Anzeige

Amazon Oster-Aktion: Amazons Fire TV Stick 4K mit Alexa für 29,99 Euro statt 59,99 Euro

• 08.04.22 Bei Amazon gibt es kurz vor Ostern wieder eine neue Oster-Aktion mit verbilligten Preisen im Online-Shop. So gibt es zum Beispiel ab sofort den neuen Amazon Fire TV Stick 3 mit der Sprachsteuerung Alexa für nur 29,99 Euro statt 59,99 Euro. Auch den Fire TV Stick ohne 4k gibt es reduziert für 22,99 und die Lite Version soagr für 19,99 Euro.
AKTION 500x500
Anzeige

Amazon Oster-Aktion: Amazons Fire TV Stick 4K mit Alexa für 29,99 Euro statt 59,99 Euro

Durch die neue Amazon Oster Aktion purzeln ab sofort wieder die Preise und es gibt reichlich Angebote.

Der neue Fire TV Stick 4K ist über 80 Prozent leistungsfähiger als der bisherige Verkaufsschlager Fire TV Stick. Er verfügt über einen neuen 1,7 GHz Quad-Core-Prozessor, der für ein flüssiges Streaming-Erlebnis, schnellere Ladezeiten und brillante Bildqualität sorgt. Außerdem bietet der Fire TV Stick 4K Zugriff auf den umfangreichen Fire TV-Katalog mit Tausenden Titeln in 4K Ultra HD, Dolby Vision und HDR10+.

Amazon Oster-Aktion: Amazons Fire TV Stick 4K mit Alexa für 29,99 Euro statt 59,99 Euro
Amazon Oster-Aktion: Amazons Fire TV Stick 4K
mit Alexa für 29,99 Euro statt 59,99 Euro -Quelle: Amazon

Der Fire TV Stick 4K ist der erste Streaming-Stick, der Dolby Vision und Dolby Atmos unterstützt. Der wachsende Katalog an Dolby-Atmos-Inhalten ermöglicht zudem ein immersives Erlebnis in 3D-Surround-Sound, sofern ein kompatibles Audiosystem angeschlossen ist.

Mit dem Fire TV Stick 4K haben Kunden Zugang zu über 9.000 Kanälen, Apps und Alexa Skills sowie zu über 200.000 Filmen und Serienepisoden von beliebten Diensten wie Prime Video, Netflix, ARD, ZDF, ProSieben, DAZN, waipu.tv, TVNOW, Zattoo und weiteren. Mit den Firefox oder Amazon Silk Webbrowsern können Millionen von Webseiten wie YouTube, Facebook oder mehr aufgerufen werden. Songs, Playlists, Live-Radiosender und Podcasts lassen sich über Dienste wie Amazon Music, Spotify und TuneIn wiedergeben.

Ist der Fire TV Stick 4K mit einem Echo-Gerät gekoppelt, lassen sich Inhalte mit Hilfe von Alexa über die Fernfeld-Spracherkennung steuern. Besitzt ein Kunde nur ein Fire TV, verbindet sich Echo automatisch mit dem Gerät, sobald Alexa eine Frage gestellt bekommt, die "Fire TV" enthält.

Wer dann lieber nur den Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten) ohne 4K haben will, zahlt nur einmalige 22,99 Euro statt 39,99 Euro bei der Aktion.

Die neue Alexa-Sprachfernbedienung

Die neue Alexa-Sprachfernbedienung kombiniert Bluetooth, multidirektionale Infrarot-Technologie sowie Alexa, den Cloud-basierten Sprachdienst von Amazon, und ermöglicht so die Steuerung kompatibler Fernseher, Soundbars und Receiver. Darüber hinaus bietet die neue Alexa-Sprachfernbedienung noch mehr Kontrolle mit dedizierten An/Aus-, Lautstärke- und Stummschalttasten sowie der Möglichkeit, Sprachbefehle zum Suchen und Steuern von Inhalten zu verwenden.

Der Fire TV Stick 4K ist derzeit für 29,99 Euro statt für 59,99 Euro unter amazon.de/firetvstick4k bestellbar. Die neue Alexa-Sprachfernbedienung kann auch einzeln für 29,99 Euro bestellt werden.

Die Preise für Amazons Fire TV Stick liegen derzeit laut unserem Fire TV Stick Preisvergleich bei rund 56 Euro.

Black Friday: Amazon Fire TV Stick für 16,99 Euro
Amazons Fire TV Stick Lite für 19,99 Euro -Quelle: Amazon

Amazon Fire TV Stick: Amazon Fire TV Stick Lite ab 19,99 Euro

Auch beim der lite Version kann man nun sparen. So gibt es die neue Amazon Fire TV Lite Version für einmalige 19,99 Euro statt 29,99 Euro.

Die mitgelieferte Alexa-Sprachfernbedienung Lite ist nicht mit TV-Steuerungstasten ausgestattet und kann daher nicht zum An-/Ausschalten oder zur Lautstärkeregelung von Fernseher, Soundbar oder AV-Receiver verwendet werden. Wenn diese Funktionen wichtig sind, kann der Fire mit einer Alexa-Sprachfernbedienung mit TV-Steuerungstasten benutzt werden.

Amazons Echo Show 15: Echo Show 15 mit grossem Full-HD-Display mit Wandbefestigung

Das jüngste Mitglied der Echo Show-Familie besitzt ein 15,6-Zoll-Full-HD-Display (1080p) und kann an der Wand befestigt oder mit einem separat erhältlichen Ständer verwendet werden. Beim Echo Show 15 gibt es erstmals einen Amazon AZ2 Neural Edge-Prozessor der nächsten Generation, ein neu gestalteter Startbildschirm mit mehr Anpassungsoptionen und neue Personalisierungsfunktionen mithilfe der visuellen ID.

Amazons Echo Show 15: Echo Show 15 mit grossem Full-HD-Display und kann an der Wand befestig werden
Amazons Echo Show 15: Echo Show 15 mit grossem Full-HD-Display
mit Wandbefestigung -Quelle: Amazon

Alles im Blick mit Alexa-Widgets

Ergänzend zu kontinuierlich wechselnden Inhalten können Kunden den Startbildschirm des Echo Show 15 mithilfe einer neuen Widget-Galerie anpassen und die Informationen hinzufügen, die für sie und ihre Familie am wichtigsten sind. Alexa-Widgets lassen sich ganz einfach nach den eigenen Bedürfnissen und Vorlieben anordnen und werden stetig aktualisiert.

Die Visuelle ID ist eine neue Funktion, mit der Alexa die Informationen auf dem Bildschirm des Echo Show 15 personalisieren kann. Nachdem Nutzer eine visuelle ID angelegt haben, erkennt Alexa sie, wenn sie sich vor dem Echo Show 15 befinden. Der Bildschirm wird automatisch entsprechend aktualisiert.

Die Erstellung einer visuellen ID ist optional und erfordert eine separate Einrichtung. Alle Bilder, die zur Erstellung der visuellen ID verwendet werden, sollen verschlüsselt werden und ausschließlich lokal auf dem Gerät gespeichert werden.

Ferner ermöglicht Echo Show 15 eine bequeme Steuerung und Verwaltung kompatibler Smart-Home-Geräte. Auf dem Smart-Home-Favoriten-Widget lassen sich die meistgenutzten Smart-Home-Geräte mit nur einem Fingertippen anzeigen und steuern.

Der neue AZ2-Prozessor

Echo Show 15 wird vom neuen Amazon AZ2 Neural Edge-Prozessor angetrieben, einer Inferenzmaschine für maschinelles Lernen (ML). Der Prozessor verfügt über eine skalierbare Quad-Core-Architektur. Die AZ2-Architektur wurde eigens von Amazon entwickelt und ermöglicht die Verarbeitung von Computer Vision (CV)-Algorithmen direkt auf dem Gerät. Auf diese Weise kann Echo Show 15 eine Person erkennen, die eine visuelle ID angelegt hat, und ihre Bilder direkt auf dem Gerät verarbeiten.

Amazon Ostern: Echo Dot für 22 Euro

Mit den neuen Echo-Geräten bietet Amazon seinen Kunden noch mehr Möglichkeiten, Alexa in ihren Alltag zu integrieren. Außerdem hat Amazon eine Reihe neuer Funktionen für Alexa angekündigt.

Die neuen Echo-Geräte im Überblick:

    • Der neue Amazon Echo: mit überarbeitetem Textildesign und noch besserem Klang für 69,99 Euro statt 99,99 Euro.

    •  Echo Flex: Der kabellose, smarte Lautsprecher für die Steckdose ist für 14,99 Euro statt 29,99 Euro Amazons günstigste Lösung, um Alexa im ganzen Haus zu nutzen.

    • Echo Dot mit Uhr: Die neue Variante des Echo Dot für 69,99 Euro hat ein helles LED-Display, das Uhrzeit, Außentemperatur, Timer und Alarme zeigt.

    • Echo Show 8: Das neueste Produkt der Echo Show-Reihe bietet für 89 Euro statt 129,99 Euro ein 8-Zoll-HD-Display, druckvollen Sound sowie eine integrierte Abdeckung für die Kameralinse.

    • Echo Studio: Der am besten klingende Echo aller Zeiten verfügt über fünf direktionale Lautsprecher für einen raumfüllenden Klang, eine Technologie zur Anpassung an räumliche Gegebenheiten sowie einen integrierten Smart-Home-Hub. Er kostet 199,99 Euro.

Amazon Echo Lautsprecher
Amazons neue Echo Lautsprecher -Bild: Amazon

Der neue Echo mit neuem Textildesign und noch besserem Klang für weiterhin 69,99 Euro Die neue Echo-Generation kommt in neuem Textildesign in den Farboptionen Dunkelblau, Anthrazit, Hellgrau und Sandstein und passt so zu jedem Einrichtungsstil. Wie der Echo Plus verfügt auch der neue Echo über einen 3-Zoll-Lautsprecher und verstärktes Back Volume, wodurch sich der Bass stärker anfühlt, die Mitten und Höhen aber klarer sind.

Echo Flex mit Alexa für die Steckdose für 14,99 Euro statt 29,99 Euro

Echo Flex ist die kostengünstigste Möglichkeit, Alexa im gesamten Zuhause zu nutzen. Er wird direkt in eine Standard-Steckdose gesteckt. Damit eignet er sich insbesondere für Räume, in denen Kabel störend wären. Über die integrierte USB-Buchse können Kunden ihr Smartphone aufladen oder optionales Zubehör wie ein kompatibles smartes Nachtlicht oder einen Bewegungsmelder anschließen. So benötigen sie hierfür nur noch eine Steckdose.

Echo Dot mit Uhr mit einem schlichten, hellen LED-Display für 34,99 Euro statt 69,99 Euro

Echo Dot ohne Uhr gibt es nun für 22 Euro. Das teure Modell mit Uhr kostet immerhin noch vrbilligt 34,99 Euro statt 69,99 Euro. Echo Dot mit Uhr ergänzt das meistverkaufte Echo-Modell um ein schlichtes, helles LED-Display. Das LED-Display passt seine Helligkeit automatisch an die des Raums an, so dass die Zeitanzeige gut zu erkennen ist. Auf Wunsch wird auch die Außentemperatur angezeigt. Ferner kann das Gerät genutzt werden, um per Sprache einen Wecker oder Timer in der Küche zu stellen. Mit einem einfachen Tippen auf die Gehäuseoberseite wird die Schlummerfunktion des Weckers aktiviert.

Echo Show 8 mit kraftvollem Klang, Kamera mit integrierter Linsenabdeckung für 89,99 Euro statt 129,99 Euro

Mit seinem hellen 8-Zoll-HD-Display, dem satten Klang und der integrierten Kameraabdeckung ist das smarte Display von Amazon besonders vielseitig. Der neu aktualisierte Rezepte Skill bietet ein einfaches und bequemes Kocherlebnis und Kunden können gleichzeitig Musikhören, Timer stellen, Artikel auf die Einkaufsliste setzen oder sich Fragen beantworten lassen.

Echo Studio mit raumfüllendem 3D-Klang und integrierter Smart-Home-Hub für nur 199,99 Euro

Echo Studio ist mit seinen fünf integrierten, direktionalen Lautsprechern so konzipiert, dass er erstklassigen Sound mit Raum, Klarheit und Tiefe liefert. Der 5,25-Zoll große Tieftöner mit einer Leistung von 330W sorgt für einen satten Bass. Der Bassreflexkanal befindet sich unten am Gehäuse, um Luftstrom und Output zu maximieren. Die zusätzlichen 1-Zoll-Hochtöner und drei 2-Zoll-Mitteltöner erzeugen dynamische Mitten und klare Höhen.

Echo Studio erkennt automatisch die akustischen Gegebenheiten des Raumes und passt die Wiedergabe für einen optimalen Klang individuell an. Dabei ist es egal, wo das Gerät im Raum steht.

Echo Studio ist der erste smarte Lautsprecher, der ein beeindruckendes dreidimensionales Klangerlebnis mit Dolby Atmos und 360 Reality Audio von Sony bietet.

Ein oder zwei Echo Studio-Geräte lassen sich mit ausgewählten Fire TV-Modellen koppeln, sodass die Audioausgabe dann mit Multikanalklang und Unterstützung von Dolby Atmos, Dolby Digital 5.1 und Stereoaudioformaten erfolgt. Echo Studio verfügt zudem über einen integrierten Smart-Home-Hub, über den sich kompatible Geräte für das smarte Zuhause steuern lassen. Dadurch ist er die perfekte Ergänzung für das Wohnzimmer.

Amazon Echo Lautsprecher
Amazons WLAN Lautsprecher Echo -Bild: Amazon

Neben den neuen Echo-Modellen hat Amazon heute auch Features vorgestellt, die Alexa smarter machen, das Leben erleichtern und Kunden mehr Kontrolle über das Nutzererlebnis geben.

Kunden können Alexa bald bitten, langsamer oder schneller zu sprechen. So lässt sich Alexa an unterschiedliche Kundenbedürfnisse anpassen.

Mit den Befehlen "Alexa, sprich langsamer" oder "Alexa, sprich schneller" wird die Geschwindigkeit mit jedem Alexa-fähigen Endgerät reguliert. Zur ursprünglichen Geschwindigkeit kehrt Alexa mit der Aufforderung "Alexa, sprich mit normaler Geschwindigkeit" zurück.

Dieses Jahr hatte Amazon bereits eine Funktion vorgestellt, mit der Kunden (oder jeder andere, der mit einem Alexa-fähigen Gerät interagiert) mittels "Alexa, lösche alles, was ich heute gesagt habe" oder "Alexa, lösche, was ich gerade gesagt habe" ihre Aufzeichnungen leicht löschen können.

Mit "Automatisches Löschen" geht Amazon nun noch einen Schritt weiter: Im Laufe des Jahres werden Kunden die Möglichkeit bekommen, ihre Aufzeichnungen, die älter als drei beziehungsweise 18 Monate alt sind, regelmäßig automatisiert löschen zu lassen. Diese Funktion ergänzt die bereits bestehende Möglichkeit, individuelle Äußerungen einzusehen und zu löschen.

Weitere Infos erhalten Sie bei Amazon und bei der Oster Aktion an diesem Wochenende bei Amazon.

Damit Ihnen in Zukunft kein Spar-Angebot entgeht, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie aber via Twitter und Facebook informiert.



Verwandte Nachrichten:

Auf dieser Seite gibt es Affilate Links, die den Preis nicht beeinflussen. Damit wird der hochwertige Journalismus kostenfrei angeboten

Anzeige

News-Feed: Google-News RSS Feed
     Preistipp Telekom-Netz:
  • fraenk Rabatt
  • 7 GB LTE Allnet-Flat
  • LTE Speed mit 25 Mbit/s
  • Handy-u. SMS Flatrate
  • Nur 10 €
  • mtl. Laufzeit
  • Gutscheincode: "fraenk2"
  • Aktion bis 30.06
  • Jetzt sparen und wechseln!

     Redaktionstipp:
  • 6 GB LTE Handytarif
  • mtl. 5,99 € statt 11,99 €
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • 50 MBit/s
  • mtl. Laufzeit
  • Aktion bis 24.05 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Wechseln!

     Spartipp O2-Netz:
  • 3 GB LTE All-In Flat
  • mtl. 4,99 € statt 7,99 €
  • 20 € Wechselbonus
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • 50 MBit/s
  • mtl. Laufzeit
  • Aktion bis 24.05 11 Uhr
  • Jetzt sparen und Wechseln!

     Besten 10 GB Tarife:
  • Spartarife ab 8,99 €
  • Aktionen mit Rabatten,
  • Gutscheinen,
  • Anschlusspreisbefreiungen
  • Jetzt sparen und Vergleichen!

Kostenloser Newsletter:
Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Datenschutzhinweise

Weitere Nachrichten:

Telefontarifrechner.de
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2022 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum 
Damit wir unsere Webseiten für Sie optimieren und personalisieren können würden wir gerne Cookies verwenden. Zudem werden Cookies gebraucht, um Funktionen von Soziale Media Plattformen anbieten zu können, Zugriffe auf unsere Webseiten zu analysieren und Informationen zur Verwendung unserer Webseiten an unsere Partner in den Bereichen der sozialen Medien, Anzeigen und Analysen weiterzugeben. Sind Sie widerruflich mit der Nutzung von Cookies auf unseren Webseiten einverstanden?(mehr dazu)
Cookie-Entscheidung widerrufen