Telefontarifrechner.de

 
Telefontarifrechner.de  
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste


Umfrage: Internet-Nutzer gehen vermehrt mit dem Smartphone Online

• 23.02.17 Das beliebte Smartphone landet bei immer mehr Nutzern auch in der Hand, wenn es um das mobile Surfen geht. So nutzen schon 30 Prozent der deutschen Internet-Nutzer laut einer Umfrage des Branchenverbandes Bitkom diese Möglichkeit. Ein Jahr zuvor waren es nur rund 20 Prozent der Internet-Nutzer.

Internet-Nutzer gehen vermehrt mit dem Smartphone Online

Durch die Anstieg auf 30 Prozent Smartphone-Nutzer ist der Anteil innerhalb eines Jahres um die Hälfte gestiegen. So sitzen immer weniger Onliner vor großen Bildschirmen. Der Anteil der Nutzer, die hauptsächlich mit dem Laptop im Internet sind, sank von 43 auf 35 Prozent, so der Branchenverband Bitkom laut seiner aktuellen Umfrage.

Für den Desktop-Computer fiel der Wert um 2 Punkte auf 14 Prozent. Und 19 Prozent nutzen ein Tablet, das sind geringfügig mehr als im Vorjahr, als es 18 Prozent waren.

Das mobile Surfen wird immer beliebter -Bild: Microsoft

Das Internet wird immer mobiler. In Kürze wird das Smartphone auch den Laptop als meist genutzten Internetzugang ablösen", sagt Bitkom-Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder.

Bei vielen Online-Anwendungen ist das Smartphone bereits heute die erste Wahl. Für 63 Prozent der Internetnutzer ist es das bevorzugte Gerät, um Nachrichten zu lesen, zum Beispiel im Browser oder per App. Dahinter folgen Laptop mit 43 Prozent, Desktop-Computer mit 28 Prozent und der Tablet PC mit 21 Prozent, so der Branchenverband weiter.

Und mehr als die Hälfte greift zum Smartphone, um sich per Navigation beziehungsweise digitalem Stadtplan zurechtzufinden. Seltener zum Einsatz kommen der Tablet PC mit 30 Prozent.

Wenn Sie nun auf der Suche nach einem passenden und günstigem Android Smartphone und Tablet PC sind, um die passenden Apps zu nutzen, werden Sie sicherlich in unserem Preisvergleich für Android Geräte fündig, hier listen wir eine große Übersicht von Android Geräten ab 40 Euro auf.

Damit Ihnen in Zukunft keine News oder Spar-Angebote entgehen, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Auch können Sie uns auf Twitter und Facebook folgen.


Verwandte Nachrichten:
20.02.17 Der Preiskampf bei den Kabel-Internet Anbietern geht auch im Monat Februar weiter. So bietet der Telekommunikationsanbieter Unitymedia bis zum Monatsende seine Highspeed-Wochen mit verbilligten Telefon- und Internet-Anschlüssen an. So kann man ...
15.02.17 Damit es mehr Mobilfunkfrequenzen auch im ländlichen Raum gibt, wird ab dem 29. März 2017 bundesweit die TV-Übertragungstechnik DVB-T abgeschaltet, daraufhin weisst nochmals die Bundesnetzagentur. So arbeiten ...
13.02.17 Auch im Monat Februar bietet die dt. Telekom ihre schnellen DSL- und VDSL Telefonanschlüsse im Rahmen der Tarifaktions-Verlängerung aus dem Vormonat mit einem Online-Rabatt von 10 ...
08.02.17 Der Preiskampf bei den Kabel-Internet Anbietern geht auch im Monat Februar weiter. So bietet der Telekommunikationsanbieter Unitymedia wieder seine Highspeed-Wochen mit verbilligten Telefon- und Internet-Anschlüssen an. So kann man ...
03.02.17 Wir haben im Januar über einen dreisten Werbeversuch von Vodafone in Deutschland berichtet. Dabei hatten sich Leser der Thüringer Zeitung über ein vermeintliches "Amtliches Schreiben" beschwert, welches aber getarnte ...
02.02.17 Mittlerweile werden den Fake-News von den Politikern eine Bedeutung zugespielt, die diese Fake.News gar nicht haben. Immerhin wurde der Wahlerfolg bei Trump durch die Fake-News begründet. Aber es sind hier ...
02.02.17 Auch im Monat Februar bietet die dt. Telekom ihre schnellen DSL- und VDSL Telefonanschlüsse im Rahmen der Tarifaktions-Verlängerung aus dem Vormonat mit einem Online-Rabatt von 10 ...
28.01.17 Die Bundesnetzagentur hat nun 5.1000 Rufnummern einer einzigen Firma abgeschaltet. Dabei ging es um die Vortäuschung der räumlichen Nähe und damit liegt eine Irreführung bei den Verbrauchern vor. ...
26.01.17 Beim Anbieter Crash gibt auch wieder eine neue Tarifaktion für Liebhaber einer Tablet-Flatrate und für Nutzer einer mobilen Daten-Flatrate. So gibt es bei Crash die 5 GB Daten-Flatrate in den ersten 12 Monaten verbilligt. Somit kostet die 5 GB Daten-Flatrate in den ersten 12 ...
24.01.17 Damit es mehr Mobilfunkfrequenzen auch im ländlichen Raum gibt, wird ab dem 29. März 2017 bundesweit die TV-Übertragungstechnik DVB-T abgeschaltet. Das TV-Signal wird dann über den neuen Standard DVB-T2 in die ...
20.01.17 Der Preiskampf bei den Kabel-Internet Anbietern geht auch im Monat Januar weiter. So bietet der Telekommunikationsanbieter Unitymedia wieder seine Highspeed-Wochen mit verbilligten Telefon- und Internet-Anschlüssen an. So kann man ...
17.01.17 Immer mehr wird das schnelle Internet durch die 4G-Netze und durch das WLAN Netz zuhause oder unterwegs realisiert. Da ist es dann natürlich sehr ärgerlich, wenn die Funkstörungen durch elektronisch betriebene ...
13.01.17 Die Telekom Hybrid DSL/VDSL Tarife gibt es auch im neuen Jahr wieder mit einem Online-Bonus von 10 Prozent für unsere Leser. Ferner starten die Hybrid Tarife nun im Rahmen einer neuen Tarifaktion durchgehend in den ersten 12 Monaten bei monatlichen 19,95 ...
Suchen Sie in unserem Datenbestand:



RSS Feed follow us in feedly
     Preistipp Telekom-Netz:
  • Congstar Tarif
  • Tarif im Telekom Netz
  • 1 GB Datenflat
  • 300 Freiminuten
  • 100 Frei-SMS
  • Nur 10 € im Monat
  • 25 € Rufnummernbonus
  • 10 € Anschlusspreis
  • Auch ohne Vertragslaufzeit

     Preistipp: 3 GB All-In-Flat
  • mtl. nur 9,99 €
  • DeutschlandSIM Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • 3 GB Daten-Flatrate
  • Speed bis 50 Mbit/s
  • 10 € Wechselbonus
  • mtl. Laufzeit
  • Jetzt Sparen und Buchen!

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Weitere Nachrichten:
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2017 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum