AKTION lead
Anzeige

Amazon Fire TV Stick: Amazon Fire TV Stick ab 24,99 Euro

• 12.02.21 Zum Start in das Wochenende gibt es bei Amazon erhebliche Preisnachlässe bei den Produkten im Online Shop. Aktuell kann man nun sogar Amazon Fire TV Stick der 2.Generation für nur 29,99 Euro bekommen. Mit der 4K Version sind es dann auch nur 34,99 Euro statt 59,99 Euro. Die Light Version kostet dabei sogar nur 24,99 Euro. Bei den Amazon Aktionen gibt es täglich wechselnde Top-Produkte solange der Vorrat reicht.

klarmobil.de
Anzeige

Amazon Fire TV Stick: Amazon Fire TV Stick ab 24,99 Euro

Auch an diesem Wochenende kann man sparen. So gibt es die neue Amazon TV Lite Version für einmalige 24,9 Euro statt 39,99 Euro.

Die mitgelieferte Alexa-Sprachfernbedienung Lite ist nicht mit TV-Steuerungstasten ausgestattet und kann daher nicht zum An-/Ausschalten oder zur Lautstärkeregelung von Fernseher, Soundbar oder AV-Receiver verwendet werden. Wenn diese Funktionen wichtig sind, kann der Fire mit einer Alexa-Sprachfernbedienung mit TV-Steuerungstasten benutzt werden.

Amazon Fire TV Stick: Amazon Fire TV Stick ab 24,99 Euro
Amazon Fire TV Stick: Amazon Fire TV Stick ab 24,99 Euro -Quelle: Amazon

Die neuen Angebote bei Amazon.de laufen bis einschließlich Montag. Hier können Kundinnen und Kunden unter Amazon.de Produkte aus zahlreichen Kategorien zu besonders günstigen Preisen auswählen.

Die Angebote kommen aus den Bereichen wie Elektronik, Küche & Haushalt und Amazon Geräte. Alle Angebote im Rahmen der Black Friday Woche gelten nur solange der Vorrat reicht. Mit der neuen Option "Kauf auf Rechnung" können Kundinnen und Kunden die Rechnung nachher bezahlen.

Fire TV mit Alexa-Sprachfernbedienung 2020 für 29,99 Euro
Fire TV mit Alexa-Sprachfernbedienung 2020 für 29,99 Euro -Quelle: Amazon

Fire TV mit Alexa-Sprachfernbedienung 2020 für 29,99 Euro

Bei Amazon gibt es nun den neuen Fire TV Stick 2 in Amazons Online-Shop für 29,99 Euro statt 39,99 Euro für alle Amazon Kunden.

Beim Amazon Stick wird nicht nur Amazons eigene Instant Video unterstützt, sondern man kann auch andere Streaming Dienste wie zum Beispiel Youtube, ZDF Mediathek, ARD, Netflix, Spotify, Spiegel TV, Zattoo, Veno, Sport1, Tagesschau etc. benutzen. Wie man sieht, ist der Stick einfach durch entsprechende Apps erweiterbar.

Dabei läuft auf dem Amazon Fire Stick ein Android System und daher ist der Stick durch entsprechende Android Apps erweiterbar. Die Bedienung erfolgt dann dabei über eine Fernbedienung, die zusätzlich in dem Paket vorhanden ist. Nötig ist dann nur noch ein freier HDMI Steckplatz oder eine HDMI-Erweiterung für wenig Geld.

Auch die Hardware ist bei Amazons Fire TV 2020 besser ausgestattet, als beim Vorgängermodell. So nutzt der neue Fire TV Stick einen Quad-Core-Prozessor 8127D von Mediathek mit einer Taktrate von 1,3 GHz läuft. Im ersten Fire TV Stick steckte noch ein Dual-Core-Prozessor, der aber damals schon für ordentlich Rechenleistung sorgte. Immerhin verspricht Amazon für das neue Modell eine Geschwindigkeitssteigerung von 30 Prozent.

Neu ist ferner das eingebaute Mikrofon für die Sprachsuche und der Steuerung von Alexa. Amazons digitaler Assistent Alexa ist in Deutschland bislang nur auf den Echo-Lautsprechern verfügbar.

Mit Amazons Fire TV Stick können die Nutzer ganz einfach Videos, Musik und mehr aus dem Internet auf dem Fernseher streamen. Dabei ist der Stick nur ein daumengroßes Media-Streaming-Gerät, das in den HDMI-Port des Fernsehers eingesteckt wird. Zusätzlich gibt es eine passende Fernbedienung dazu.

Unverändert hat auch der neue Fire TV Stick 1 GByte Arbeitsspeicher und 8 GByte Flash-Speicher. Wer mehr Speicher haben will, sollte dann auf die Fire-TV-Boxen mit 2 GByte ausweichen.

Fire TV Stick 4K mit Alexa für 34,99 Euro
Fire TV Stick 4K mit Alexa für 34,99 Euro -Quelle: Amazon

Fire TV Stick 4K mit Alexa für 34,99 Euro

Der neue Fire TV Stick 4K ist über 80 Prozent leistungsfähiger als der bisherige Verkaufsschlager Fire TV Stick. Er verfügt über einen neuen 1,7 GHz Quad-Core-Prozessor, der für ein flüssiges Streaming-Erlebnis, schnellere Ladezeiten und brillante Bildqualität sorgt. Außerdem bietet der Fire TV Stick 4K Zugriff auf den umfangreichen Fire TV-Katalog mit Tausenden Titeln in 4K Ultra HD, Dolby Vision und HDR10+.

Der Fire TV Stick 4K ist der erste Streaming-Stick, der Dolby Vision und Dolby Atmos unterstützt. Der wachsende Katalog an Dolby-Atmos-Inhalten ermöglicht zudem ein immersives Erlebnis in 3D-Surround-Sound, sofern ein kompatibles Audiosystem angeschlossen ist.

Mit dem Fire TV Stick 4K haben Kunden Zugang zu über 9.000 Kanälen, Apps und Alexa Skills sowie zu über 200.000 Filmen und Serienepisoden von beliebten Diensten wie Prime Video, Netflix, ARD, ZDF, ProSieben, DAZN, waipu.tv, TVNOW, Zattoo und weiteren. Mit den Firefox oder Amazon Silk Webbrowsern können Millionen von Webseiten wie YouTube, Facebook oder mehr aufgerufen werden. Songs, Playlists, Live-Radiosender und Podcasts lassen sich über Dienste wie Amazon Music, Spotify und TuneIn wiedergeben.

Ist der Fire TV Stick 4K mit einem Echo-Gerät gekoppelt, lassen sich Inhalte mit Hilfe von Alexa über die Fernfeld-Spracherkennung steuern. Besitzt ein Kunde nur ein Fire TV, verbindet sich Echo automatisch mit dem Gerät, sobald Alexa eine Frage gestellt bekommt, die "Fire TV" enthält.

Die neue Alexa-Sprachfernbedienung

Die neue Alexa-Sprachfernbedienung kombiniert Bluetooth, multidirektionale Infrarot-Technologie sowie Alexa, den Cloud-basierten Sprachdienst von Amazon, und ermöglicht so die Steuerung kompatibler Fernseher, Soundbars und Receiver. Darüber hinaus bietet die neue Alexa-Sprachfernbedienung noch mehr Kontrolle mit dedizierten An/Aus-, Lautstärke- und Stummschalttasten sowie der Möglichkeit, Sprachbefehle zum Suchen und Steuern von Inhalten zu verwenden.

Der Fire TV Stick 4K ist für 34,99 Euro unter amazon.de/firetvstick4k bestellbar. Die neue Alexa-Sprachfernbedienung kann auch einzeln für 29,99 Euro bestellt werden.

Die Preise für Amazons Fire TV Stick liegen derzeit laut unserem Fire TV Stick Preisvergleich bei rund 30 Euro.

Weitere Infos erhalten Sie bei Amazon.

Damit Ihnen in Zukunft keine aktuellen Nachrichten oder Spar-Angebote entgehen, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie via Twitter und Facebook informiert.



Verwandte Nachrichten:

Auf dieser Seite gibt es Affilate Links, die den Preis nicht beeinflussen. Damit wird der hochwertige Journalismus kostenfrei angeboten

Suchen Sie in unserem Datenbestand:

Anzeige

News-Feed: Google-News RSS Feed
     Preistipp Telekom-Netz:
  • Klarmobil Allnet-Flat
  • Nur 9,99 € statt 19,99 €
  • 5 GB LTE Daten-Flat
  • Handy-u. SMS Flatrate
  • 2 GB gratis
  • 240 € sparen
  • Jetzt sparen und wechseln!

     Redaktionstipp:
  • 5 GB LTE Daten-Flat
  • 1 GB Datenvolumen gratis
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • 3 Monate Laufzeit
  • mtl. 5,99 € statt 9,99 €
  • 6,82 € Wechselbonus
  • Aktion bis 25.02
  • Jetzt sparen und Bestellen!

     Spartipp O2-Netz:
  • 9 GB LTE Daten-Flat
  • 4 GB Datenvolumen gratis
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • 3 Monate Laufzeit
  • mtl. 9,99 € statt 12,99 €
  • 6,82 € Wechselbonus
  • Aktion bis 02.03 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

     Besten 10 GB Tarife:
  • Spartarife ab 9,99 €
  • Aktionen mit Rabatten,
  • Gutscheinen,
  • Anschlusspreisbefreiungen
  • Jetzt sparen und Vergleichen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise

Weitere Nachrichten:

Telefontarifrechner.de
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2021 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum