Telefontarifrechner.de
 
Telefontarifrechner.de  

Blogverzeichnis
Blogverzeichnis

Telekom startet Voice over LTE --HD Voice verbessert Sprachqualität

• 11.01.16 Bei der Telekom kann man nun auch das neue Voice over LTE Verfahren zum Telefonieren nutzen. Dabei gibt es auch eine verbesserte Sprachqualität mit HDVoice. Ein weiterer Pluspunkt ist der schnellere Verbindungsaufbau zum Gesprächsteilnehmer.

Telekom LTE Netz nun auch für Sprache

Bisher wurde die Mobilfunktechnik LTE bei der Telekom ausschließlich für die Datenübertragung mit hohen Geschwindigkeiten genutzt. Voraussetzung für die Nutzung von Voice over LTE (VoLTE) ist ein Telekom Laufzeitvertrag und ein VoLTE-fähiges Smartphone. Dafür wird für die Nutzung von VoLTE kein Aufpreis berechnet.

Auch im LTE Netz wird HD Voice eingesetzt, um eine verbesserte Sprachqualität zu erreichen. Zusätzlich bekommt man einen schnelleren Verbindungsaufbau, da nicht auf ein 2G oder 3G Netz heruntergeschaltet werden muss. So bleibt mit VoLTE während des Telefonats die Geschwindigkeit der Datenübertragung sowohl beim Download als auch beim Upload hoch. Bisher wechselte das Gerät bei jedem Anruf vom schnellen LTE-Netz in das 3G- oder 2G-Netz.

Telekom mit VoLTE Unterstützung bei Smartphones -Bildquelle: Telekom

Darüber hinaus hält auch der Akku des Smartphones zukünftig länger durch, weil mit VoLTE der bislang notwendige Wechsel des Netzes entfällt und damit der Strombedarf des Telefons sinkt. Das Ladekabel kann also länger in der Tasche bleiben.

VoLTE bei der Telekom funktioniert nicht nur bundesweit innerhalb des LTE-Mobilfunknetzes, es lassen sich auch HD Voice Gespräche zwischen VoLTE und IP-Festnetz der Telekom führen.

Um das neue VoLTE zu nutzen, muss das Smartphone entsprechend ausgerüstet sein. Zum Beispiel die Top-Modelle von Samsung, Microsoft und Sony unterstützen das VoLTE Verfahren. Die iPhone Modelle sind bisher außen vor.

Telekom MagentaMobil S für 26,95 Euro

Den passenden Einsteigertarif MagentaMobil S mit VoLTE Unterstützung gibt es in den ersten 12 Monaten mit einem Online-Rabatt von 10 Prozent, so dass nur 26,95 Euro statt 29,95 Euro anfallen. Dabei gibt es eine LTE Power von 150 Mbit/s bei der 500 MB Daten-Flatrate. Ferner bekommen unsere Leser eine Telefon-Flatrate für Gespräche in alle dt.Mobilfunknetze und in das deutsche Festnetz. Auch ist schon eine SMS-Flatrate inklusive. Hier gibt es zusätzlich im Rahmen der Tarifaktion im ersten Monat das doppelte Freivolumen und maximale Datenpower mit bis zu 300 Mbit/s, falls vorort verfügbar. Ferner gibt es die Music Streaming Option drei Monate lang zum testen kostenlos dazu. Mit einem neuen Smartphone sind es mtl. 35,95 Euro, mit einem Top-Smartphone dann 44,95 Euro.

Telekom MagentaMobil M mit 2 GB Daten-Flat

Mehr Datenvolumen gibt es beim Telekom Smartphone Tarif MagentaMobil M. Auch hier surft man nun mit einer Datenrate von bis zu 150 Mbit/s statt nur 50 Mbit/s. Den Tarif gibt es ebenfalls ermäßigt für 35,95 Euro 12 Monate lang statt 39,95 Euro. Dabei ist nun eine 2 GB statt nur eine 1,5 GB Daten-Flatrate inklusive.

MagentaMobil L mit 4 GB Daten-Flat für 44,95 Euro

Bei dem Smartphone Tarif MagentaMobil L erhöht sich das Daten-Volumen bei der Daten-Flat auf nun 4 GB statt nur 3 GB und es gibt hier die maximale Datenrate von bis zu 300 Mbit/s, falls das LTE Netz das vor Ort unterstützt, statt nur 100 Mbit/s. Dafür zahlen die Neukunden dann mtl. 44,95 Euro 12 Monate lang statt 49,95 Euro.

Auch mit der maximalen Datenrate von bis zu 300 Mbit/s surft man dann beim Smartphone Tarif MagentaMobil L Plus. Hier ist nun eine 10 GB statt nur eine 5 GB Daten-Flatrate inklusive.

Weitere Infos zu den derzeitigen Angeboten erhalten Sie bei der Telekom und in unsere Telekom Smartphone Tarif Übersicht.

Damit Ihnen in Zukunft kein Spar-Angebot entgeht, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie aber via Twitter und Facebook informiert.



Verwandte Nachrichten:
26.05.16 Zum Monatsende gibt es die Klarmobil Tarife im schnellen Telekom D1-Netz mit einem gratis EM-Fussball Trikot der deutschen Nationalmannschaft. Ferner gibt es ab heute bei den Allnet-Flat Tarifen das doppelte Datenvolumen und mehr Speed. Die Preise ...
26.05.16 Zum Start in das lange Wochenende gibt es mit die billigsten Smartphone Tarife wie immer bei unserem Telefontarifrechner.de Preisvergleich. So starten die billigsten Smartphone Tarife ab 2 Euro im Monat, wie bei ...
24.05.16 Bei der Telekom gibt es ab sofort die neuen MagentaMobil Tarife mit einem 5-fachen Preisvorteil bei einer Online-Bestellung. So gibt es die MagentaMobil Tarife mit einem satten Online-Rabatt von 10 Prozent und auch der ...
24.05.16 Zum Monatsende gibt es die Klarmobil Tarife im schnellen Telekom D1-Netz nun mit einem gratis EM-Fussball Trikot der deutschen Nationalmannschaft. Auch gibt es weiterhin verbilligte Allnet-Flat Tarif im gut ausgebauten Telekom ...
20.05.16 Ab sofort gibt es bei der Telekomtochter Congstar eine neue Tarifaktion mit einem verbilligtem Samsung Galaxy S6 für nur 1 Euro mit einem Allnet-Flat Tarif. Ferner gibt es nun bei den Allnet-Flat Tarifen einen 50 ...
19.05.16 Seit dem gestrigen Abend hat die Telekom m gesamten Bundesgebiet mit Störungen zu kämpfen. So sind die ersten Störungsmeldungen am gestrigen Abend wohl um rund 17 Uhr aufgelaufen. Dann gab es Ruhe während der Nacht, aber seit den frühen Morgenstunden melden ...
17.05.16 Ab sofort gibt es bei der Telekomtochter Congstar eine neue Tarifaktion mit einem Wechselbonus von 50 Euro bei der Mitnahme der alten Rufnummer in Verbindung mit einem Allnet-Flat Tarif. Ferner gibt es ohne Aufpreis das doppelte ...
13.05.16 Zum Pfingstwochenende bieten wir wieder die besten Smartphone Tarife mit einer Allnet-Flat und mit einem neuen Smartphone für wenig Geld an. Auf der Suche nach einem neuem Smartphone mit einem passenden Tarif, verliert man schnell die Übersicht ...
12.05.16 Die Preise bei Apples neuestem Smartphone Modell iPhone SE liegen mit rund 490 Euro doch noch immer recht hoch bei den Online-Händlern. In unserem Tarifrechner.de Preisvergleich gibt es schon einen ...
11.05.16 Zum Start in das Pfingstwochenende gibt es wieder bei congstar reichlich Startguthaben mit zusätzlichen Gutscheincodes und einem sattem Rufnummernbonus beim beliebten Baukastentarif congstar Wie-Ich-Will. Dabei beläuft sich das ...
11.05.16 Nachdem das neue Samsung Galaxy S7 vor 2 Monaten vorgestellt wurde, fallen die Preise und Tarife. So bietet die Telekom ab sofort das Samsung Galaxy S7 im Rahmen einer neuen Tarifaktion verbilligt an. Hier zahlen unsere Leser bei dem ...
11.05.16 Zur Wochenmitte geht der Preiskampf bei den Handydiscountern weiter. Daher können wir unseren Lesern wieder die billigsten Smartphone Tarife präsentieren. So gibt es ab sofort beim Anbieter Crash einen ...
09.05.16 Zum Start in die Pfingstwoche gibt es mit die billigsten Smartphone Tarife wie immer bei unserem Telefontarifrechner.de Preisvergleich. Dabei gibt es schon viel Datenvolumen für wenig ...
Suchen Sie in unserem Datenbestand:





follow us in feedly
     Aktion: All-In-Flat nur 6,99 €
  • Tarif Blau All-In-Flat
  • Handy-Flat in alle dt.Netze
  • SMS-Flat in alle dt.Netze
  • 600 MB Daten-Flat
  • Anschlusspreis entfaellt
  • nur 6,99 € statt 19,99 €
  • Aktion bis 31.05

     congstar Tarife ab 2 €
  • Tarife im Telekom-Netz
  • Baukastensystem:
  • 100 Freiminuten 2 €
  • 100 Frei-SMS 2 €
  • 100 MB Datenflat 2 €
  • 20 € Startguthaben
  • 25 € Rufnummernbonus
  • 20 € Sparen beim Anschluss
  • Jetzt Sparen und Buchen!

1: 1&1 DSL/VDSL Tarife
  • 1&1 DSL/VDSL Telefonanschluss
  • Gratis DSL-Router
  • kein Anschlusspreis
  • 180 € sparen
  • ab 9,99 €
  • Nur Jetzt, buchen und sparen!
  • 2: O2 DSL Telefonanschluss
  • DSL/VDSL Doppel-Flatrate
  • Handy-Flat ins dt.Mobilnetz
  • VDSL 6 Monate für 14,99€
  • Verbilligte Fritz!Box 7490
  • Gratis WLAN-Box
  • 49,99 € Anschlusspreis sparen


  • Weitere Nachrichten:
    © Copyright 1998-2016 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum   Datenschutzhinweise