Telefontarifrechner.de

 
Telefontarifrechner.de  
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste


Apples iPhone Präsentation im Live-Stream --iPhone 8 oder doch iPhone X

• 12.09.17 Wie in jedem Jahr, wird Apple an dem heutigen Dienstag seine neuesten Smartphone Modelle vorstellen. Dazu zelebriert Apple den zehnten Geburtstag des iPhones im nagelneuen Steve Jobs Theater im Apple Park. Die neue iPhone-Präsentation wird die erste Veranstaltung im Steve Jobs Theater sein. Das ziemlich spektakuläre Auditorium hat 1.000 Sitzplätze, zuletzt wurde das iPhone 6s und das iPhone 7 im Billy Graham Civic Auditorium vor mehr als 7.000 Gästen vorgestellt. Jene, die sich die Show live angucken möchten, haben dazu die Möglichkeit über einen Live Stream bei Apple.

Apples iPhone Präsentation im Live-Stream

Dieses mal zelebriert Apple den zehnten Geburtstag des iPhones im nagelneuen Steve Jobs Theater im Apple Park. Dabei wird das neue iPhone 8 oder auch iPhone X erwartet. Auch wird das neue iOS 11 vorgestellt. Als wesentliche Neuerung wird es diesesmal eine Gesichtserkennung geben, mit der sich auch das iPhone freischalten lässt.

Wer dann gerne das Event im Internet als Live Stream verfolgen will, kann dieses auf Apples Seiten machen.

Apple konnte im letzten Herbst mit dem iPhone 7 nach monatelangen Rückgängen einen neuen Verkaufsrekord erzielen. So verkaufte der Konzern im letzten Weihnachtsquartal

78,3 Millionen iPhones. Das waren 3,5 Millionen mehr Geräte als im Quartal zuvor. Ob dieses mal Apple wieder einen neuen Verkaufsrekord mit dem Apple iPhone 8 aufstellt, bleibt daher spannend, und ist sicherlich von den vielen Neuerungen beim neuen Smartphone Modell abhängig.

Voraussichtliche Design des neuesten Apple iPhone 8 mit iOS 11 -Bild: iDrop News

Apples iPhone 8 mit Spannung erwartet

Am heutigen Dienstag, dem 12 September, wird Apple in San Fransico wieder sein neues Smartphone Modell mit dem iPhone 8 vorstellen. Dabei gehen die Gerüchte von Preisen für das Einsteigermodell von unter 1000 US-Dollar aus. So sollen es dieses mal 999 US-Dollar sein, aber dann schon mit 64 GB Speicher.

Immerhin kostet das bisherige Modell, das "iPhone 7 Plus" mit 32 GB Speicher, 769 US-Dollar oder 899 Euro. Damit wird Apple sicherlich an den Grenzen des finanziell zumutbaren beim neuen Smartphone gehen.

Noch teurer wird es dann laut MacWelt auch mit der iPhone Edition für 1099 US-Dollar mit 256 GB Speicher und 1199 US-Dollar mit 512 GB Speicher. So kann dann durchaus, durch den Euro Aufschlag, der Top-Preis bei 1399 Euro für die iPhone Edition mit 512 GB Speicher liegen.

iPhone 7 mit 32 GB Speicher im Wert von 600 Euro

Wie so oft, werden die Preise für das iPhone 7 und iPhone 7 Plus dann gesenkt. Die Preise für das Flaggschiff von Apple, dem iPhone 7 32 GB, liegen ohne einen Laufzeitvertrag laut unserem iPhone 7 32 GB Preisvergleich aktuell um die 600 Euro (Stand: 12.09.2017 12 Uhr). Bei Amazon werden derzeit 595 Euro verlangt.

Damit Ihnen in Zukunft keine aktuellen News oder Spar-Angebote entgehen, können Sie sich auch bei unserem kostenlosen Newsletter anmelden. Einmal in der Woche bekommen Sie dann eine Übersicht an Aktionen und wichtigen Änderungen im Telefonmarkt. Noch schneller sind Sie aber via Twitter und Facebook informiert.



Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:


RSS Feed
     Preistipp Telekom-Netz:
  • 2 GB All-In-Flat
  • Tarif im Telekom-Netz
  • Freenetmobile Tarif
  • Handy- und SMS-Flatrate
  • Auch mit mtl. Laufzeit
  • 25 € Wechselbonus
  • Nur 9,99 € statt 19,99 €
  • Jetzt 240 € sparen!

     100€ Reisegutschein
  • 1 GB Smartphone Tarif
  • mobilcom-debitel Tarif
  • 50 Frei-Minuten und Frei-SMS
  • Gratis 100 € Reisegutschein
  • Nur 3,99 € statt 11,99 €
  • Jetzt 192 € sparen!


Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie ab sofort keine Schnäppchen und Aktionen mehr.
Ihre E-Mail-Adresse:
Weitere Nachrichten:
 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2018 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum