Tarifen noch die Erhöhung der Datenmengen. Gleichzeitig erhöhte Vodafone für alle Neukunden und Vertragsverlängerer das Datenvolumen im Red 1.5 auf 2 Gigabyte und im Red 3 auf 4 Gigabyte. Dabei bleiben die monatlichen Basispreise unverändert.

Vodafone Tarife Red mit 3 GB All-In Flat für mtl. 37,49 Euro

Aktuell bietet der Telekommunikationsanbieter Vodafone seine schnellen RED-Tarife mit bis zu 225 Mbit/s an. Ferner hat Vodafone in der Vergangenheit für alle Neukunden und Vertragsverlängerer in diesen Red-Tarifen gleich noch die inkludierten Daten-Pakete um 33 Prozent erhöht.

Der Vodafone Red 1,5 GB Tarif startet bei einem schnellen Datenvolumen von 1,5 GB plus 1,5 GB gratis Datenvolumen bei verbilligten monatlichen 37,49 Euro statt 44,99 Euro ohne ein neues Smartphone. Hier liegt dann zum Beispiel die Ersparnis bei 180 Euro durch den Rabatt.

Bei dem Vodafone Red 1,5 GB Tarif bekommen unsere Leser eine Menge an Leistungen und daher richtet sich der Tarif schon an den Viel-Nutzer. Es gibt eine Telefon-Flatrate für Gespräche in das nationale Mobilfunknetz und in das dt.Festnetz. Ferner haben die Tarife eine 3 GB Daten-Flatrate mit einer maximalen Geschwindigkeit von bis zu 225 Mbit/s.

Vodafone CallYa Prepaid Tarife mit bis zu 225 Mbit/s

Beim Mobilfunkprovider Vodafone gibt es nun den Prepaid Smartphone Tarif CallYa Smartphone Special mit mehr Freiminuten und mehr Daten-Power. Sogar die LTE Nutzung mit bis zu 225 Mbit/s ist nun inklusive. Unsere Leser bekommen die CallYa Prepaid Smartphone Tarife nun auch im Vodafone LTE Netz. Damit surft der Kunde bei den Smartphone Tarifen mit einer Datengeschwindigkeit von bis zu 225 Mbit/s im LTE Netz. Ferner gibt es die CallYa SIM-Karten weiterhin kostenlos bzw. ohne Anschlussgebühren.

Der Tarif CallYa Smartphone Special kostet 9,99 Euro im Monat und wird per Prepaid abgerechnet. Dazu gibt es eine nun eine 750 MB statt 250 MB Daten-Flatrate mit bis zu 225 Mbit/s. Ferner bekommen unsere Leser nun 200 statt 100 Freiminuten für Gespräche in alle dt.Netze. Alternativ können die Freieinheiten auch für SMS eingesetzt werden. Zusätzlich gibt es eine Handy-Flatrate für Gespräche in das Vodafone Mobilfunknetz und eine entsprechende SMS-Flat für das Vodafone Netz.

Für den kleineren Prepaid Tarif, dem Smartphone Tarif Talk&Basic, zahlt der Kunde keine monatliche Grundgebühr. Dafür werden die Telefonminuten und SMS mit 9 Cent abgerechnet.

Damit Ihnen in Zukunft keine aktuellen Nachrichten oder Spar-Angebote entgehen, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie via Twitter und Facebook informiert.



Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
Anzeige


RSS Feed
     Preistipp Telekom-Netz:
  • Tarif im Telekom-Netz
  • Freenetmobile Tarif
  • 500 MB Daten-Flat
  • 100 Freiminuten
  • Auch mit mtl. Laufzeit
  • 50 € Wechselbonus
  • Nur 3,99 € statt 5,99 €
  • Bis 19.12 Anschlusspreis sparen
  • Jetzt 108 € sparen!

     Preistipp Vodafone-Netz:
  • 6 GB All-In-Flat
  • Tarif im Vodafone-Netz
  • Freenetmobile Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • Auch mit mtl. Laufzeit
  • 50 € Wechselbonus
  • Bis 19.12: Anschlusspreis sparen
  • Nur 14,99 € statt 29,99 €
  • Jetzt 410 € sparen!

     Preistipp O2-Netz:
  • Unlimited All-In-Flat
  • Tarif im O2-Netz
  • O2 original Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • LTE Speed bis 225 Mbit/s
  • Immer sorgenfrei Surfen!
  • Nur 59,99 €/Mon.!!!!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise
Weitere Nachrichten:
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2018 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum