klarmobil.de
Anzeige

Apples neues iPhone 5S kommt im September mit iOS 7

• 13.08.13 Apple hatte vor zwei Monaten schon sein neues Betriebssystem iOS 7.0 in San Francisco vorgestellt. Dabei gibt es eine neue Benutzeroberfläche und iOS 7 wurde für den Anwender neu designt. So gibt es entsprechende Animationen, eine eleganten Farbpalette und verschiedenen, funktionalen Ebenen, die es lebendiger anfühlen lassen.

LTE All 4 GB k
Anzeige
Das passende neue iPhone für das neue Betriebsystem fehlte bislang allerdings. Im letzen Jahr, am 21.September, wurde das iPhone 5 vorgestellt. Die Gerüchte verdichten sich, dass nun das neue iPhone 5S am 10.September von Apple vorgestellt wird.

Die Hinweise zu dem Vorstellungstermin liefert der Blog "All Things D", welcher auch den letzten Termin vom iPhone 5 korrekt benennen konnte.

Auch gibt es Spekulationen um eine günstigere iPhone Modell-Variante. Samsung und HTC haben es vor gemacht. Die beiden Smartphone Hersteller haben neben ihren Flagschiffen Galaxy S4 und HTC One auch eine Mini-Version für den kleineren Geldbeutel im Angebot.

Allerdings wird es wohl laut Branchen-Insidern kein neues iPhone 6 geben. Es wird nur eine modifizierte Version, wahrscheinlich mit mehr Rechen-Power und verbessertem Display und Kamera geben.

Allerdings wird die wesentliche Neuerung, in der der neuen Betriebssytem Version iOS 7 liegen. Die neue Benutzeroberfläche mit iOS 7 lässt das iPhone größer erscheinen, weil alles dahingehend neu designt wurde, den gesamten Bildschirminhalt zu nutzen. Die überarbeiteten Schriftarten sehen auf dem Retina Display besser aus und sorgen für noch schärferen Text.

Auch wurd die Typographie für einen klareren, einfacheren Look verfeinert und der Einsatz von Transparenz und Bewegung macht einfache Aufgaben noch ansprechender. Ferner gibt es ansonsten beim neuen iOS 7 mehrere Hundert neue Funktionen, darunter Control Center, Nachrichtenzentrale, weiterentwickeltes Multitasking, AirDrop, verbesserte Eigenschaften in Fotos, Safari und Siri und führt mit iTunes Radio einen kostenlosen Internetradio-Service ein, basierend auf der Musik, die man in iTunes hört.

Nun sind alle Kontrollelemente, auf die man schnell zugreifen möchte an einem zentralen Ort. Mit nur einem Wisch von der Unterseite des Bildschirms hat man Zugriff auf Flugmodus, Wi-Fi, Bluetooth und Nicht Stören sowie die Möglichkeit die Bildschirmhelligkeit zu justieren, einen Song an dieser Stelle anzuhalten oder abzuspielen, zum nächsten Song zu wechseln und Musik via AirPlay zu streamen. Das Control Center bietet außerdem sofortigen Zugriff auf Apps wie Uhr, Kamera, Rechner und Blitzlicht.

iOS 7 auf dem iPhone 5 -Quelle: Apple

In iOS 7 ist die Nachrichtenzentrale nun auch im Sperrbildschirm zugänglich, sodass man mit einem Wisch alle Nachrichten sehen kann und die neue Today-Funktion in der Nachrichtenzentrale zeigt auf einen Blick den Tag mit einer Zusammenfassung der wichtigen Details wie Wetter, Verkehr, Termine und Veranstaltungen.

Mit AirDrop gibt es eine neue Art und Weise um schnell und einfach Inhalte mit Menschen in der Nähe zu teilen. Wenn man etwas hat, das man teilen möchte, zeigt einem AirDrop die Kontakte in der Nähe. Man wählt einfach aus mit wem man etwas teilen möchte und AirDrop erledigt den Rest. AirDrop-Übertragungen sind Peer-to-Peer, sodass man es überall nutzen kann, ohne das ein Netzwerk-Setup notwendig ist und die Datenübertragung ist vollständig verschlüsselt, damit der Inhalt geschützt und privat ist.

Im neuen iOS 7 verfügt die neue Kamera-App über Filter, die es ermöglichen Echtzeit-Fotoeffekte hinzuzufügen. Die Kamera App bietet nun eine Kamera-Option für quadratische Aufnahmen und man kann schnell und einfach zwischen den vier Kameraoptionen, Video, Foto, Quadrat und Panorama, mit nur einem Wisch wechseln.


Die überarbeitete Nutzeroberfläche von Safari zeigt mehr vom Inhalt. Das neue intelligente Suchfeld verhilft zu einer einfacheren Suche und es gibt eine neue Ansicht für Lesezeichen und Safari Tabs. Mit iCloud Keychain werden Passwörter und Kreditkarteninformationen sicher gespeichert und stehen auf allen Geräten zur Verfügung, damit das Navigieren auf Passwort-geschützten Seiten oder bei autovervollständigten Transaktionen einfach wird. Die verbesserte Kindersicherung ermöglicht es, den Zugang zu Erwachsenenseiten automatisch zu blockieren oder nur den Zugang auf ausgewählte, zulässige Webseiten zuzulassen.

Siri bekommt neue Stimmen und klingt besser als jemals zuvor. Ferner gibt es nun bei Siri eine integrierte Twitter-Suchfunktion, um Siri fragen zu können, was Menschen auf Twitter sagen. Siri hat jetzt auch eine Wikipedia-Integration und ermöglicht somit den Zugang zu der weltweit beliebtesten Referenzseite im Internet. Siri bietet auch Bing Web-Suche innerhalb der App und die Möglichkeit Geräteeinstellungen zu ändern und die Voicemail abzuhören.

Die neue Musik App beinhaltet das neue iTunes Radio, einen kostenlosen Internetradio-Dienst, der über 200 Sender und einen Musikkatalog aus dem iTunes Store bietet und mit Funktionen kombiniert, die ausschließlich iTunes zur Verfügung stellen kann. iTunes Radio entwickelt sich selbst weiter, basierend auf der Musik, die man abspielt und herunterlädt. Je öfter man iTunes Radio und iTunes nutzt, umso besser weiß es, was der Nutzer gerne hört. iTunes Radio bietet außerdem Zugriff auf exklusive "first listen" Premieren von Künstlern mit Topverkäufen, Siri Integration und die Möglichkeit alles was man hört mit nur einem Klick zu markieren oder zu kaufen.

In unserem Preisvergleich zum iPhone gibt es auch eine Übersicht von günstigen Telekom, Vodafone, BASE oder O2 -Tarifen mit dem iPhone 5.


Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:

Anzeige

Unser News-Feed: RSS Feed
     Preistipp Telekom-Netz:
  • Klarmobil Allnet-Flat
  • Nur 9,99 € statt 19,99 €
  • 5 GB LTE Daten-Flat
  • Handy-Flatrate
  • SMS-Flatrate
  • 240 € sparen
  • Jetzt sparen und wechseln!

     Redaktionstipp:
  • 5 GB LTE Daten-Flat
  • nur mtl. 6,99 €
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • 3 Monate Laufzeit
  • 1 GB gratis
  • 6,82 € Wechselbonus
  • Aktion bis 20.09
  • Jetzt sparen und Bestellen!

     Preiskracher O2-Netz:
  • 12 GB LTE Daten-Flat
  • mtl. 12,99 € statt 22,99 €
  • Telefon und SMS-Flat
  • 50 MBit/s
  • 3 Monate Laufzeit
  • 6,82 € Wechselbonus
  • Aktion bis 22.09 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Bestellen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise

Weitere Nachrichten:

Telefontarifrechner.de
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2020 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum