klarmobil.de
Anzeige

Urlaubsreisen: Telekom 3-fach Flatrate im Urlaubsland für 5 Euro

• 30.06.14 Die Telekom bietet ab dem 1.Juli für den Urlauber ein neues Tarifpaket an. Damit bekommen die Nutzer eine 3-fach Flatrate für das jeweilige Urlaubsland mit einer Daten-Flatrate, einer Telefon-Flatrate und einer SMS-Flatrate. Nutzbar ist das neue Urlaubspaket in der gesamten EU sowie in der Schweiz.

Anzeige
Die neue Tarif-Option "All Inclusive" hat eine Laufzeit von 12 Monaten und lässt sich für monatlich fünf Euro zu den aktuellen Complete Comfort und Complete Comfort Business Tarifen hinzubuchen, die eine Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Netze haben. Wer die Option für einen kürzeren Zeitraum benötigt, dem bietet die Telekom diese für 19,95 Euro mit einer Laufzeit von vier Wochen an.

Ferner gibt es den schnellen LTE Zugang im Ausland inklusive. Erste LTE Roaming-Vereinbarungen gibt es mit Netzbetreibern in Belgien, Frankreich, Spanien, Italien, Norwegen und Polen, Großbritannien folgt in Kürze. Das maximale Surf-Tempo ist dabei abhängig von der im eigenen Tarif enthaltenen

Höchstgeschwindigkeit, der Verfügbarkeit in den jeweiligen Partnernetzen sowie dem genutzten Endgerät. Weitere LTE Roaming-Abkommen sind in Vorbereitung.

Auch wird die Tarif-Option "Weltweit" zum 1.Juli billiger. Mit dieser Option telefonieren die Kunden zu den von der EU regulierten Preisen. Ein Handygespräch in der EU kostet dann noch 22 Cent die Minute, für ankommende Gespräche werden 5 Cent berechnet. Für eine SMS fallen 7 Cent an, ankommende SMS sind kostenfrei. Der Datenpreis fällt auf 23 Cent pro MB, die Abrechnung erfolgt 1 KB genau.

Wer nur einen Tagespass für das Ausland benötigt, zahlt ab dem 1.Juli beim Travel & Surf DayPass M nur 2,95 Euro und enthält ein Datenvolumen von 50 MB, der WeekPass enthält für 14,95 Euro 150 MB Inklusiv-Volumen. Damit ist das mobile Surfen weltweit bereits ab nur 6 Cent pro MB möglich. Die Pässe in Ländergruppe 1 (EU und Schweiz) sind in allen Tarifen buchbar.

Auch Prepaid-Kunden profitieren von den Preissenkungen. Sie zahlen für den DayPass M mit 50 MB Datenvolumen in den Ländergruppen 2 und 3 jeweils 6,95 Euro. In der Ländergruppe 1 kostet der DayPass M nur 2,95 Euro. Ab dem 1. Juli steht der Wochenpass mit 150 MB Inklusiv-Volumen für 14,95 Euro in Ländergruppe 1 auch Prepaid-Kunden zur Verfügung.

Die Travel & Surf Pässe bieten volle Kostenkontrolle. Nach Ablauf des Inklusiv-Volumens wird die Internetverbindung automatisch beendet oder die Surfgeschwindigkeit reduziert. So entstehen keine ungewollt hohen Kosten beim Surfen im Ausland.

Weitere Infos erhalten Sie im Internet bei der Telekom und in unsere Telekom Tarife Übersicht. Auch gibt es eine große Tarifübersicht mit weiteren Aktionen, Gutscheinen und Freimonaten bei unserem Tarifrechner Vergleich.

Damit Ihnen in Zukunft kein Spar-Angebot entgeht, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie aber aber via Twitter und Facebook informiert.


Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
Anzeige


 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2020 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum