LTE All 4 GB
Anzeige

Samsung Galaxy S Modelle im Preisvergleich --Preise ab 170 Euro

• 28.02.14 Das neue Flaggschiff von Samsung, das Galaxy S5, erscheint am 11. April in 150 Ländern. Die derzeitige Preise zur Vorabbestellungen liegen bei dem Smartphones ohne einen Laufzeitvertrag bei rund 700 Euro. Daher ist es nun ein guter Augenblick, sich eine Übersicht über die Preise der anderen Galaxy S Modelle zu verschaffen.

Anzeige
Das Smartphone Samsung Galaxy S3 mini ist aufgrund des Preises und Leistung der neue Preis-Leistungs-Sieger bei Stiftung Warentest in der aktuellen Februar Ausgabe geworden. Das Smartphone Galaxy S3 mini hat zwar eher mittelmäßige Hardware, ist aber sehr gut verarbeitet, arbeitet flüssig und bietet viele Funktionen, so die Tester in ihrem Fazit. Das Samsung Galaxy S3 mini hat laut unserem Samsung Galaxy S3 mini Preisvergleich einen Gegenwert von rund 170 Euro.

Auf Platz zwei bei den Testern im Preis-Leistungsvergleich ist das Samsung Galaxy S4 mini gelandet. Das Smartphone ist zwar besser ausgestattet, kostet aber mit 270 Euro auch ein bischen mehr.

Das momentane Flaggschiff bei Samsung ist das Samsung Galaxy S4. Ganz vorne in der aktuellen Gesamtwertung steht das Samsung Galaxy S4 auch bei den Testern. Für die September-Ausgabe der Zeitschrift Test hat die Stiftung Warentest 16 neue Smartphones geprüft. In diesem Test punktet das Samsung Galaxy S4 mit dem schnellsten Prozessor, der besten Kamera, der besten GPS-Funktion und dem besten Akku und wurde daher auch Testsieger, vor dem iPhone 5S.

In unserem Smartphone Preisvergleich gibt es das Samsung Galaxy S4 ohne einen Vertrag ab 420 Euro. Als Betriebsystem kommt beim Samsung Galaxy S4 das Android Betriebsystem zum Einsatz. Hier gibt es dann die neue Android 4.2.2 Jelly Bean Version mit Samsungs Touchwiz-Benutzeroberfläche. Eine neue Update Version auf Version 4.4 steht bei Samsung schon in den Startlöchern, möglicherweise gibt es das neue Update schon an diesem Wochenende.

Zum Vergleich, das Samsung Galaxy S4 hat beim Marktstart im Monat März im Jahr 2013 rund 650 Euro gekostet. Sehr schnell wurde dabei die 500 Euro Marke schon vor Weihnachten geknackt. Da aber das neue Galaxy S5 nicht so super-viele Neuerungen, außer die Kamera und der Finger-Print Sensor hat, wird der Preis sicherlich auch schnell nach unten gehen. Immerhin will Samsung von seinem Samsung Galaxy S5 Modellen noch mehr Verkaufen, als beim Vorgängermodell. Dabei gilt sicherlich die 500 Marke als gutes Kriterium, um sich nicht nach dem Kauf über einen weiteren, großen Preisverfall zu ärgern.


Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:

Anzeige

Unser News-Feed: RSS Feed
     Preistipp Telekom-Netz:
  • Klarmobil Allnet-Flat
  • 1 Monat gratis
  • Nur 9,99 € statt 19,99 €
  • 4 GB LTE Daten-Flat
  • Handy-Flatrate
  • SMS-Flatrate
  • 240 € sparen
  • Aktion bis 22.10
  • Jetzt sparen und wechseln!

     Redaktionstipp:
  • 5 GB LTE Daten-Flat
  • nur mtl. 7,99 €
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • 3 Monate Laufzeit
  • 2 GB gratis
  • 6,82 € Wechselbonus
  • Aktion bis 06.10 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

     Preiskracher O2-Netz:
  • 10 GB LTE Daten-Flat
  • mtl. 12,99 € statt 22,99 €
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • monatliche Laufzeit
  • 6,82 € Wechselbonus
  • Aktion bis 06.10 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise

Weitere Nachrichten:

Telefontarifrechner.de
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2020 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum