simply LTE 10.000
Anzeige

Bundesnetzagentur: Call-by-Call und Preselection bleibt in Deutschland bestehen

• 10.07.14 In der Vergangenheit gab es von der Telekom Deutschland den Wunsch, nicht mehr verpflichtet zu sein, Call by Call und Preselection Tarife anzubieten. Die Bundesnetzagentur hatte diese Forderung nun zu Überprüfen, hatte aber schon im März durchklingen lassen, dass es weiter Call by Call Gespräche geben wird.

klarmobil.de
Anzeige
Nun hat die Bundesnetzagentur eine endgültige Entscheidung für den Fortbestand von Call by Call Gespräche gegeben. Im März hatte die Bundesnetzagentur einen ersten Entscheidungsentwurf zur nationalen Konsultation veröffentlicht und anschließend der EU-Kommission im üblichen Verfahren zur Stellungnahme vorgelegt. Dieses Verfahren ist nun abgeschlossen.

Danach muss die Telekom ihren Festnetz-Endkundinnen und Endkunden für Telefongespräche auch künftig die Möglichkeit von Call-by-Call bzw. Preselection anbieten.

Die Bundesnetzagentur begründet dieses damit, dass trotz verbreiteter Flatrate-und Bündelangebote, Call-by-Call und Preselection für bestimmte

Kundengruppen noch immer eine wichtige Option dar. Die Entgelte für Festnetz-Telefonanschlüsse bei der Telekom unterliegen aufgrund der Entscheidung wie bisher einer nachträglichen Regulierung. Danach überprüft die Bundesnetzagentur die Entgelte, wenn Anhaltspunkte dafür vorliegen, dass sie mißbräuchlich sind und daher nicht den gesetzlichen Anforderungen entsprechen. Insgesamt wird damit das bisherige Regulierungsregime im Bereich der Festnetz-Endkundenanschlüsse im Wesentlichen weiter fortgesetzt.

Damit sind unsere Leser auch in den nächsten Jahren immer bei uns gut aufgehoben. Einen kostenlosen, aktuellen 24 Stunden Tarifvergleich für Fern- Handy- und Auslandsgespräche können Sie dann wie immer unseren Tarifvergleich für Telefontarife oder in unserer Billiger Telefonieren Übersicht und beim Callthrough Tarifvergleich machen.


Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
Anzeige


 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2020 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum