Telefontarifrechner.de

 
Telefontarifrechner.de  
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste


StreamON: Telekom Option StreamON wird von 600.000 Mobilfunkkunden genutzt

• 01.12.17 Bei der dt.Telekom gibt es seit dem 19.April die neue Optionen StreamON zu den MagentaMobil Tarifen. Mit Hilfe von StreamON bekommt man das Datenvolumen eines Online-Dienstes, ohne dass das Datenvolumen berechnet wird. So bekommt man zum Beispiel eine Video-Flatrate zum anschauen von Video-Streaming Angeboten, ohne dass das eigene Datenvolumen
dabei berechnet wird. Acht Monate nach dem Marktstart von StreamOn zieht die Deutsche Telekom nun eine positive Zwischenbilanz. Mittlerweile haben sich mehr als 600.000 Mobilfunk-Kunden für das Audio- und Videostreaming Angebot entschieden.

StreamON: Telekom Option StreamON wird von 600.000 Mobilfunkkunden genutzt

Alleine rund 100.000 Neukunden gab in den vergangenen vier Wochen bei StreamON. Auch auf Partnerseite steht das Angebot hoch im Kurs. 153 Partner-Dienste sind bereits an Bord, mehrere Dutzend befinden sich in den Startlöchern. Damit wächst StreamOn deutlich schneller als erwartet.

Telekom mit neuen TV- und Streaming Angeboten -Bild: Telekom

"Die Zahlen bestätigen uns, dass wir mit StreamOn den Nerv der Zeit getroffen haben", so Michael Hagspihl, Geschäftsführer Privatkunden bei der Telekom Deutschland. "Wir bieten den Kunden das, was sie wollen - nämlich jederzeit nach Herzenslust ihre Lieblings-Songs hören oder aber Serien, Filme und Sportereignisse sehen. Und das im besten, gerade erst wieder mehrfach ausgezeichneten Mobilfunknetz, so oft und so lange sie möchten."

Aber nicht nur die Kundenzahl steigt bei StreamOn rasant, auch der Content und damit das Angebot an Entertainment wächst kontinuierlich. Zum 1. Dezember schaltet die Telekom 27 neue Audio- und weitere 10 Videopartner auf. Damit erhöht sich die Zahl der Content-Anbieter von anfänglich 21 auf 153.

Mit der kostenlosen Zubuch-Option können Kunden der Telekom Audio- und Videodienste teilnehmender Partner streamen, ohne das Inklusivvolumen des gebuchten Mobilfunkvertrags zu belasten. Die Angst vor einem hohen Datenverbrauch bei der Nutzung eines Streaming-Dienstes im Mobilfunknetz wird dem Nutzer genommen.

Die StreamOn-Optionen sind zu folgenden MagentaMobil Tarifen kostenlos zubuchbar:

    • StreamOn Music: MagentaMobil M, MagentaMobil S Young, Family Card M • StreamOn Music&Video: MagentaMobil L, MagentaMobil L Plus, MagentaMobil L Premium, MagentaMobil L Plus Premium, MagentaMobil M Young, MagentaMobil L Young, Family Card L • StreamOn Music&Video Max: mit MagentaEins (Telekom Festnetz- und Mobilfunkanschluss) ab dem Tarif MagentaMobil M / MagentaMobil M Young
Bei dem Video-Streaming Diensten sind Sky go, YouTube, Kicker, ZDF, 7TV (Pro7/Sat.1) und viele weitere Dienste gelistet.

Fernseh-Grundangebot "Start TV"

Die Telekom Festnetzkunden bekommen nun das neue Fernseh-Grundangebot "Start TV" für nur 2 Euro im Monat dazu. Dabei gibt es 100 Sender, davon 22 in HD-Qualität. Wer vor dem 31. August bucht, erhält das erste Jahr kostenlos inklusive Receiver. Der Receiver "Entry" kostet monatlich 2,95 Euro oder lässt sich alternativ für 79,99 Euro kaufen. Das neue Fernseh-Angebot "Start TV" ist ab 2. Mai buchbar.

Telekom MagentaMobil Tarife mit Preisreduzierung und Online-Rabatten auf 24 Monate

Derzeit gibt es bei der Telekom die neuen MagentaMobil Tarife wieder mit reichlich Rabatt. So gibt es bei den Online-Tarifen einen Preisnachlass von 3 Euro und einen Online Rabatt von 10 Prozent bei 24 Monaten. Auch bekommen unsere Leser 1 GB an Datenvolumen bei ausgewählten Tarifen geschenkt. Ferner gibt es die MagentaMobil Tarife immer mit einer maximalen Datenrate von 300 Mbit/s. Die neue 1 GB gratis Datenvolumen Tarifaktion läuft bis zum 6.November.

Telekom MagentaMobil Tarife mit Preisreduzierung und Online-Rabatten auf 24 Monate

Den passenden Einsteigertarif MagentaMobil S mit VoLTE Unterstützung gibt es in den ersten 24 Monaten mit einem Online-Rabatt von 10 Prozent und 3 Euro Preisnachlass, so dass nur 28,75 Euro statt 34,95 Euro anfallen. Dabei gibt es eine LTE Power von 300 Mbit/s bei der 2 GB Daten-Flatrate. Davon schenkt die Telekom unseren Lesern 1 GB an Traffic. Ferner bekommen unsere Leser eine Telefon-Flatrate für Gespräche in alle dt.Mobilfunknetze und in das deutsche Festnetz. Auch ist schon eine SMS-Flatrate inklusive. Der Anschlusspreis beträgt 29,99 Euro.

Telekom mit VoLTE Unterstützung bei Smartphones -Bildquelle: Telekom

Mit einem neuen Smartphone gibt es die Tarifaktion auch, dann sind es mtl. 39,10 Euro, mit einem Top-Smartphone dann 48,11 Euro.

Darüber hinaus enthalten die jetzt gültigen MagentaMobil Tarife eine HotSpot-Flat, die Kunden kostenfrei und unbegrenzt mobilen Internetzugriff an über einer Million HotSpots in Deutschland ermöglicht. Auch gibt es mehr schnelles Datenvolumen bei den einzelnen MagentaMobil Tarifen.

Option StreamOn für kostenlose Musik- und VideoStreams

Mit der neuen Option StreamOn können MagentaMobil Kunden künftig von unterwegs aus sorglos auf dem Smartphone Musik hören sowie Videos schauen, ohne dass das im Tarif enthaltene Highspeed-Datenvolumen belastet wird. Das neue Angebot gilt für teilnehmende Partner-Streamingdienste und lässt sich ab dem 19. April 2017 kostenlos in den aktuellen MagentaMobil Tarifen M, L, L Plus sowie für MagentaMobil L Premium und L Plus Premium zubuchen.

Telekom MagentaMobil M mit 4 GB Daten-Flat für 35,95 Euro

Mehr Datenvolumen gibt es beim Telekom Smartphone Tarif MagentaMobil M. Auch hier surft man nun mit einer Datenrate von bis zu 300 Mbit/s statt nur 150 Mbit/s. Den Tarif gibt es ebenfalls ermäßigt für 37,76 Euro 24 Monate lang statt 44,95 Euro. Dabei ist nun eine 4 GB statt nur eine 3 GB Daten-Flatrate inklusive.

MagentaMobil L mit 6 GB Daten-Flat für 46,76 Euro

Bei dem Smartphone Tarif MagentaMobil L erhöht sich das Daten-Volumen bei der Daten-Flat auf nun 6 GB statt nur 3 GB und es gibt hier die maximale Datenrate von bis zu 300 Mbit/s, falls das LTE Netz das vor Ort unterstützt, statt nur 100 Mbit/s. Dafür zahlen die Neukunden dann mtl. 46,76 Euro 24 Monate lang statt 54,45 Euro.

Auch mit der maximalen Datenrate von bis zu 300 Mbit/s surft man dann beim Smartphone Tarif MagentaMobil L Plus. Hier ist nun eine 10 GB statt nur eine 5 GB Daten-Flatrate inklusive.

Weitere Infos zu den derzeitigen Angeboten erhalten Sie bei der Telekom und in unsere Telekom Smartphone Tarif Übersicht.

Damit Ihnen in Zukunft kein Spar-Angebot entgeht, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie aber via Twitter und Facebook informiert.



Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:


RSS Feed
     Preistipp O2-Netz:
  • Unlimited All-In-Flat
  • Tarif im O2-Netz
  • O2 original Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • LTE Speed bis 225 Mbit/s
  • Mit Gutscheincode 60 € sparen
  • Immer sorgenfrei Surfen!
  • Nur 59,99 €/Mon.!!!!

     Preistipp Vodafone-Netz:
  • 6 GB All-In-Flat
  • Tarif im Vodafone-Netz
  • Freenetmobile Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • Auch mit mtl. Laufzeit
  • 50 € Wechselbonus
  • Nur 14,99 € statt 29,99 €
  • Jetzt 405 € sparen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise
Weitere Nachrichten:
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2018 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum