Telefontarifrechner.de

 
Anzeige
Telefontarifrechner.de  
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste


Telekom mit 41,5 Mio. dt. Mobilfunkkunden und 12 Mio. DSL Kunden

• 10.11.16 Die dt.Telekom hat weiterhin einen Zuwachs bei den Mobilfunkkunden in Deutschland zu verzeichnen. Damit hat der Konzern eine neue Bestmarke aufgestellt. Gegenüber dem letzten Quartal gab es nun 41,461 Millionen Kunden, dieses entspricht eine Steigerung von 0,8 Prozent. Dabei hat sicherlich der gute LTE Netzausbau mit bis zu 300 Mbit/s in Deutschland für einen Kundenschub gesorgt.

Anzeige

Telekom Netzausbau in Europa

Netzausbau und die integrierte Angebote gehörten zu den beherrschenden Themen der europäischen Landesgesellschaften in den letzten Monaten. Die LTE-Mobilfunknetze erreichten zum Jahresende 2015 eine Abdeckung von 71 Prozent der Bevölkerung. Ein Jahr zuvor hatte dieser Wert erst bei 47 Prozent gelegen. Die LTE Breitbandinfrastruktur erreichte zum Ende des dritten Quartals diesen Jahres nun rund 92 Prozent der Bevölkerung.

Das Mobilfunkgeschäft der Telekom ist von einer nachhaltigen Veränderung im Nutzungsverhalten der Kunden geprägt. Während die Zahl der von den Telekom

Vertragskunden genutzten Verbindungsminuten gegenüber dem dritten Quartal 2015 um 4,6 Prozent wuchs, gab es bei dem über mobile Endgeräte abgerufenen und verschickten Datenvolumen einen deutlich stärkeren Anstieg.

Durchschnittliches Datenvolumen liegt bei 1 GB

Im Jahresvergleich erhöhte sich beispielsweise die monatliche Datennutzung bei den Privatkunden mit Telekom Vertrag um rund 80 Prozent auf fast ein Gigabyte. Dies belegt die gute Akzeptanz der neuen Tarife, in denen deutlich erhöhte Datenvolumina enthalten sind. Die Telekom förderte diese Entwicklung durch einen weiteren Ausbau des schnellen LTE-Mobilfunknetzes.

Telekom mit 12,835 Millionen Breitbandanschlüssen

Im Telekom Festnetz ist die Zahl der Haushalte mit einem verfügbaren, schnellen Glasfaseranschluss von mehr als 100 MBit/s innerhalb des vergangenen Jahres von 2,9 Millionen auf 3,857 Millionen gestiegen. Insgesamt gab es 12,835 Millionen Breitbandanschlüsse in Deutschland. Ein Jahr zuvor waren es noch 12,5 Millionen Anschlüsse. Wie man sieht, ist aufgrund des harten Wettbewerbs kaum noch Wachstum in Deutschland möglich.

Bei der Telekom gibt es ab dem 1.Mai Neuerungen beim Entertain Programm. So wird aus Entertain nun EntertainTV mit einem Design und neuer Benutzeroberfläche sowie neue elegante Hardware sind markante Eigenschaften des neuen Produkts. Ergänzt wird die neue Generation des Fernsehens durch innovative Leistungsmerkmale.

EntertainTV mit neuen Features

Beim neuen EntertainTV am dem Mai gibt es statt separater SD- und HD-Kanäle nur noch einen logischen Kanal. Es wird immer der Sender mit der besten Bildqualität angeboten und auch ausgestrahlt.

Neue MagentaMobil Tarife ab dem April 2016

Bei der Telekom gibt es bei den MagentaMobil Tarifen ab dem 19.April mehr Leistung. Die neuen Leistungen gelten dann auch erfreulicherweise für die Altkunden. So bekommt man zum Beispiel mehr Datenvolumen bei den MagentaMobil Tarifen und man gleichzeitig als Telekom Kunde mit einem MagentaMobil Tarif alle Hotspots inklusive nutzen. Wir zeigen Ihnen nun die verbesserten Tarife im Detail auf.

MagentaMobil Tarife bekommen Update

Von der Neuregelung sind die Telekom MagentaMobil-Tarife S, M und L betroffen. So surfen Neukunden mit der integrierten HotSpot-Flat kostenlos, und unbegrenzt an bundesweit über einer Million Standorten. Auch im EU-Ausland fallen keine zusätzlichen Kosten mehr an. Mit dem neuen MagentaMobil Angebot nutzen die Kunden die Inklusivleistungen ihres Tarifs fürs Surfen, Telefonieren und SMSen auch im EU-Ausland. Außerdem erhöht die Telekom erneut das Datenvolumen.

Die Suche nach kostenlosem WLAN ist zu Ende! Denn die MagentaMobil Tarife S, M und L enthalten künftig eine HotSpot-Flat, die Neukunden kostenfrei und unbegrenzt mobilen Internetzugang bietet. Der nächstgelegene Telekom Zugangspunkt, von denen es über eine Million in Deutschland gibt, ist dabei über den HotSpot-Onlinemanager schnell ausgemacht und automatisch aktiviert.

MagentaMobil Tarife mit durchgehend 300 Mbit/s

Bei der Telekom gibt es ferner die MagentaMobil Tarife im November mit mehr Rabatt. So gibt es bei den Online-Tarifen einen Preisnachlass von 5 Euro und zusätzlich einen Online-Rabatt von 10 Prozent über die gesamten 24 Monaten. Die neue Telekom Tarifaktion gilt nicht nur bei den reinen MagentaMobil Tarifen, sondern auch bei den Verträgen mit einem neuen Smartphone oder neuem Top-Smartphone. Ferner gibt es die MagentaMobil Tarife immer mit einer maximalen Datenrate von 300 Mbit/s.

Darüber hinaus enthalten die jetzt gültigen MagentaMobil Tarife eine HotSpot-Flat, die Kunden kostenfrei und unbegrenzt mobilen Internetzugriff an über einer Million HotSpots in Deutschland ermöglicht. Auch gibt es mehr schnelles Datenvolumen bei den einzelnen MagentaMobil Tarifen.

Telekom MagentaMobil Tarife mit 5 Euro Rabatt und 10 Prozent Rabatt auf 24 Monate

Den passenden Einsteigertarif MagentaMobil S mit VoLTE Unterstützung gibt es in den ersten 24 Monaten mit einem Online-Rabatt von 10 Prozent und 5 Euro Preisnachlass, so dass nur 26,95 Euro statt 34,95 Euro anfallen. Dabei gibt es eine LTE Power von 300 Mbit/s bei der 1 GB Daten-Flatrate. Ferner bekommen unsere Leser eine Telefon-Flatrate für Gespräche in alle dt.Mobilfunknetze und in das deutsche Festnetz. Auch ist schon eine SMS-Flatrate inklusive.

Ferner gibt es die Music Streaming Option drei Monate lang zum testen kostenlos dazu. Mit einem neuen Smartphone sind es mtl. 40,45 Euro, mit einem Top-Smartphone dann 49,46 Euro.

Telekom MagentaMobil M mit 3 GB Daten-Flat für 35,95 Euro

Mehr Datenvolumen gibt es beim Telekom Smartphone Tarif MagentaMobil M. Auch hier surft man nun mit einer Datenrate von bis zu 300 Mbit/s statt nur 150 Mbit/s. Den Tarif gibt es ebenfalls ermäßigt für 35,95 Euro 24 Monate lang statt 44,95 Euro. Dabei ist nun eine 3 GB statt nur eine 1,5 GB Daten-Flatrate inklusive.

MagentaMobil L mit 4 GB Daten-Flat für 44,96 Euro

Bei dem Smartphone Tarif MagentaMobil L erhöht sich das Daten-Volumen bei der Daten-Flat auf nun 6 GB statt nur 3 GB und es gibt hier die maximale Datenrate von bis zu 300 Mbit/s, falls das LTE Netz das vor Ort unterstützt, statt nur 100 Mbit/s. Dafür zahlen die Neukunden dann mtl. 44,96 Euro 24 Monate lang statt 54,45 Euro.

Auch mit der maximalen Datenrate von bis zu 300 Mbit/s surft man dann beim Smartphone Tarif MagentaMobil L Plus. Hier ist nun eine 10 GB statt nur eine 5 GB Daten-Flatrate inklusive.

Weitere Infos zu den derzeitigen Angeboten erhalten Sie bei der Telekom und in unsere Telekom Smartphone Tarif Übersicht.

Damit Ihnen in Zukunft kein Spar-Angebot entgeht, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie aber via Twitter und Facebook informiert.



Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
Anzeige


RSS Feed
     Preistipp Telekom-Netz:
  • Tarif im Telekom-Netz
  • Klarmobil Tarif
  • 500 MB Daten-Flat
  • 100 Freiminuten
  • Auch mit mtl. Laufzeit
  • 25 € Wechselbonus
  • kein Anschlusspreis
  • Nur 2,99 € statt 5,99 €
  • Jetzt 97 € sparen!
  • Aktion bis 17.12. 11 Uhr

     Preistipp Vodafone-Netz:
  • 6 GB All-In-Flat
  • Tarif im Vodafone-Netz
  • Freenetmobile Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • Auch mit mtl. Laufzeit
  • 50 € Wechselbonus
  • Bis 19.12: Anschlusspreis sparen
  • Nur 14,99 € statt 29,99 €
  • Jetzt 410 € sparen!

     Preistipp O2-Netz:
  • Unlimited All-In-Flat
  • Tarif im O2-Netz
  • O2 original Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • LTE Speed bis 225 Mbit/s
  • Immer sorgenfrei Surfen!
  • Nur 59,99 €/Mon.!!!!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise
Weitere Nachrichten:
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2018 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum