Telefontarifrechner.de

 
Telefontarifrechner.de  
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste


Vodafone Sommer-Events 2018: Mobile Basisstationen für 10 Millionen Besucher

• 24.07.18 Damit das Mobilfunknetz nicht bei Grossveranstaltungen zusammen bricht, betreiben die Mobilfunkanbieter mobile Basisstationen. So versorgt zum Beispiel Vodafone in diesem Sommer über zehn Millionen Besucher auf den 50 größten Open-Air-Events in Deutschland mit den mobilen Stationen.

Sommer-Events 2018: Mobile Basisstationen für 10 Millionen Besucher

Damit die Gäste auf allen Festgeländen ein stabiles Mobilfunknetz haben, errichtet Vodafone eigens für den digitalen Ansturm überall mobile Mobilfunk-Stationen mit 20 Meter hohen Masten. Per Lastwagen werden insgesamt 40 dieser massiven Verstärker auf ihre Sommer-Reise durch ganz Deutschland geschickt.

Vodafone Basisstation
Mobile Vodafone Stationen im Einsatz für den Sommer -Bild: Vodafone

Aktuell setzt Vodafone mobile Masten auf der Rheinkirmes in Düsseldorf und dem CHIO in Aachen, dem bedeutendsten Reitturnier der Welt, ein. Am nächsten Wochenende rollen weitere mobile Stationen zum Deichbrand-Festival am Meer in Cuxhaven sowie zum Parookaville-Festival in Weeze und zur Travemünder Woche.

Jede einzelne Großveranstaltung stellt für das Mobilfunknetz eine große Herausforderung dar, denn die erwarteten Besucherströme transportieren gewaltige Datenmengen. Die Besucher telefonieren und teilen ihre Erlebnisse in digitale Form. Für ein stabiles Netz rüstet Vodafone seine bestehenden Mobilfunkstationen im Bereich der jeweiligen Festgelände technisch auf und justiert die Stationen so, dass das stärkste Netz immer dort ist, wo sich gerade die Besucherströme aufhalten.

Die gesamte Technik dieser circa neun Tonnen schweren mobilen Basisstationen befindet sich kompakt auf jeweils einem Anhänger. Die auf bis zu 20 Meter ausfahrbaren Teleskopmasten sorgen jeweils für die optimale Abdeckung des Partyareals.

Vodafone Red XL Tarif mit Telefonieren und Surfen ohne Limit für Privatkunden

Damit man unterwegs auch ohne Datenlimit surfen kann, bietet Vodafone mittlerweile den neuen Vodafone Red XL Tarif an, welcher deutschlandweiten Internet-Zugang mit unbegrenztem Datenvolumen ermöglicht. Dabei gibt es im EU-Ausland jeden Abrechnungsmonat 23 Gigabyte zusätzlich. Dabei ist dann weiterhin eine Telefon- und SMS-Flatrate in alle deutschen Netze. Mit Premium-Smartphone kostet der Vodafone Red XL Tarif monatlich 99,99 Euro.

Vodafone Red Tarife
Vodafone Red Tarife für den Sommer bei Vodafone -Bild: Vodafone

Mit den RED+ Zusatzkarten können ganze Familien oder Lebensgemeinschaften mit Mobilfunk ausgestattet werden. Dabei kann der RED XL mit bis zu vier RED+ Zusatzkarten geteilt werden. Jede RED+ Zusatzkarte kann bis zu 10 GB nutzen. Die Red+ Allnet inklusive Sprach-Flat als Zusatzkarte für den Partner gibt es ab 20 Euro pro Monat. Für Kinder bietet Vodafone die Red+ Kids in Verbindung mit dem RED XL für 15 Euro. RED+ Data ist eine reine Daten-Karte für das Tablet. Sie kostet ab 10 Euro pro Monat.

Vodafone Red XS Tarife als Einsteiger Tarife

Neben dem Red XL bringt Vodafoneauch einen neuen Einsteiger-Tarif Vodafone Red XS Tarif zum monatlichen Preis von 24,99 Euro. Neben der für RED Tarife obligatorischen Sprach- und SMS-Flat in alle deutschen Netze und schnellem mobilen Internet mit LTE MAX, ist auch ein Vodafone Pass kostenlos inklusive.

Der Vodafone Pass erlaubt es Kunden, ihre Lieblings-Apps ganz ohne Datenverbrauch zu nutzen. Dabei stehen Chat-Pass für Messenger-Apps, Social-Pass für Apps sozialer Netzwerke und Music-Pass für ausgewählte Music-Streaming Apps zur Auswahl. Für die weitere Internetnutzung steckt im Tarif jeden Monat ein 1 Gigabyte großes Datenpaket. Sollte das Inklusivvolumen einmal nicht ausgenutzt werden, sorgt das GigaDepot dafür, dass unverbrauchte Daten in den nächsten Abrechnungsmonat geschoben werden.

Vodafone Red Tarife
Vodafone Red Tarife im schnellen 500 Mbit Netz von Vodafone -Bild: Vodafone

Vodafone Red Tarife mit reichlich Online-Rabatt und doppeltes Datenvolumen

Aktuell gibt es wieder viel Vodafone Tarifpower bei bis zu 500 Mbit für wenig Geld. So gibt es die Vodafone Red Tarife in diesem Monat mit einem doppeltem Datenvolumen zum gleichen Preis. So gibt es zum Beispiel den Preisknaller Tarif Vodafone Red S als 4 GB All-In-Flat ab mtl. 24,99 Euro statt 31,49 Euro mit einem Speed von bis zu 500 Mbit/s. Damit wird die Tarifaktion aus dem Vormonat verlängert. Weiterhin gibt es einen kostenlosen Vodafone Pass für eine unbeschränkte Daten-Flatrate dazu. Wir zeigen Ihnen alle Features für den Monat Mai auf.

Bei der neuen Tarifaktion es beim Mobilfunkanbieter Vodafone die schnellen Vodafone Tarife im LTE Netz wieder mit reichlich Rabatt. So gibt es dann den 4 GB All-In-Flat Tarif ab monatliche 24,99 Euro statt 31,49 Euro. Der Speed beträgt dabei bis zu 500 Mbit/s. Hier bekommen unsere Leser 4 GB statt nur 2 GB Datenvolumen.

Folgende Tarifoption sind beim 4 GB All-In-Flat Tarif inklusive:

    • All-In-Flat fürs Telefonieren und Simsen in alle dt. Netze
    • Doppeltes Datenvolumen mit 4 GB statt nur 2 GB Datenflatrate
    • Chat-Pass: Facebook Messenger, Telegram, Threema, Viber, Vodafone Message+, WhatsApp
    • Social-Pass: Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter
    • Music-Pass: Amazon Music Unlimited/Prime Music, Deezer, I Love Radio, Napster, Soundcloud, Tidal
Einen Rabatt von 12 Monaten gibt es dann auch beim 11 GB All-In-Flat Tarif. Der Tarif kostet in den ersten 12 Monaten 29,99 Euro statt 40,49 Euro. Ferner steigt das Datenvolumen von 4 GB auf 11 GB.

Vodafones 11 GB All-In-Flat ab 29,99 Euro bei 500 Mbit

Mehr Datenvolumen gibt es auch beim Vodafone Red M All-In-Flat Tarif. Hier kommt man dann auf eine 11 GB Daten-Flatrate bei 500 Mbit/s und zahlt dafür in den ersten 12 Monaten 29,99 Euro, ab dem 13 Monat sind es 40,49 Euro. Ferner steigt das Datenvolumen von 5 GB auf 11 GB.

Der kleinste Red Tarif mit dem Tarif 1 GB RED XS im Vodafone LTE Netz kostet nun in den ersten 12 Monaten 19,99 Euro statt 22,49 Euro und ist nun im Sommer neu aufgelegt worden. Auch hier gibt es den Speed mit bis zu 500 Mbit/s.

Vodafone Red Tarife mit Vodafone Pass
Vodafone Red Tarife mit Vodafone Pässe -Bild: Vodafone

Vodafone Pass für unbegrenzten Daten-Traffic bei den Lieblings-Apps

Bei Vodafone gibt es seit dem Herbst einen Vodafone Pass nach Wahl in jedem neuen Red- und Young-Tarif kostenlos. Durch einen entsprechenden Vodafone Pass wird dann das Datenvolumen nicht angerechnet, und man hat so am Ende des Monats mehr Datenvolumen zur freien Verfügung.

GigaDepot für nichtverbrauchtes Datenvolumen

Der Mobilfunker Vodafone bietet weiterhin für seine Smartphone-Privatkunden das GigaDepot an. Weiterhin gibt es neue Vodafone Red-Tarife mit 4 bis 50 Gigabyte Datenvolumen bei einem Datenspeed von bis zu 375 Mbit/s bzw. 500 Mbit/s.

Ferner ist auch WiFi Calling nun ohne Aufpreis enthalten. So können Kunden auch in unzureichend versorgten Gebäuden über das WLAN-Netz Telefon-Gespräche führen.

Und durch die Neuerung GigaDepot kann man als Telefonkunden seine ungenutzten Datenpakete automatisch in den nächsten Abrechnungsmonat übertragen. Das ist einzigartig im Postpay-Markt. Durch die Neuerung kann man zum Beispiel die mobile Mehrnutzung in den Folgemonaten ganz flexibel ohne Mehrkosten ausgleichen.

15 Euro sparen mit der GigaKombi und 10 GB Datenvolumen geschenkt

Wenn man dann zum Beispiel einen bestehenden Vertrag mit einem weiteren Vodafone-Produkt hat, kann man weitere Vorteile bekommen. So kann man bis zu 15 Euro im Monat sparen und weitere 10 GB pro Monat für den Mobilfunk-Tarif an Datenvolumen bekommen.

Weitere Infos zu den derzeitigen Angeboten erhalten Sie bei Vodafone und in unsere

Vodafone Tarife Übersicht.

Damit Ihnen in Zukunft keine aktuellen Nachrichten oder Spar-Angebote entgehen, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie via Twitter und Facebook informiert.



Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:


RSS Feed
     Preistipp O2-Netz:
  • Unlimited All-In-Flat
  • Tarif im O2-Netz
  • O2 original Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • LTE Speed bis 225 Mbit/s
  • Immer sorgenfrei Surfen!
  • Nur 59,99 €/Mon.!!!!

     Preistipp Telekom-Netz:
  • Tarif im Telekom-Netz
  • Freenetmobile Tarif
  • 400 MB Daten-Flat
  • 100 Freiminuten
  • Auch mit mtl. Laufzeit
  • 25 € Wechselbonus
  • Nur 3,99 € statt 5,99 €
  • Jetzt 83 € sparen!

     Preistipp Vodafone-Netz:
  • 6 GB All-In-Flat
  • Tarif im Vodafone-Netz
  • Freenetmobile Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • Auch mit mtl. Laufzeit
  • 25 € Wechselbonus
  • Nur 14,99 € statt 29,99 €
  • Jetzt 405 € sparen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise
Weitere Nachrichten:
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2018 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum