LTE All 8 GB
Anzeige

Maxxims 8 Cent Prepaid Tarif mit 45 Euro Startguthaben

• 02.07.13 Beim Handydiscounter Maxxim gibt es im Rahmen einer Sonderaktion bis zum 15.Juli weiterhin ein ordentliches Startguthaben von bis zu 45 Euro. Damit hat Maxxim derzeit das höchste Startguthaben bei einem Prepaid Paket im Angebot.

Das 8 Cent Prepaid Paket kostet einmalige 4,95 Euro bei 5 Euro

Anzeige
Startguthaben. Wahlweise kann der Kunde entscheiden, ob der Tarif im O2 oder Vodafone Netz genutzt werden soll. Zusätzlich gibt es dann nochmals einmalig 25 Euro Startguthaben. Und bei einer Rufnummernmitnahme bekommt der Neukunde nochmals 15 Euro dazu, somit bekommt der Neukunde in der Summe bis zu 45 Euro Startguthaben.

Beim Maxxim Prepaid Tarif telefonieren die Kunden für 8 Cent pro Minute in alle Netze. Der Prepaid Tarif maxxim 8 Cent smart wird dabei im Vodafone Mobilfunknetz, der plus Tarif im O2 Netz realisiert. Die Prepaid Aktion gilt dabei bis zum 15.Juli.

Seit dem April hat Maxxim ein völlig neues Tarif-Konzept. Bei den reinen Smartphone Tarifen gibt es eine monatliche Kündigungsfrist an. So es gibt daher keine langen Vertragslaufzeiten mehr mit 24 Monaten. Die Tarife werden in zwei Tarifgruppen unterteilt. Es gibt zum einen die Paket Tarife und zum

anderen reine Allnet-Flatrates. Somit gibt es in der Summe 5 Tarife. Ferner sind die neuen Tarife wahlweise im D-Netz oder im O2-Netz verfügbar.

Die Smartphone Tarife starten bei Maxxim mit dem Paket-Tarif All-in XS für monatliche 4,95 Euro bei 50 Freiminuten, 50 Frei-SMS und einer 100 MB Daten-Flatrate. Die Datengeschwindigkeit liegt bei 7,2 Mbit/s. Wer mehr Freiminuten haben will, kann den Tarif All-in XM für 7,95 Euro bei dann 100 Frei-Minuten und -SMS buchen. In der Spitze gibt es 250 Frei-Minuten und -SMS mit monatlichen 14,95 Euro.

Die günstigste Allnet-Flatrate startet bei 16,95 Euro im O2 Netz, im Vodafone Netz kostet der Tarif 19,95 Euro. Hier bekommen die Kunden eine Telefon-Flatrate in das nationale Mobilfunknetz und in das dt.Festnetz, sowie eine 500 MB Daten-Flatrate bei 7,2 Mbit/s.

Einen Datenturbo mit 14,4 Mbit/s und monatlichen 24,95 Euro (O2-Netz) bzw. 27,95 Euro (Vodafone Netz) gibt es dann beim Allnet Flat XM Tarif. Zusätzlich gibt es eine SMS-Flatrate und das Datenvolumen bei vollem Speed beträgt 1GB.

Die Smartphone Tarife gibt es auch in Verbindung mit verbilligten Smartphones. So gibt es zum Beispiel das Samsung Galaxy S 4 in Verbindung mit dem Smartphone Tarif Flat XS Smart kostenlos dazu. Dafür zahlt der Kunde beim Flat XS Smart Tarif monatliche 39,95 Euro.

Beim Smartphone Tarif Flat XS SmartS gibt es eine Telefon-Flatrate für Gespräche ins Festnetz und alle Handynetze sowie eine 500 MB Daten-Flatrate. Beim Smartphone Tarif Allnet-Flatrate XS zahlt der Kunde dann monatliche 39,95 Euro. Realisiert wird der Tarif im Vodafone Mobilfunknetz.

Weitere Infos erhalten Sie beim Anbieter Maxxim.

Eine Übersicht über aktuelle Smartphone Tarife erhalten Sie auch bei uns beim neuen Tarifrechner für Smartphone Tarife. Eine reine Handy-Flatrate Übersicht und Handy Datentarife Übersicht spart zusätzliches Geld für Vielnutzer.

Damit Ihnen in Zukunft kein Spar-Angebot entgeht, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt.


Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
simply LTE 10.000
Anzeige


 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2020 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum