Telefontarifrechner.de

 
Telefontarifrechner.de  
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste


Tipps für Spiele-Apps und Online-Spieleseiten zum Sommerstart

• 17.04.18 Der Markt für Spiele Apps und Online Seiten für Spiele entwickelt sich ständig weiter. Dabei verliert man dann schon mal schnell die Übersicht, zumal das Glücksspiel in Europa mittlerweile auch durch viele Apps und Online-Seiten ermöglicht wird. Manche Apps sind nützlich und praktisch und manche wiederum weniger. Gelegentlich kann es schwer sein, sich
auf diesen recht unübersichtlichen Markt zurechtzufinden. Aber es gibt viele praktische Hilfsmittel, um den Alltag angenehm, spaßig und einfach zu gestalten. So gibt es neben den Wetter-Apps auch viele Apps für die entsprechenden Online Casinos. Dabei geht es dann auch um virtuelles oder auch echtes Geld. So kann man in seiner Freitzeit durchaus auch schon Geld verdienen, allerdings droht auch die Gefahr des Verlustes.

Smartphones lassen überall das Spielfieber wachsen

Durch die beliebten Smartphones ist man durch die bestehenden Datenflatrates und WLAN Verbindung ständig mit dem Internet verbunden. Daher kann man als Verbraucher seinen Alltag mit vielfältigen App-Angebot aus dem Apple-, dem Google- und dem Amazon Store eine fast unbegrenzte Möglichkeiten an Spiele-,

Wecker-, Wetter-, Fernbedienung-, Fitness-Apps und vieles mehr bekommen.

Und wenn es dann ums Geld geht, gibt es für Glücksspielfans sogar für Sportwetten oder Casino-Spiele entsprechende Apps in den diversen Online-Stores und auch viele Online-Seiten im Internet mit Deutsches Online Casino.

Übersicht von Spiele Apps auf dem Handy
Smartphone Apps fürs Handy
Bild: pixabay.com

Die beliebtesten Apps laut einer Umfrage

Erfreulicherweise hatte der Mobilfunkanbieter O2 schon mal in der Vergangenheit eine entsprechende Umfrage bei seinen Smartphone-Nutzern durchgeführt. Laut der Umfrage ist dann natürlich WhatsApp als die beliebteste Smartphone App ganz oben auf der Nutzerliste gelandet. Dann folgt Facebook mit seiner Messenger-App.

Bemerkenswert ist immerhin, dass WhatsApp zu Facebook gehört und daher den App-Markt mit seinen Apps dominiert. Daher sehen viele Datenschützer die Datenschutzeinstellungen bei Facebook sehr kritisch. Immerhin kann Facebook als Global Player unser Nutzerverhalten durch die Marktdominanz ausforschen.


Hinter Facebook und Co landet dann schon Google fast abgeschlagen. Ganz oben auf der Nutzerliste steht die kostenlose Navigations-Software Google-Maps. Immerhin ist Google Maps durch Updates schon so leistungsfähig geworden, dass man auf den Autobahnen, Bundesstrassen und Landstraßen einen Stau erkennen kann. Entsprechende Umleitungstipps erleichtern dann mitunter das Ankommen am Ziel.

Übersicht von Smartphone Apps für die Smartphone-Nutzer
Statistik: Ganz oben auf der Statistik stehen die Apps für die Kommunikation
Die Messenger- und Social Media-Apps dominieren damit
unseren Alltag. Weitaus entbehrlicher sind
Informations- und Musik-Apps. Datenquelle: o2, TNS, Statista.

Nützliche Smartphone-Apps für den Alltag

Die Wecker-Apps sind meistens schon von vornherein bei Handys und Smartphone installiert. Dennoch gibt es einige Applikationen, die dabei helfen können, die Schlafgesundheit zu fördern. Bei der App ist "Sleep Cycle" ein wahrer Traum für alle Langschläfer. So kann man den Schlaf analysieren lassen und der Wecker klingelt es erst während der leichtesten Phase des Schlafes. Hierbei handelt es sich also um eine Uhrzeit, bei dem es den Nutzer nicht mehr so schwer fallen sollte, aus dem Bett zu kommen.

Wetter-App sorgen fürs passende Grillwetter

Zum Start in den Sommer sollte man immer eine passende Wetter App dabei haben. So gibt es bei den Wetter-Apps eine gute Online-Übersicht. So zeigt die "Warnwetter App", die offizielle App des Deutschen Wetterdienstes, heftige Wetterumschwüngen an. Ferner stehen dem Nutzer Wetterkarten, Prognosen und andere Daten direkt von einer guten Quelle zur Verfügung. Die Smartphone-App "RegenRadar" konzentriert sich dagegen, wie der Name vermuten lässt, auf zukünftige Niederschläge. So wird zunächst der Standort des Nutzers via GPS ermittelt. Auf einer Live-Karte kann man den potentiellen, bevorstehenden Regen beobachten und bestenfalls aus dem Weg gehen. Somit steht dann einem geplanten Grillvergnügen nichts mehr im Weg.

Fernbedienungsapps

Auch sehr nützlich sind Fernbedienungsapps nicht nur für den Fernseher. Sie können auch praktische Hilfsmittel sein, um den Haushalt leichter bedienbar zu machen.

    1. mit WLAN-fähigen Steckdosen kann man Geräte von unterwegs per App ein- und ausschalten und sogar Zeitpläne erstellen. Damit sind Haushaltsgeräte automatisch ansteuerbar
    2. Sensoren an Fenster und Türen können das eigene Zuhause sicherer machen. Dabei schicken Sensoren ihre Überwachungsdaten über eine Basisstation an eine entsprechende App des Nutzer-Smartphones
    3. Überwachung mit einer Netzwerkkamera und App: Damit ist man während des Urlaubs immer auch Zuhause
    5. Die neuesten Smart-TVs sind mit einer App auf dem Smartphone dann leicht ansteuerbar

Casino- und Glücksspiel-Apps

Blackjack, Video-Poker, Baccarat, Roulette, Automatenspiele und viele andere Casino-Spiele sind im reichhaltigen Angebot der verschiedenen Appstores vorhanden. Sie können ohne große Datenplatzverschwendung auf dem Smartphone oder Tablet unterwegs gespielt werden, auch mit dem Einsatz von Echtgeld. Ferner kann man auch mittlerweile direkt auf die Spiele-Seiten zugreifen. So findet man schnell ein Online Casino, welches mit vielen Spielautomaten zum spielen einlädt.

Besonders aufregend ist dann auch das Spielen mit anderen Menschen, statt nur am Spielautomat. Im Online Casino Österreich stehen dann das sehr beliebte Black Jack neben dem klassischen Roulette und Baccarat zur Verfügung.

Vorsicht vor Schadcode-Programmen

Allerdings sollte man beim Download der Apps auf die Quellen achten. Je beliebter ein Produkt wird, desto anfälliger wird es auch für Sabotage. Daher gibt es mittlerweile viele Fake-Seiten, die eine kostenpflichtige App zum kostenlosen Download anbieten.

So sollten entsprechende Apps nur bei vertrauensvollen Quellen bzw. Appstores heruntergeladen werden. Ferner sollte man immer auf News und Warnungen von entsprechenden Fachportalen achten, um zu erfahren, ob es aktuelle Probleme auf dem Markt gibt und wie man sich davor schützen kann.

Fazit: Viele Spiele-Apps laden bei schönem Wetter ein
Somit ist für die Nutzer und dem passenden Zeitvertreib immer was dabei. Sei es Spieler, Sportler, Foody, etc., um sich im Alltag ablenken zu lassen. Gerade zum Start in den Sommer, gibt es dann am Strand oder Badesee reichlich Gelegenheit um die neuesten Apps aus den App-Stores auszutesten

Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:


RSS Feed
     Preistipp Vodafone-Netz:
  • 2 GB All-In-Flat
  • Tarif im Vodafone-Netz
  • Freenetmobile Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • Auch mit mtl. Laufzeit
  • 25 € Wechselbonus
  • Nur 9,99 € statt 19,99 €
  • Jetzt 240 € sparen!

     Preistipp Prepaidtarife
  • congstar Prepaid Tarife
  • Tarif im Telekomnetz
  • Wunschmix Optionen
  • Gratis WhatsApp Flatrate
  • 20 € Startguthaben
  • 25 € Rufnummernbonus
  • Keine Vertragslaufzeit


Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise
Weitere Nachrichten:
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2018 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum