Anzeige

FRITZ!Box 7490 für unter 200 Euro im Tarifrechner.de Preisvergleich

• 27.11.14 Aus dem Hause AVM gibt es die Fritz!Box 7490 und in unserem Tarifrechner.de Preisvergleich schon für unter 200 Euro. Die Fritz!Box 7490 glänzt dabei neben vielen anderen Features auch mit einem schnellen 1.3 Gigabit WLAN. Damit sind dann Datenraten mittels Dual-WLAN AC mit 1.300 MBit/s im 5 GHz-Bereich und 450 MBit/s im 2,4 GHz Bereich gleichzeitig möglich.

Anzeige
Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers lag damals bei 289 Euro. Die Online-Händler haben mittlerweile die Preise um rund 30 Prozent nach unten gedrückt. So gibt es die ersten Händler Angebote für unter 200 Euro in unserem FRITZ!Box 7490 Preisvergleich.

Ferner gibt es auch einige gebrandete 1&1 Fritz!Boxen 7490 in unserem Preisvergleich. Diese sind neu schon ab 190 Euro zu haben. Allerdings funktionieren dieses Endgeräte ohne ein neues Firmware-Update nur mit einem 1&1 DSL Anschluss. Allerdings ist ein Firmware-Update kostenlos und schnell gemacht.

FRITZ!Box 7490 -Quelle: AVM

Aktuell der günstigste Händler in unserem FRITZ!Box 7490 Preisvergleich ist bei eBay gelistet. Hier werden beim eBay Händler 195 Euro für das gute Stück verlangt. Auch bei Amazon ist die Fritz!Box schon unter 200 Euro zu haben. Amazon tritt hier als Verkäufer auf und verlangt für die Box 199 Euro. Ansonsten gibt es weiterhin jede Menge eBay Händler, welche die Fritz!Box 7490 für 199 Euro verkaufen.

Für die kabellose Verbindungen kommt der schnelle WLAN AC-Standard zum Einsatz. Drei unabhängige WLAN-Datenströme sorgen für hohe Durchsätze auch bei größeren Entfernungen. Neben WLAN AC mit 1.300 MBit/s bei 5 GHz kann gleichzeitig ein WLAN-N-Funknetz mit 450 MBit/s bei 2,4 GHz eingesetzt werden.

Die FRITZ!Box 7490 unterstützt Telefonate in HD-Qualität und bietet Anschluss für alle gängigen Telefone mittels DECT, IP, ISDN und analog Anschluss. Ferner gibt es einen Mediaserver für Musik, Bilder und Filme.

Das Betriebssystem FRITZ!OS der neuen FRITZ!Box bietet außerdem Komfortfunktionen wie Kindersicherung, Synchronisieren von Kontakten, Wake on LAN per Internet oder WLAN-Telefonate im Heimnetz mit dem Smartphone.

Aufgrund der neuen Prozessortechnologie und Gigabit-Routing ist die FRITZ!Box 7490 auch bestens für den Kabel- oder Glasfaseranschluss geeignet. Falls Sie nun ihre ältere Telefonanlage aufrüsten wollen, finden Sie auch eine grosse Übersicht an FRITZ!Boxen in unserem Preisvergleich.



Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
Anzeige


 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2020 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum