klarmobil.de
Anzeige

Virenschutz: 520.000 neue Schädlinge für Android Betriebssystem

• 13.08.13 Der Virenschutz bei den PCs, Laptops und Smartphones sollte immer auf dem laufenden Stand sein. Somit sorgt man dafür, dass man nicht ausspioniert wird, und der eigene PC nicht zum Spam Schleuder wird. Allerdings müssen nun auch immer mehr die Smartphone Nutzer auf der Hut sein und ihre Smartphones mit dem passenden Virenschutz ausrüsten.

PremiumSIM LTE XL
Anzeige
Der Sicherheitspezialist G Data SecurityLabs hat im ersten Halbjahr 2013 schon fast 520.000 neue Schaddateien für das Android Betriebssystem gezählt Unter der Schad-Software gibt es auch viele Trojaner, um Nutzer in die Falle zu locken. Bei der Entwicklung von Schad-Apps setzen die Kriminellen außerdem auch auf eine komplexe Verschleierung des Schadcodes, um Analysen zu erschweren und die schädliche Funktion möglichst gut zu verbergen.

Auch gibt es einen neuen Trend zum einfachen Erstellen von Schadcode durch entsprechende verfügbare Bausätze. Damit sind auch unerfahrene Täter leichter in der Lage einen Trojaner zu entwickeln. Für die zweite Jahreshälfte rechnet daher der Anbieter von Sicherheits-Software, G Data, mit einem Wachstum von

Android-Schädlingen um das Dreifache und geht davon aus, dass die Täter auf längerfristig angelegte Attacken abzielen.

"Mit fast 520.000 neuen Schaddateien für Android hat die Mobile Malware-Flut einen neuen Höchststand erreicht. Dabei liegt aktuell die Entwicklung von speziellen Schadcode-Bausätzen im eCrime-Trend, die auch von unerfahrenen Online-Kriminellen leicht eingesetzt werden können", erklärt Ralf Benzmüller, Leiter der G Data SecurityLabs.

Im Vergleich zur letzten Jahreshälfte gab es eine Steigerung um 180 Prozent bei den Schädlingen. Die Zahl der Schädlingsfamilien verdoppelte sich auf 454. Trojanische Pferde machten bei den klassifizierten Schaddateien dabei einen Anteil von 86 Prozent aus, so die Sicherheitsexperten weiter. Damit wird der Viren Schutz für die Smartphone Nutzer immer wichtiger.


Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
Anzeige


 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2020 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum