Telefontarifrechner.de

 
Telefontarifrechner.de  
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste


Oktoberfest München: Kunden von Telefónica Deutschland verbrauchten 40 Terabyte

• 11.10.17 Bei dem Münchner Oktoberfest gab es einen neuen Rekord an Datenverbrauch beim Netzbetreiber Telefónica Deutschland. In diesem Jahr verbrauchten die Kunden insgesamt 40 Terabyte an mobilem Datenvolumen. Damit verdoppelte sich der Datenverbrauch im Vergleich zum Vorjahr mit 20,4 Terabyte. Aber auch die Anzahl der Telefonminuten und der verschickten SMS ist am steigen gewesen.

Oktoberfest: Kunden von Telefónica Deutschland verbrauchten 40 Terabyte

Der positive Trend bei der mobilen Datennutzung ist ein Zeichen dafür, dass Kunden ihre mobile Freiheit auch auf Großveranstaltungen wie dem Münchner Oktoberfest ausleben möchten. Sie wollen die gewonnenen Eindrücke von der Wiesn mit Freunden und Verwandten teilen. Dabei greifen sie ganz selbstverständlich auf gewohnte Anwendungen wie Facebook, Snapchat, Instagram oder andere Messenger-Apps zurück.

Telefónica Deutschland Zentrale neben
dem Olympiagelände in München --Bild: Telefónica

Neben der Verdopplung des verbrauchten Datenvolumens auf 40 Terabyte nahm auch die mobile Telefonie im Vergleich zum Vorjahr deutlich zu. Hier verzeichnete das Netz von Telefónica Deutschland eine Steigerung von 22 Prozent. Insgesamt führten Kunden von Telefónica Deutschland etwa 3,45 Millionen Telefonate auf dem Festgelände. Der VoLTE-Anteil bei den Gesprächen hat sich dabei im Vergleich zur Wiesn 2016 fast verdreifacht, was für eine Zunahme der VoLTE-fähigen Endgeräte spricht.

Trotz des Siegeszuges der Instant Messaging-Dienste hat sich die Zahl der verschickten SMS um circa eine Million auf insgesamt rund 4,36 Millionen SMS gesteigert.

Rekordnutzung des Telefónica-Netzes: 4 Terabyte Daten an nur einem Tag

Gleich an zwei Samstagen wurde erstmals der Spitzenwert von 4 Terabyte an übertragenem Datenvolumen pro Tag erreicht. Das entspricht in etwa 20 Millionen versendeten Bildern oder über eine Million übertragenen Videos.

Damit das Oktoberfest für Telefónica Deutschland jährlich zu einem vollen Erfolg wird, bereitet sich das Unternehmen mit umfangreichen Maßnahmen darauf vor. Bereits im Juni hatte Telefónica Deutschland damit begonnen, zusätzliche mobile Standorte auf der Theresienwiese einzurichten. An 17 verschiedenen Orten wurden 100 Sektoren für den 2G-, 3G- und 4G-Netzempfang angebracht und damit noch einmal deutlich mehr als im Jahr zuvor. Insgesamt wurden sechs GSM-, 49 UMTS- sowie 16 LTE-Netzelemente mit 45 Sektoren (2.600 MHz) verbaut.

o2 Free Tarife mit Rabatt und gratis Sky Ticket

Beim Anbieter O2 gibt es weiterhin die O2 Free Tarife mit mehr Datenvolumen. So gibt es in der Spitze bis zu 17 GB Datenvolumen geschenkt, und man bekommt mit dem o2 Free XL Tarif nun eine 25 GB Daten-Flatrate, statt nur eine 8 GB Daten-Flatrate. Auch gibt es in zwei weiteren o2 Free Tarifen mehr Datenvolumen zum gleichen Preis. Weiterhin surfen die o2 Kunden mit bis zu 225 Mbit/s und es gibt 6 Monate lang das Sky Ticket gratis.

Den billigsten o2 Free Tarif gibt es mit Free S ab monatliche 19,99 Euro. Auch hier gibt es das Sky Ticket 6 Monate gratis dazu.

Auch hier bekommen unsere Leser eine Handy-Flatrate für Gespräche in alle deutschen Mobilfunknetze und in das deutsche Festnetz, eine SMS-Flat in alle Mobilfunknetze und eine 1 GB Datenflatrate bei 225 Mbit/s im o2 LTE Netz. Ab 1 GB Datenvolumen wird die Geschwindigkeit auf 1 Mbit/s statt 64 kbit gedrosselt, so dass man immer noch recht zügig mobil surfen kann.

Den neuen 10 GB Tarif o2 Free M gibt es nun für einen Preis von monatlichen 29,99 Euro.

So ist dann eine 10 GB Daten-Flatrate statt nur eine 4 GB Daten-Flatrate bei einem Speed mit bis zu 225 Mbit/s inklusive. Ferner gibt es eine Handy-Flatrate für Gespräche in alle dt.Mobilfunknetze und in das dt.Festnetz. Auch ist eine SMS-Flatrate inklusive.

Nach dem Verbrauch des schnellen Datenvolumens sind die Kunden künftig deutschlandweit immer und überall mit bis zu 1 Mbit/s online. Damit muss niemand mehr auf WhatsApp, Facebook, YouTube oder andere Anwendungen verzichten, die den digitalen Alltag unterwegs erleichtern. Und die Furcht vor der Drosselung auf Minimalgeschwindigkeit gehört der Vergangenheit an.

Ferner sind auch weitere Tarife, wie die Tarife o2 Free L und XL in den ersten 24 Monaten billiger zu haben.

Gratis 6 Monate Sky Ticket im Wert von zu 150 Euro

Mit einem o2 24 Monate Laufzeit Vertrag kann man derzeit das Sky Ticket ganz ohne Zusatzkosten für 6 Monate buchen. Dabei sind dann die neuesten Blockbuster, aktuellsten Serien und Live-Sport. Zur Auswahl stehen
    •  Entweder 6 Monate das Sky Cinema Monatsticket (Wert bis zu 90 Euro) + pro Monat ein Sky Supersport Tagesticket (Wert bis zu 60 Euro)
    •  Oder 6 Monate das Sky Entertainment Monatsticket (Wert bis zu 60 Euro) + pro Monat ein Sky Supersport Tagesticket (Wert bis zu 60 Euro)
Für o2 Kunden gibt es keine zusätzliche Vertragsbindung, dafür aber exklusive Top-Konditionen. Das Unterhaltungs-Angebot von Sky Ticket ist das neueste Highlight der Anwendungen rund ums innovative Tarifkonzept o2 Free, das seinen Kunden unendliches mobiles Streamen bietet.

Auch Schnellentschlossene belohnt o2 mit zusätzlichen Preisvorteilen. Das Sky Entertainment oder Sky Cinema Ticket ist für Neukunden, die einen o2 Free S, M, L oder Free 15 Tarif buchen, für sechs Monate inklusive.

Das o2 Netz wurde mittlerweile auch als "gut" bei den jüngsten Messungen der Netzqualität im "Netzwetter" der Zeitschrift connect beurteilt. In dem nutzerbasierten Test schnitt das Netz von Telefónica Deutschland vor allem bei Verfügbarkeit und Stabilität gut ab und machte seit Jahresbeginn mit Blick auf die Konkurrenz Boden gut. Im Netztest des SMARTPHONE Magazins wurde das Netz von Telefónica Deutschland für das beste Preis-Leistungs-Verhältnis ausgezeichnet.

Die Datennachfrage der Kunden spiegelt sich auch im steigenden Interesse an LTE-Geschwindigkeit wider. Per Quartalsende hatten 10,6 Millionen Kunden einen LTE-Tarif mit entsprechendem Endgerät, ein Plus von 51 Prozent im Jahresvergleich.

Ferner gibt es die Tarife mit einer Laufzeit und auch ohne eine Laufzeit als Flex-Variante. Weitere Infos zu den derzeitigen Angeboten erhalten Sie bei o2 und bei unserer o2 Smartphone Tarif Übersicht.

Damit Ihnen in Zukunft kein Spar-Angebot entgeht, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Auch können Sie uns auf Twitter und Facebook folgen.



Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:


RSS Feed
     Preistipp Telekom-Netz:
  • congstar Tarif
  • 10 GB All-In-Flat
  • Speed bis 25 Mbit/s
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • mtl. Laufzeit
  • 25 € Wechselbonus
  • Nur mtl. 25 € statt 30 €
  • Jetzt Sparen und Klicken

     Preistipp Vodafone-Netz:
  • 2 GB All-In-Flat
  • Tarif im Vodafone-Netz
  • Freenetmobile Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • Auch mit mtl. Laufzeit
  • 25 € Wechselbonus
  • Nur 9,99 € statt 19,99 €
  • Jetzt 240 € sparen!


Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise
Weitere Nachrichten:
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2018 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum