klarmobil.de
Anzeige

Kabel Deutschland: Weitere 720.000 Haushalte mit 200 Mbit Internet

• 06.05.15 Bei Kabel Deutschland geht der Ausbau des schnellen Internets mit einer Datenrate von bis zu 200 Mbit/s weiter rasant voran. Nun kommen im Monat Mai weitere 720.000 Haushalte in den Genuss des Turbo Internets, welches auch schnelle Upload Raten verspricht.

In den Genuss des schnellen Internets kommen zum Beispiel Städte wie Bremen,

Anzeige
Cuxhaven, Greiz, Oldenburg, Osnabrück, in der Prignitz, Schleiz, Schwerin, Taufkirchen und Waldkraiburg.

Bei dem Turbo Internet mit 200 Mbit/s gibt es nicht nur einen schnellen Download, sondern die Upload Geschwindigkeit liegt auch bei 12 Mbit/s. Diese Geschwindigkeit haben in der Regel noch nicht mal viele Haushalte beim Download. Damit sprengen die Kabelverbindungen bei der Internet-Geschwindigkeit die klassischen DSL Leitungen um das doppelte, welche aktuell bei 100 Mbit/s liegt.

Aktuell hat Kabel Deutschland rund zwei Millionen Haushalte für die neuen Internetbandbreiten aufgerüstet. Anfang des Jahres 2016 werden es bereits über sieben Millionen sein. Schon heute können rund 14,3 Millionen Haushalte im Verbreitungsgebiet des Kabelnetzbetreibers mit bis zu 100 Mbit/s-schnellen

Internetanschlüssen surfen.

Turbo-Internet ab 39,99 Euro

Für den superschnellen 200 Mbit Kabelanschluss gibt es in den ersten 12 Monaten auch einen Rabatt beim Kabel Anbieter. So bekommen unsere Leser den Anschluss für monatliche 39,99 Euro, ab dem 13.Monat werden dann wieder reguläre 59,99 Euro verlangt. Der Kabelnetzbetreiber wird die Verfügbarkeit des neuen Hochgeschwindigkeits-Internetangebots sukzessive in seinem Verbreitungsgebiet ausdehnen.

Bei Kabel Deutschland gibt es weiterhin bei ausgewählten Tarifen einen kostenlosen WLAN Router. Ferner sind im Rahmen von Tarifaktionen die Telefonanschlüsse mit Internet beim Anbieter weiterhin verbilligt und unsere Leser bekommen bei den Neuanschlüssen sogar bis zu 6 Freimonate mit einem Startguthaben. Die neue Tarifaktion läuft dabei bis zum 18.Mai.

FRITZ!Box 6490 für Kabel-Netz -Quelle: AVM

Ferner können Neukunden die neue HomeBox Fritz!Box 6490 zu ihrem Internet & Telefon Paket für 5 Euro im Monat hinzubuchen. Die HomeBox-Option kann mit einer 4-Wochen-Frist gekündigt werden. Mit der Option wird auch eine zweite Leitung für gleichzeitiges Telefonieren geschaltet, außerdem können auch ISDN-Telefone genutzt werden.

Beliebter Internet-Tarif mit 25 Mbit für 19,99 Euro

Das günstige Paket "Internet & Phone 25" mit einer maximalen Geschwindigkeit von bis zu 25 Mbit/s gibt es 24 Monate lang zum Preis von nur 19,99 Euro. Am dem 25.Monat berechnet Kabel Deutschland 29,99 Euro im Monat. Hier bekommen unsere Leser einen gratis WLAN Router und sparen die WLAN-Router Gebühren von insgesamt 48 Euro. Durch die verbilligte Grundgebühr gibt es eine zusätzliche Ersparnis von 240 Euro.

Weitere Infos zu den derzeitigen Angeboten erhalten Sie bei Kabel Deutschland und in unsere Kabel Deutschland Tarife Übersicht.

Einen DSL Flatrate Tarife-Vergleich auch mit Internet-Telephonie und Vollanschluss Paketen bei uns durchführen. Ein zusätzlicher Tarifrechner mit DSL Doppel-Flatrate Angeboten erleichtert das Finden des besten Angebotes. Eine VDSL-Übersicht listet schnelle VDSL Angebote mit bis zu 50 Mbit/s DSL Geschwindigkeit auf.


Verwandte Nachrichten:
Suchen Sie in unserem Datenbestand:
klarmobil.de
Anzeige


 Datenschutzhinweise © Copyright 1998-2020 by DATA INFORM-Datenmanagementsysteme der Informatik GmbH  Impressum