Anzeige

Diebstahlschutz: Handy effektiv vor Langfingern sichern

• 07.06.17 Das Smartphone ist der Deutschen liebstes Elektrokleingerät und aus kaum einem Haushalt mehr wegzudenken. Ob Terminverwaltung, Kommunikation oder Unterhaltung - es gibt fast nichts, was das smarte Mobiltelefon nicht kann. Und genau deshalb haben es auch immer mehr Diebe auf die Hightech-Geräte abgesehen.

Anzeige
Im Alltag ist es relativ schwer, das Handy vor allen Gefahren zu schützen. Trotzdem kann man ein paar Grundregeln beachten, die beispielsweise potentiellen Dieben ihr Handwerk erschweren. Wer sein Smartphone in der Öffentlichkeit nutzt, sollte es danach nicht einfach in die offene Jacken- oder Handtasche stecken. Besser ist es, eine verschließbare Aufbewahrungsmöglichkeit zu wählen. Außerdem ist es sinnvoll, den integrierten Diebstahlschutz - über den fast alle Android-Smartphones verfügen - zu aktivieren. So kann das Gerät direkt nach einem Diebstahl geortet bzw. gesperrt und die Daten können gelöscht werden. Eine weitere Vorsichtsmaßnahme ist die Sperrung des Handydisplays mit einem PIN-Code. So wird es Dieben erschwert, das Smartphone zu nutzen und beispielsweise die gespeicherten Daten auszulesen.

Handy-Versicherungen schützen vor Schaden -Bild: Huawei

Zur Absicherung des finanziellen Schadens bei einem Diebstahl oder Raub lohnt sich der Abschluss einer Diebstahlschutzversicherung. Diese lässt sich ganz unkompliziert online beantragen und auch im Schadenfall läuft die komplette Abwicklung einfach über das Internet ab.

Gut versichert: Was nützt der Diebstahlschutz für das Handy?

Eine gute Versicherung zum Diebstahlschutz für das Handy sollte verschiedene Möglichkeiten abdecken. Denn neben dem einfachen Diebstahl kann das Gerät auch bei einem Raub oder Einbruchdiebstahl abhanden kommen. Hier machen viele Versicherer einen deutlichen Unterschied und sichern lediglich Raub und Einbruchdiebstahl ab. Der einfache Diebstahl, der häufig nur über eine Zusatzversicherung abgedeckt ist, umfasst beispielsweise das unbemerkte Entwenden des Handys aus der Tasche oder vom Restauranttisch.

Von Raub spricht man hingegen, wenn der Diebstahl mit Gewaltandrohung oder körperlicher Gewalt stattfindet - umgangssprachlich häufig als Überfall bezeichnet. Eine dritte Variante ist der Einbruchdiebstahl, bei dem das Smartphone aus einem verschlossenen Kfz oder der Wohnung gestohlen wird. Auch für diesen Fall kann man sich absichern. Versicherer wie Sofortschutz bieten einen vollumfänglichen Diebstahlschutz für Ihr Handy, der alle drei genannten Diebstahlvarianten abdeckt. Für die schnelle Wiederbeschaffung eines gleichwertigen Geräts gewährt die Versicherung in den ersten zwei Jahren nach Vertragsabschluss bis zu 100 % Kaufpreisentschädigung. So bleibt zumindest der finanzielle Schaden gering.

Prävention durch umfassende Absicherung - Handyversicherung mit Diebstahlschutz-Option

Zu den typischen Alltagsgefahren für das eigene Smartphone zählen jedoch nicht nur Diebstahl und Raub, sondern auch andere Schadenfälle durch Sturz, Feuchtigkeit, elektronische Fehler oder Naturgewalten wie Frost und Sturm. Um auch in diesen Fällen umfassend abgesichert zu sein, bietet sich eine klassische Handyversicherung in Kombination mit einer Diebstahlschutz-Option an. Diese deckt sowohl selbst verschuldete Schäden wie Displaybrüche, Bedienfehler und Wasserschäden als auch Defekte an den Anschlussbuchsen sowie der Elektronik ab. Der ergänzende Diebstahlschutz für das Handy schnürt daraus ein Rundum-Sorglos-Paket, das online schon für einen kleinen monatlichen Beitrag zu haben ist.


Verwandte Nachrichten:
  • 06.10.21 Das Smartphone ist zum täglichen Begleiter für den Alltag, die Freizeit, aber auch für den Beruf geworden. Mittlerweile gibt es vor allem bei der jüngeren Generation und bei Menschen im mittleren Lebensalter nicht mehr ...
  • 20.03.20 Die beliebten Smartphones entwickeln sich immer zu wahren Spiele-Konsolen. In Zeiten von Ausgangssperren im Rahmen der Corona Krise in Europa, haben die Online-Portale für Spiele ein grossen Zulauf. ...
  • 02.12.19 In China nimmt die Generalüberwachung immer mehr zu. Dieses betrifft dieses mal die Smartphone Kunden mit einem neuen Mobilfunkvertrag. Diese bekommen in China nun ein neues Smartphone mit Vertrag nur nach einer Gesichts-Scannung. ...
  • 21.08.19 Die beliebten Smartphones entwickeln sich immer zu wahren Spiele-Konsolen. So ist es nicht verwunderlich, dass immer mehr Smartphone Apps für Action, Abenteuer und Casino auf dem Markt kommen. ...
  • 14.12.18 Auch in diesem Jahr gab es für Fans wieder eine große Auswahl an alten Klassikern und brandneuen Games, welche mittlerweile nicht nur Wartezeiten und Langeweile überbrücken, sondern auch für echtes Entertainment ...
  • 29.11.18 Die diesjährige CeBIT 2018 in Hannover beschäftigte sich mit der laufenden Digitalisierung in unserem Alltag. Dieses war wohl vielleicht die letzte Cebit Messe. Immerhin wird nun das Aus der Cebit durch die Deutsche Messe verkündigt. Das bedeutet das Aus nach 33 Jahren. Immerhin war die Cebit immer ein Garant für volle Hallen, nun sei das Interesse aber für das kommende Jahr drastisch gesunken und daher wirtschaftlich nicht mehr tragbar, so der Veranstalter. ...
  • 12.03.18 Die Anzahl der Handys nimmt in Deutschland stetig zu. Dabei werden die älteren Modelle dann durch neuere Handy-Modelle im Rahmen von Neuverträgen oder Verlängerung der Altverträgen ersetzt. Nun läuft aktuell bei ...
  • 25.10.17 Smartphones sind für viele Menschen aus dem täglichen Alltag nicht mehr wegzudenken. Sie ermöglichen die Kommunikation auf unterschiedlichsten Wegen, versorgen uns mit den wichtigsten Neuigkeiten und halten bei Bedarf sogar ...
  • 20.03.17 Die diesjährige CeBIT 2017 in Hannover beschäftigt sich mit der laufenden Digitalisierung in unserem Alltag. So haben am gestrigen Abend Japans Premierminister Shinzo Abe gemeinsam mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel auf ...

Auf dieser Seite gibt es Affilate Links, die den Preis nicht beeinflussen. Damit wird der hochwertige Journalismus kostenfrei angeboten

Anzeige

News-Feed: Google-News RSS Feed
     Vatertags-Deal:
  • Simde 16 GB LTE Allnet-Flat
  • 10 GB Datenvolumen gratis
  • LTE Speed mit 50 Mbit/s
  • Handy-u. SMS Flatrate
  • Nur 11,99 €
  • mtl. Laufzeit
  • Jetzt sparen und wechseln!

     Redaktionstipp:
  • 4 GB LTE Handytarif
  • mtl. 4,99 € statt 8,99 €
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • 50 MBit/s
  • mtl. Laufzeit
  • Aktion bis 31.05 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Wechseln!

     Spartipp O2-Netz:
  • 12 GB LTE All-In Flat
  • mtl. 9,99 € statt 14,99 €
  • 2 GB Datenvolumen gratis
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • 50 MBit/s
  • mtl. Laufzeit
  • Aktion bis 31.05 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Wechseln!

     Besten 10 GB Tarife:
  • Spartarife ab 8,99 €
  • Aktionen mit Rabatten,
  • Gutscheinen,
  • Anschlusspreisbefreiungen
  • Jetzt sparen und Vergleichen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise

Weitere Nachrichten:

Telefontarifrechner.de
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2022 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum 
Damit wir unsere Webseiten für Sie optimieren und personalisieren können würden wir gerne Cookies verwenden. Zudem werden Cookies gebraucht, um Funktionen von Soziale Media Plattformen anbieten zu können, Zugriffe auf unsere Webseiten zu analysieren und Informationen zur Verwendung unserer Webseiten an unsere Partner in den Bereichen der sozialen Medien, Anzeigen und Analysen weiterzugeben. Sind Sie widerruflich mit der Nutzung von Cookies auf unseren Webseiten einverstanden?(mehr dazu)
Cookie-Entscheidung widerrufen