Anzeige

HTC One mini mit Android 4.2.2 von HTC vorgestellt

• 18.07.13 Das neue HTC One mini wurde nun von HTC auf seiner Internet-Plattform vorgestellt. Dabei hat das Smartphone eine Größe von 4,3 Zoll und kommt mit einer HD Auflösung von 1.280x720 Pixel daher. Als CPU kommt eine Doppel-Kern CPU mit einer Taktfrequenz von 1,4 GHz daher.

Anzeige
Seine Ganzmetallkonstruktion vereint zwei Stereo Lautsprecher mit einer Kamera auf die Front und Rückseite. Dank einer Konstruktion aus polierter Metalllegierung hat der HTC One mini eine kompakte Form.

Dank der zwei Stereo-Frontlautsprecher wird der Sound direkt nach vorne ausgerichtet. Damit soll ein spektakulärer Sound erzeugt werden. Durch Optimierung mithilfe der integrierten Verstärker wird der Klang kräftiger, voller und viel intensiver.

Neu ist nun auch eine HTC Startseite auf dem Smartphone. Dabei kann der Anwender seine Startseite automatisch mit Inhalten von über 1.400 HTC Partnern aktualisieren. Die Partner kommen aus dem Bereich Nachrichten, Sport, Blogs, Postings und mehr. Mittels eigenem HTC BlinkFeed kann der Nutzer immer auf dem laufenden bei den Events und News sein.

Neu ist die Möglichkeit seine Bilder vom Abend in einem Fotoalben zu präsentieren. Dabei werden die Highlights eines Abends automatisch zu einer 30-Sekunden-Show zusammen gefaßt. Ganz ohne zusätzliche Software oder Kenntnisse im Filmschnitt. Der Nutzer kann dann noch dazu die passende Hintergrundmusik auswählen. Mit einem Fingertipp kann dann das Foto-Alben über die sozialen Netze geteilt werden.

Im Gegenzug zu seinem größeren Bruder, dem HTC One, gibt es ein kleineres Display und eine schwächere CPU. Auch der verfügbare Arbeitsspeicher ist mit 16 GB kleiner ausgelegt. Der interne Speicher ist dabei 1GB Groß. Zusätzlich entfällt NFC und der Infrarot-Port.

Das HTC One mini wird zu einem Preis von 449 Euro in den Läden kosten und soll Anfang August herauskommen.

HTC One mini-Quelle: HTC

Wenn Sie nun auf der Suche nach dem großen Bruder HTC One sind, werden Sie sicherlich in unserem Smartphone-Preisvergleich fündig. Hier gibt es eine große Auswahl an Geräten ohne Vertragsbindung ab 530 Euro. In unserem Tarifrechner.de Preisvergleich gibt es aber auch eine große Übersicht von günstigen Telekom, Vodafone, BASE und O2 -Tarifen mit dem HTC-One.


Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:

Anzeige

Unser News-Feed: RSS Feed
     Preistipp Telekom-Netz:
  • Klarmobil Allnet-Flat
  • 1 Monat gratis
  • Nur 9,99 € statt 19,99 €
  • 4 GB LTE Daten-Flat
  • Handy-Flatrate
  • SMS-Flatrate
  • 240 € sparen
  • Aktion bis 22.10
  • Jetzt sparen und wechseln!

     Redaktionstipp:
  • 5 GB LTE Daten-Flat
  • nur mtl. 7,99 €
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • 3 Monate Laufzeit
  • 1 GB gratis
  • 6,82 € Wechselbonus
  • Aktion bis 29.09 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

     Preiskracher O2-Netz:
  • 10 GB LTE Daten-Flat
  • mtl. 12,99 € statt 22,99 €
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • 3 Monate Laufzeit
  • 6,82 € Wechselbonus
  • Aktion bis 29.09 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise

Weitere Nachrichten:

Telefontarifrechner.de
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2020 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum